| Aerobic

Viele Treppchenplätze für den TV Jahn Zizenhausen

Foto: Archiv

Insgesamt sechs Vereine hatten mehr als 50 Athletinnen am 6. Mai 2017 zu der offenen Baden-Württembergischen Meisterschaft Aerobic geschickt, die in den Kategorien Einzel, Duo, Trio und Gruppe ausgetragen wurde. Aus Baden reiste der TV Jahn Zizenhausen mit 13 Sportlerinnen nach Ulm und erreichte sehr gute Platzierungen mit einigen Treppchenplätzen.

Bei den Jüngsten in der Altersklasse (AK) 6 – 8 Jahre siegte Kira Dittler vor Leni Kirschenmann auf dem 2. Platz und auch in der AK 9 – 11 Jahre gingen mit Maxima Theis und Loana Haase die Plätze 1 und 2 nach Baden. Das Duo Patricia Mayer / Aylin Klesel belegte Rang 2, gefolgt von den Vereinskolleginnen Annalena Martin und Mariella Kramer auf dem 3. Rang. Loana Haase und Emily Sommer wurden Fünfte. Annalena Martin, Mariella Kramer und Leni Kirschenmann siegten bei den Trios des AK 9 – 11. Patricia Mayer, Aylin Klesel und Maxima Theis erreichen Platz 3.

Bei den 12- bis 14-Jährigen turnte sich das Duo Lena Baumgartner und Lena Haak auf das 3. Siegerpodest, welches sie gemeinsam mit Vanessa Hoederath in der Trio-Wertung auf Platz 4 knapp verfehlten. Im Einzel belegte Ariana Kouhestani den 4. und Lena Haak den 6. Platz.