Aus- und Fortbildung im BTB

Der Badische Turner-Bund bildet jährlich mehr als 3.000 Übungsleiterinnen und Übungsleiter in zentralen und dezentralen Lehrgängen, Kongressen und Tagungen aus. Die Lehrgangsinhalte spannen einen weiten Bogen von der Eltern-Kind-Ausbildung bis hin zu Bewegungsangeboten für Hochaltrige.


Turn-Informationsportal (T.I.P.)
Details und Onlineanmeldung zu den BTB-Bildungsangeboten

Die nächsten freien Plätze

Jetzt Teilnahme sichern in den Aus- und Fortbildungen der kommenden Wochen!

Teilweise ist eine Online-Anmeldung aufgrund der Kurzfristigkeit nicht mehr möglich, dann bitte schriftlich über das Anmeldeformular (pdf) anmelden.

Mit einem orangen Siegel markierte Fortbildungen können zur Lizenzverlängerung angerechnet werden. Weitere Infos und Kürzelerklärung im ⇒ FAQ Lizenzverlängerung

Mit "BZG BW" markierte Fortbildungen sind gemäß Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg anerkannt. Für die Teilnahme kann somit Sonderurlaub beantragt werden. Weitere Infos unter ⇒ Orga-Hinweise

Freie Plätze gibt es noch in folgenden Veranstaltungen:

Sportassistent*in Bewegt ins Alter
20. – 24.09.2021 | Sportschule Steinbach 
L-212092

Viele Übungsleiter haben im Sportverein eine unterstützende Person, die bei Verhinderung des Übungsleiters die Stunde überneh men kann. Diesen Helfern wird durch den Bewegungsassistent eine Qualifizierungsmöglichkeit angeboten. Dabei können Sportvereine in Zusammenarbeit mit weiteren Institutionen für ältere Menschen eine vielfältige Bewegungsfreude vermitteln.

Zielgruppe:

Alle Vereinsmitarbeiter und Interessenten, die noch keine Qualifikation besitzen, aber in den Übungsbetrieb integriert sind oder zukünftig eine Aufgabe übernehmen möchten.

Abschluss: Zertifikat Sportassistent Bewegt ins Alter

Inhalte u.a.:

  • Altersgerechte Belastungsformen in Theorie und Praxis
  • Gesundheitsorientierte Angebote in den Bereichen Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination
  • Motivierende Spiel- und Übungsformen
  • Differenzierte Bewegungsangebote für den Sport mit Älteren

Voraussetzung:

  • Teilnehmer anderer Träger (z.B. Seniorenbüro, Altenpflegeheim)
  • Keine besonderen Vorkenntnisse/Vorerfahrungen

Abend-Seminar: Inklusion im Turnverein
21.09.2021 | online ( 19.00 – 21.00 Uhr)
L-219007

Vor allem nach einem Jahr Bewegungsmangel brauchen Personen mit Handicap eine Handreichung. Also, wie das Thema Inklusion im Turnverein angehen? Welche Voraussetzungen braucht es und welchen Mehrwert kann ich als Turnverein hier haben? In diesem Abend-Seminar werden Fragen rund um das Thema Inklusion besprochen und auf rechtliche, versicherungstechnische und finanzielle Herausforderungen eingegangen. Ausserdem geben wir euch Tipps für die Praxis und eine Handreichung in Form einer inklusiven Spielesammlung.

Kosten:   

  • BTB-Mitglieder 15 €
  • Nicht-Mitglieder 25 €

Online-Marketing-Experte im Sportverein, Mastermodul I
25.09.2021 | online (9.00 – 13.00 Uhr)

Der Badische Turner-Bund bietet erstmals in Kooperation mit dem Niedersächsischen Turner-Bund allen Turnvereinen die Möglichkeit einer passgenauen Schulung zum Online-Marketing-Experten. In der kompakten Ausbildung erfahren Vereinsmitarbeiter, wie sie über digitale Medien die Mitgliederbindung und -gewinnung aktiv betreiben können. Dabei kann jeder von dieser Schulung profitieren – unabhängig von seinem Wissensstand. Die Ausbildung umfasst einen Basiskurs von acht Zeitstunden. Bei Bedarf können zwei Mastermodule über vier bzw. fünf Zeitstunden angeschlossen werden.

⇒ Details

RegioTÜF "Gerätturnen für Kinder"
25.09.2021 | Ihringen (9.00 – 13.00 Uhr) 
L-219305

In dieser Fortbildung geht es darum, mit vielfältigen spielerischen Übungsformen die Voraussetzungen für das Gerätturnen zu schaffen. Methodische Tipps zum Erlernen von einfachen turnerischen Elementen, basierend auf den Übungen der P-Stufen 1 bis 4.

Inhalte u.a.:

  • Anlauf, Absprung, Landung
  • Methodische Schritte zum Erlernen der Sprunghocke
  • Handstand und Handstand abrollen

Kosten:

  • BTB-Mitglieder 20 €
  • Nicht-Mitglieder 30 €

RegioTÜF "Spiele im Kinderturnen"
25.09.2021 | Ihringen (9.00 – 13.00 Uhr)
L-219304

Abwechslungsreiche Spiele sollen die Kinder zur Bewegung motivieren und vielseitige motorische Erfahrungen ermöglichen. Die Vielfalt hat Priorität. Gleichgewicht, Koordination, Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit werden spielerisch trainiert.

Inhalte u.a.:

  • Erlebnisspiele in der Turnhalle
  • Vielseitige Fangspiele
  • Spiele mit dem Ball 

Kosten:

  • BTB-Mitglieder 20 €
  • Nicht-Mitglieder 30 €

RegioTÜF "Parkour"
25.09.2021 | Jöhlingen (9.00 – 13.00 Uhr)
L-219208

Parkour ist die Kunst der (Fort-)Bewegung und eine neue Trendsportart. Aber wie lässt sich ein solches Angebot im Verein umsetzen und verwirklichen? Die Fortbildung richtet sich an Übungsleiter*innen, die ein neues spannendes Vereinsangebot ins Leben rufen oder einfach nur neue Impulse in bestehenden Turnstunden setzen möchten.

Inhalte u.a.:

  • Hinführung zum Trendsport Parkour
  • Hindernisse effizient und kreativ überwinden
  • Parkour in der Turnhalle

Referent: Denis Künzelt

Kosten:

  • BTB-Mitglieder 20 €
  • Nicht-Mitglieder 30 €

Handgeräte neu entdeckt – Ästhetik und Kunststücke für Mädchen
25.09.2021 | Achern (9.00 – 17.00 Uhr)
L-216350

Die Referentin gibt in dieser Tagesfortbildung viele Beispiele, wie die Gymnastik mit Handgeräten bei Kindern attraktiv und spielerisch mit Spaß vermittelt werden kann.

Umfang: 8 Lerneinheiten

Referentin: Anika Nachbauer

Kosten:

  • BTZ-Abonnenten 60 €
  • Regulär 75 €

DTB-Kursleiter*in Yoga Stufe 1  
24. – 26.09.2021 | online
L-215151

Das Feuer erwecken – der Facettenreichtum des Hatha-Yoga

Inhalte u.a.:

  • Geschichte, Hintergründe und philosophische Grundlagen
  • Der achtgliedrige Yogapfad nach Patanjali, Grundlagen des Hatha-Yoga
  • Die Bedeutung der Wahrnehmung im Yoga-Unterricht
  • Grundhaltung (Asanas) und Bewegungsabläufe (Karanas/Flows)
  • Formen der Asana-Praxis (dynamisch, statisch)
  • Hinführungsübungen zum Sonnengruß und Sonnengrußmodifikationen
  • Grundlagen der Yoga-Atmung, Asana-Analyse, Tiefenentspannung
  • Modellstunden

Voraussetzungen:

  • Basismodul Fitness- und Gesundheitstraining oder gleichwertige sportfachliche Ausbildung/Studium (u.a. ÜL-/Trainerlizenz)
  • und mindestens ½ Jahr (ca. 30 Stunden) praktische Yoga-Erfahrung (schriftliche Bestätigung Ihres Yogakursleiters ist ausreichend)

Abschluss:

Teilnahmebestätigung

Umfang: 25 Lerneinheiten

Referentin: Claudia Schötz

Kosten:

  • GymCard: 280 € 
  • Regulär: 325 €

Entspannung und Cool Down im Kinderturnen
28. – 30.09.2021 | Sportschule Schöneck
L-214530

Die Kraft der Verwandlung – Neue Wege gehen mit Tai Chi und verschiedenen Entspannungstechniken im Kinderturnen

Ein ganzheitliches Konzept, das zu vielfältiger Bewegung inspiriert, gleichzeitig Ruheinseln schafft und Kinder einlädt, Entspannung zu erleben. In der Rolle verschiedener "Tai Chi-Tiere", die die Kinder mit ihren unterschiedlichen Eigenschaften ansprechen, lernen sie, sich immer mehr zuzutrauen. Mitmachgeschichten, Spiele und Fantasiereisen schulen die koordinativen und konditionellen Fähigkeiten und die Achtsamkeit.

Umfang: mindestens 16 Lerneinheiten

Referenten: Andrea Röther und Elke Laport

Kosten:

  • BTZ-Abonnenten 100 €
  • Regulär 115 €

Regio-Stammtisch: Vielfältige Vereinsveranstaltungen
29.09.2021 | Wolfartsweier (Karlsruhe) (18.30 – 21.00 Uhr)
L-219223

Vereinsveranstaltungen gehören nach wie vor zum wichtigen Portfolio des Vereinsangebotes. Ausschank auf Straßenfesten, Ausrichtung von Faschingsveranstaltungen, Sommerfeste, etc. – es gibt viele Möglichkeiten die Vereinskasse aufzubessern. Doch welche neuen und kreativen Ideen für Vereinsveranstaltungen gibt es – Veranstaltungen, die ein absoluter Zuschauermagnet sind oder vielleicht sogar neue Mitglieder werben? Vereine erhalten eine Plattform zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch und berichten von ihren Highlight-Veranstaltungen.

Inhalte u.a.:

  • Impulsreferat
  • Praxisberichte aus den Vereinen
  • Gruppendiskussion

Kosten: keine

Regio-Stammtisch: Ist unser Turnvereinsbeitrag noch zeitgemäß?
30.09.2021 | Ihringen (19.00 – 21.30 Uhr) 
L-219322

Angesichts der aktuellen Konkurrenzsituation auf dem Sportmarkt ist es durchaus berechtigt, sich diese Frage zu stellen. Wie erreicht ein Verein Liquidität zu jeder Zeit? Sind Beitragsanpassungen überfällig? Und wie lässt sich eine Beitragsanpassung optimal vorbereiten? Wie lassen sich Kursgebühren berechnen und wann macht ein Abteilungsbeitrag möglicherweise Sinn? Ein Impulsreferat liefert Anregungen und Vereine erhalten eine Plattform zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch.

Inhalte u.a.:

  • Impulsreferat
  • Argumentationsketten zur Beitragsanpassung
  • Praxisberichte aus den Vereinen
  • Gruppendiskussion

Kosten: keine

RegioTÜF "Spiele im Kinderturnen"
02.10.2021 | Gengenbach (9.00 – 13.00 Uhr)
L-219306

Abwechslungsreiche Spiele sollen die Kinder zur Bewegung motivieren und vielseitige motorische Erfahrungen ermöglichen. Die Vielfalt hat Priorität. Gleichgewicht, Koordination, Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit werden spielerisch trainiert.

Inhalte u.a.

  • Erlebnisspiele in der Turnhalle
  • Vielseitige Fangspiele
  • Spiele mit dem Ball

Kosten:   

  • BTB-Mitglieder: 20 €
  • Nicht-Mitglieder: 30 €

RegioTÜF "Kindergesundheit"
02.10.2021 | Tairnbach (9.00 – 13.00 Uhr)
L-219106

Über Rückenschmerzen klagen bereits Kinder. Wie könnten Gesundheitsaspekte für Kinder in Sportangebote einfließen? Was dürfen Kinder an Krafttraining leisten, hier werden sportwissenschaftliche Grundlagen vorgestellt. Ideen für die Gestaltung in der Praxis werden vorgestellt.

Inhalte u.a.

  • Viele praktische Ideen
  • Infos zum Thema Kindergesundheit

Kosten:   

  • BTB-Mitglieder 20 €
  • Nicht-Mitglieder 30 €

Online-Marketing-Experte im Turn- und Sportverein, Basismodul
04. & 11.10.2021 | online (jeweils 14:00 – 18:00 Uhr)

Der Badische Turner-Bund bietet erstmals in Kooperation mit dem Niedersächsischen Turner-Bund allen Turnvereinen die Möglichkeit einer passgenauen Schulung zum Online-Marketing-Experten. In der kompakten Ausbildung erfahren Vereinsmitarbeiter, wie sie über digitale Medien die Mitgliederbindung und -gewinnung aktiv betreiben können. Dabei kann jeder von dieser Schulung profitieren – unabhängig von seinem Wissensstand. Die Ausbildung umfasst einen Basiskurs von acht Zeitstunden. Bei Bedarf können zwei Mastermodule über vier bzw. fünf Zeitstunden angeschlossen werden.

⇒ Details

Regio-Stammtisch: Die Zielgruppe Best Ager im Turnverein
07.10.2021 | Gutach (19.00 – 21.30 Uhr)
L-219323

"Best Ager" sind um die 50 bis Mitte 60. Sie wollen fit und aktiv sein, und sie suchen nach entsprechenden Angeboten unter Gleichgesinnten. Sie haben schon viel erreicht, stehen oft noch voll im Berufsleben und bieten enormes Know-how in allen Lebenslagen – in Verbindung mit einem großen persönlichen Erfahrungsschatz. "Best Ager" sind anspruchsvoll und konsumfreudig. Wie können wir diese Gruppe für unsere Sport- und Bewegungsangebote im Turn- und Sportverein gewinnen? Oder auch für eine ehrenamtliche Mitarbeit begeistern? Ein Impulsreferat liefert Anregungen und Vereine erhalten eine Plattform zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch.

Inhalte u.a.

  • Impulsreferat
  • Praxisberichte aus den Vereinen
  • Gruppendiskussion

Zielgruppe: Vorstandsmitglieder, Abteilungsleiter und weitere Interessierte im Verein

Kosten: keine

BTB-Themenwoche "Bewegte Senioren"
07. – 13.10.2021
L-21570x

L-215701Einführungsreferat | 07.10.2021 online
L-215709 | Onlineworkshops (einzeln buchbar) | 08. – 13.10.2021 online
L-215704 | Tagesfortbildung Weinheim | 09.10.2021 Weinheim
L-215705 | Tagesfortbildung Nöttingen | 09.10.2021 Remchingen-Nöttingen
L-215706 | Tagesfortbildung Achern | 09.10.2021 Achern
L-215707 | Tagesfortbildung Welschingen | 09.10.2021 Welschingen
L-215708 | Tagesfortbildung Niederrimsingen | 09.10.2021 Niederrimsingen
L-215702 | Wochenendfortbildung 1 | 09. – 10.10.2021 Sportschule Steinbach
L-215703 | Wochenendfortbildung 2 | 09. – 10.10.2021 Sportschule Steinbach

Detaillierte Ausschreibung BTB-Themenwoche "Bewegte Senioren" (pdf) 

Rhönradturnen - Leistungs-Lehrgang
09.10.2021 | Neckargemünd (10.00 – 17.00 Uhr)
L-216503

Inhalte:

  • Pflichten und Küren
  • Vorbereitung auf die Wettkämpfe
  • Basics für Anfänger

Kosten:

  • BTZ Abonnenten 20 €
  • Regulär 30 €

RegioTÜF "Dance Special"
09.10.2021 | Mauer (9.00 – 13.00 Uhr)
L-219107

Ideen für deine Stunde, mit Inhalten aus dem Street Dance, moderne Moves und typischen Tanz- und Bewegungselementen, direkt zur Umsetzung in deinem Verein und zur Nutzung für Auftritte und showacts.

Inhalte u.a.

  • Viele praktische Ideen
  • Kleine Choreografie-Bausteine

Referentin: Christiane Nunheim   

Kosten:   

  • BTB-Mitglieder: 20 €
  • Nicht-Mitglieder: 30 €

Regio-Stammtisch: Kooperationsmodelle im Turnverein
13.10.2021 | Heidelberg (18.30 – 21.00 Uhr)
L-219122

Partnerschaftliches Engagement stärkt alle. Im Fokus des Regio-Stammtisches stehen die unterschiedlichen Möglichkeiten einer Vereins-Kooperation mit Institutionen wie Kindergärten, Schulen, Betrieben und Seniorenheimen. Einen weiteren Schwerpunkt des Abends bildet die Kooperation von Turn- und Sportvereinen untereinander. Welchen Nutzen können Vereine aus Kooperationen und Netzwerken ziehen? Was gilt es zu beachten und wie lässt sich ein Kooperationsvorhaben verwirklichen? Zusätzlich erhalten Vereine eine Plattform zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch – ausgewählte Vereine berichten von ihren Erfolgsgeschichten.

Inhalte u.a.

  • Impulsreferat
  • Praxisberichte aus den Vereinen
  • Gruppendiskussion

Teilnahme: Die Teilnahme ist kostenlos.

Zielgruppe: Vorstandsmitglieder, Abteilungsleiter und weitere Interessierte im Verein

DTB-Rückentrainer*in
13. – 15.10.2021 | Sportschule Steinbach
L-215061

Innerhalb dieser Weiterbildung wird ein Rückenkonzept vermittelt, das nach § 20 SGB V Absatz 1 bezuschussungsfähig und von der ZPP und den Krankenkassen für die Durchführung im Verein anerkannt ist. Das Konzept „Bewegen statt schonen“ besteht aus zehn Kurseinheiten und beinhaltet ein Trainer-Manual nebst Teilnehmerunterlagen sowie Material zur Planung und Organisation des Kurses.

Inhalte u.a.:

  • Moderne Einflüsse auf die Rückenschule bilden den Schwerpunkt dieser Ausbildung:
  • Faszien im Rückentraining; Core & Stability, Muskuläre Dysbalancen
  • Sensomotorik im Rückentraining – Segmentale Stabilisation, Stabilisatoren/Mobilisatoren, sensomotorisches und koordinatives Training
  • Haltungsaufbau – physiologische Grundhaltung, Haltungsbeurteilung, Haltungskorrektur, Haltungstraining
  • Psychosoziale Ressourcen im Rückentraining: Umgang mit Schmerz, Mentales Rückentraining, Stress, Entspannung, Resilienz
  • Spielerisches Bewegungstraining, Alltagstraining, Mobilisation, Dehnung, Modellstunden
  • Vermittlung des Kurskonzeptes „Bewegen statt schonen“, das die Kriterien zur Anerkennung als förderfähiges Programm durch die gesetzlichen Krankenkassen laut Leitfaden Prävention erfüllt.

Voraussetzungen:

  • Übungsleiter B – Sport in der Prävention (2. Lizenzstufe)
  • oder DTB-Trainer Gesundheitssport
  • oder sportfachliche Ausbildung/Studium
  • Personen, die sich noch in der Ausbildung (Mindestvoraussetzung Vordiplom, Zwischenprüfung oder 3. Ausbildungsjahr) oder in einem der oben aufgeführten Berufe befinden, erhalten ihr Zertifikat erst nach Abschluss der Berufsausbildung.

Abschluss:

Teilnehmer*in, die die Weiterbildung erfolgreich absolviert haben, erhalten:

  • Zertifikat „DTB-Rückentrainer*in“
  • Kursleitermanual sowie
  • Zertifikat über die Schulung im standardisierten Rücken-Kursprogramm „Bewegen statt schonen“ (nur für 2. Lizenzstufe „Sport in der Prävention“ sowie sportfachliche Ausbildung/Studium), das die Kriterien zur Anerkennung als förderfähiges Programm durch die gesetzlichen Krankenkassen laut Leitfaden Prävention erfüllt.

Umfang: 25 Lerneinheiten

Referentin: Anke Ernst, Tanja Sacher

Kosten:

  • GymCard 280 €
  • Regulär 325 € 

DTB-Kursleiter*in Sturzprävention Stufe 1
15. – 17.10.2021 | Sportschule Steinbach
L-215102

Die Forschung hat nachgewiesen, dass gerade ältere Menschen sturzgefährdet sind. Der weitaus größte Teil aller Stürze beruht auf dem Verlust der Funktionsfähigkeit des Körpers. Es liegt folglich vor allem an der fehlenden Muskelkraft und an der nachlassenden Gleichgewichtsfähigkeit, dass ältere Menschen so häufig fallen. Das bedeutet aber auch: Jeder Mensch kann durch Gleichgewichtstraining in Kombination mit einem Muskeltraining aktiv etwas tun, um das Sturzrisiko ganz erheblich zu minimieren.

Voraussetzungen:

  • Basismodul Fitness-und Gesundheitstraining
  • oder gleichwertige Ausbildung (u.a. ÜL, Trainerlizenz)
  • oder professionelle Ausbildung (u.a. Sportwissenschaftler, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Altenpfleger, Krankenpfleger, Betreuungskräfte gemäß §§ 43b, 53c SGB XI)

Inhalte u.a.:

  • Risikofaktoren, Ursachen und Folgen von Stürzen
  • Stürze verhindern – Bewegung kann das wirklich
  • Krafttraining zur Verhütung von Stürzen,
  • Hypertrophietraining im Alter
  • Balance-Training: Übungen & Methoden
  • Standsicherheits- und Mobilitätstraining
  • Testung des Sturzrisikos
  • Multitasking-Training
  • Alltagsfunktionen trainieren
  • Kommunikation mit speziellen Zielgruppen (z.B. Personen mit Gehhilfen, Personen mit künst- lichem Gelenk)
  • Einführung in das Kursmanual „Standfest und Stabil“

Hinweis: Inhalte in Anlehnung an die Empfehlungen der Bundesinitiative Sturzprävention

Abschluss:

  • Zertifikat „DTB-Kursleiter*in Sturzprävention, Stufe 1 – ältere Menschen mit moderatem Sturzrisiko“. Das Zertifikat ist unbegrenzt gültig und muss nicht verlängert werden.
  • Zertifikat über die Schulung als Kursleiter*in des standardisierten Programms „Standfest und Stabil“ (nur für Übungsleiter*in mit 2. Lizenzstufe „Sport in der Prävention“ sowie sportfachliche Ausbildung/Studium), das nach § 20 SGB V Absatz 1 bezuschussungsfähig und von der ZPP und den Krankenkassen für die Durchführung im Verein anerkannt ist.

Umfang: 25 Lerneinheiten

Referenten: Kerstin Brucker-Moosmann, Judith Gaab-hey

Kosten: 

  • Gymcard 280 €
  • Regulär 325 € 

Pilates: Potentiale entdecken
16.10.2021 | Bammental (9.00 – 16.00 Uhr)
L-216080

Unsere Teilnehmer*innen wissen nun, wie sie Pilates-Übungen durchführen und worauf sie achten müssen. Wie erkenne ich nun, dass ich sie zu anspruchsvolleren Übungen befähigt habe und wie führe ich sie dahin? Für welche Variation muss welches Basiskönnen zugrunde liegen? Auf diese Fragen finden wir in diesem Workshop Antworten. Die Choreografien werden in verschiedenen Levels erarbeitet, zum einen für deinen Unterricht aber auch gerne für Aufführungen.

Umfang: 8 Lerneinheiten

Referentin: Ulla Häfelinger

Kosten:

  • GymCard 89 €
  • Regulär 119 €

Kontakt BTB-Bildungswerk
Am Fächerbad 5
76131 Karlsruhe
0721 26176

Quicklinks Fortbildungsevents >>>