Kongress "Kinder bewegen" 2023

22.06. - 24.06.2023 | Traugott-Bender-Sportpark, Karlsruhe

Nachdem der Kongress „Kinder bewegen“ im Jahr 2021 pandemiebedingt ausfallen musste, kommt er 2023 in neuer Form zurück! Organisiert vom Badischen Turner-Bund, unterstützt vom Institut für Sport und Sportwissenschaft des Karlsruher Instituts für Technologie und gefördert von der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg ist die neunte Auflage des Kongresses mit über 140 Workshops, renommierten Hauptreferierenden und zahlreichen Fachausstellern geplant.

Der wissenschaftliche Schwerpunkt "Corona und Digitalisierung in der Bewegungsförderung" soll an drei Kongresstagen eine breite Zielgruppe für die Bewegungsförderung von Kindern begeistern. Mit der Einbindung verschiedener bewegungsorientierter Einrichtungen für Kinder, erfahrener Referentinnen und Referenten aus Turnen und Sport sowie KIT-Studierender als Referierende wird den Teilnehmenden ein breites Spektrum an Entwicklungspotenzialen für den Kita-Alltag geboten, aber auch eine abwechslungsreiche Art der Lizenzverlängerung für Übungsleitende in den Turn- und Sportvereinen.

Der Kongressauftakt wird donnerstags voraussichtlich in hybrider Form stattfinden. Zusammen mit den zwei anschließenden Workshoptagen werden jeweils über 500 Teilnehmende erwartet, darunter Übungsleitende, pädagogische Fachkräfte und Lehrkräfte.

Weitere Informationen zu Anmeldung, Programm und Referent*innen folgen Ende Januar!


Hauptförderer


Gesundheitspartner

Goldpartner


Silberpartner


Bronze-Partner


Gefördert durch

Wissenschaftliche Partner