| Show / Vorführungen

Videobewerbung für "World Gym for Life Challenge 2021"

Mit dem coronabedingten Ausfall des Bundesfinals im Rendezvous der Besten 2020, der eigentlichen Qualifikation zum internationalen Showcontest "World Gym for Life Challenge" vom 13. bis 17. Juli 2021 in Lissabon, hat sich der Deutsche Turner-Bund auf ein neues Qualifikationsprozedere verständigt, um allen Showgruppen die Chance einer Teilnahme einzuräumen.

Die Qualifikation zum internationalen Showcontest "World Gym for Life Challenge" erfolgt in diesem Jahr per Bewerbungsvideo. Die DTB-Showgruppen 2019, darunter vier badische Vereine, haben ihren Startplatz bereits sicher (Foto: N. Raufer).

Das neue Reglement sieht vor, dass die 15 DTB-Showgruppen des RdB-Bundesfinals 2019 qualifiziert sind. Das betrifft alle vier badischen Teilnehmer: TV Freiburg-Herdern (Showteam Matrix), TV Ludwigshafen-Bodensee (Showteam Blues Brothers), Turnerschaft Ottersweier (Burning Ropes) und TV Jahn Zizenhausen (Showteam Phoenix). Herzlichen Glückwunsch! Darüber hinaus können sich weitere Showgruppen mit einem Video ihrer Darbietung, ergänzt um eine Kurzbeschreibung mit Angaben zu Titel, Thema, Musikauswahl etc., um einen Platz in Lissabon bewerben.

Aufgrund der Kurzfristigkeit muss die Choreografie noch nicht komplett sein. Das Ressort Show / Vorführungen des Badischen Turner-Bundes darf aus allen bis Ende September eingehenden Bewerbungen bis zu drei an den Deutschen Turner-Bund weiterreichen. Das DTB-Expertenteam wird in einem weiteren Auswahlverfahren mit dem Fokus auf Originalität, Kreativität und Qualität abschließend über eine Entsendung nach Lissabon entscheiden. Trotz anderslautender Ausschreibung der World Gym for Life Challenge empfiehlt der DTB eine Teilnahme ab 12 Jahren.

Die Bewerbungsvideos bzw. -unterlagen sind bis 30. September 2020 zu senden an paul.lemleinnoSpam@badischer-turner-bund.de. Weitere Informationen zur World Gym for Life Challenge sind unter www.gymforlife2021.pt  zu finden.