GYMWELT-Kampagne 2022: Heute bewegt. Morgen mobil.

Die Zielgruppe der Älteren und Senioren gewinnt zusehends an Bedeutung für die Vereine und steht im Fokus der GYMWELT-Kampagne 2022. Vereine im GYMWELT-Netzwerk haben die Möglichkeit, die Kampagne für sich zu nutzen und ihre Seniorenangebote im Turn- und  Sportverein zu bewerben und die große Gruppe der Babyboomer ohne Vereinskontakt über bereitgestellte (Großflächen)Plakate, Anzeigen und weitere digitale und analoge Werbemittel zu erreichen.

Erstmals ist die Kampagne nicht räumlich ausgerichtet, sondern können sich alle Netzwerk-Vereine in Baden beteiligen und partizipieren. Es gelten folgende Voraussetzungen:    

  • Mitglied im GYMWELT-Netzwerk (Registrierung jederzeit möglich)
  • Listung des Vereins in der BTB-Vereinssuche, um von Interessenten über die Zieladresse der Kampagne www.meine-gymwelt.de gefunden zu werden
  • Platzierung des Kampagnenmotivs auf der Startseite des Vereins, bestenfalls mit Link zu den Seniorensportangeboten

Dabei gilt für die kostenfreie Bereitstellung individualisierter Plakate und Anzeigenschaltung das Prinzip „first come – first serve“!

Die zetliche Durchführung der Werbemaßnahmen werden mit dem Verein abgestimmt und sind abängig von der Verfügbarkeit von Werbeflächen und können daher ggf. erst 2023 durchgeführt werden.


Vereinsregistrierung GYMWELT Vereinskampagne 2022

Verein
Ansprechpartner/in im Verein
Ansprechpartner für die GYMWELT Vereinskampagne 2022
Details zu möglichen Werbemaßnahmen
Details zu möglichen Werbemaßnahmen
Absenden