| Gerätturnen

BTB-Liga Kunstturnen Frauen 2020: Es wird spannend!

Zwischen Februar und März werden sich insgesamt 24 badische Vereinsmannschaften hochkarätige Wettkämpfe um Siege, Auf- und Abstiege liefern. Jeweils acht Teams gehen in der Landes-, Verbands- und Oberliga an die Geräte.

Die Kunstturnerinnen der Ober-, Verbands- und Landesliga starten in die neue Saison. (Fotos: A. Klieber)

Verantwortlich für die Organisation ist Simone Seemann, BTB-Ligabeauftragte für das Kunstturnen der Frauen.

Was zeichnet die BTB-Liga im Kunstturnen der Frauen aus?

"Ich würde sagen, wir haben ein ganz gutes Niveau. Die Turnerinnen zeigen schöne und sehenswerte Übungen und liefern sich faire und oft sehr spannende Wettkämpfe. Wir freuen uns auch darüber, dass die meisten Vereine schon lange Jahre konstant in den badischen Kunstturnligen vertreten sind.

Gerade die Teams der Oberliga sind dort schon sehr lange (TG Mannheim, TG Karlsruhe-Söllingen, aber auch TV Muggensturm, PTSV Jahn Freiburg …). Der Bundesstützpunkt Mannheim nutzt die Liga zum Aufbau seiner Talente, die Kunstturn Region Karlsruhe zum Teil auch. Aber es ist insgesamt so, dass bis auf einige Teams in der Landesliga die meisten Vereine schon sehr lange in der Badenliga dabei sind, oder wie z.B. der TV Mauer nach einer kurzen Abstinenz jetzt wieder.

Entsprechend sind die Startplätze in den BTB-Kunstturnligen hart umkämpft und ein weiterer Aufstieg in die Verbandsliga oder sogar Oberliga – das turnerische Oberhaus Badens – eine große Motivation und Auszeichnung für die badischen Vereinsmannschaften."

Wer sind die Favoriten 2020?

"In der Oberliga auf jeden Fall wieder die TG Mannheim, da hier die Nachwuchskaderturnerinnen antreten. Aber auch der PTSV Jahn Freiburg war in den letzten Jahren gut dabei. In der Verbandsliga lässt es sich schwer einschätzen, aber die KuSG Leimen und SG Walldorf könnten vorne dabei sein. In der Landesliga wird es auf jeden Fall wieder sehr spannend – gerade wie sich die Auf- und Absteiger aus der Bezirksliga bzw. Verbandsliga im Feld einordnen … lassen wir uns überraschen :-)."

Welche Aufsteiger sollte man im Blick behalten?

"Die Oberliga-Aufsteiger TV Schiltach und TV Überlingen haben letztes Jahr in der Verbandsliga konstant gut geturnt – mal gucken, wie sie sich in der Oberliga schlagen, da hier das Niveau ja schon höher ist. In die Landesliga sind gleich drei Vereine (TV Mauer, TV Bühl, ETSV Jahn Offenburg) aufgestiegen."

Warum sollte man sich die gemeinsame Rückrunde am 21./22. März in der Pforzheimer Ludwig-Erhard-Halle unbedingt als Zuschauer vormerken?

"Bei der Rückrunde hat man als Zuschauer die einmalige Gelegenheit, alle Vereine der Liga im direkten Vergleich zu sehen. Außerdem sieht man viele tolle Übungen, hochklassige Elemente und je nachdem, wie die Vorrunde lief, kann es sehr spannend werden."
 

Überblick BTB-Liga Kunstturnen Frauen 2020

Oberliga

  • PTSV Jahn Freiburg
  • TV Wyhl TG Mannheim
  • TSV Wiesental
  • TV Überlingen
  • TV Schiltach
  • TV Muggensturm
  • TG Karlsruhe-Söllingen

Wettkampftage:

    • 01.02. Freiburg / Überlingen
    • 16.02. Wyhl / Mannheim
    • 15.03. Muggensturm / Schiltach

      Rückrunde:

      • 21.03. Pforzheim

      ⇒ Mannschaftsporträts und detaillierte Wettkampfinfos Oberliga


      Verbandsliga

      • SG Walldorf 
      • KuSG Leimen 
      • TV Güttingen 
      • TSG Seckenheim 
      • TV Freiburg-Herdern 
      • TV Ichenheim 
      • SG Kirchheim 
      • Heidelberger TV

      Wettkampftage:

      • 01.02. Walldorf / 02.02. Freiburg 
      • 15.02. Leimen / Güttingen 
      • 14.03. Ichenheim / 15.03. Heidelberg 

      Rückrunde:

      • 21.03. Pforzheim

      ⇒ Mannschaftsporträts und detaillierte Wettkampfinfos Verbandsliga


      Landesliga 

      • TV Bodersweier
      • AG Unteres Hanauerland 
      • TV Mauer 
      • TV Bühl 
      • TV Mannheim-Waldhof 
      • ETSV Jahn Offenburg 
      • StTV Singen 
      • TV Brötzingen 

      Wettkampftage:

      • 02.02. Mannheim / 08.02. Bodersweier 
      • 16.02. Rheinau / Mauer 
      • 08.03. Mannheim / 14.03. Rheinau 

      Rückrunde:

      • 22.03. Pforzheim

      ⇒ Mannschaftsporträts und detaillierte Wettkampfinfos Landesliga