Landesliga Kunstturnen Frauen

Saison 2018

Rückrunde 2018

15.04.2018 | Singen

Ergebnisse

Nachdem die Landesliga-Saison 2018 beendet ist, sind weiterhin alle Ergebnisse und Tabellen hier abrufbar.


1. Wettkampfwochenende

03.02. | 12 Uhr | Mannheim (Sportparkhalle)

  • TV Waldhof
  • TV Brötzingen
  • SG Kirchheim
  • TSG Seckenheim

03.02. | 12 Uhr | Ichenheim (Riessporthalle)

  • TV Ichenheim
  • TV Freiburg-Herdern
  • TV Schiltach
  • StTV Singen

2. Wettkampfwochenende

11.03. | 13 Uhr | Pforzheim (Ludwig-Eberhard-Halle)

  • TV Brötzingen
  • TV Waldhof
  • TV Ichenheim
  • TV Freiburg-Herdern

04.03. | 11/12 Uhr | Heidelberg (Sportzentrum Süd)

  • SG Kirchheim
  • TSG Seckenheim
  • StTV Singen
  • TV Schiltach

3. Wettkampfwochenende

17.03. | 13 Uhr | Schiltach (Sporthalle am Kaibach)

  • TV Schiltach
  • StTV Singen
  • TV Waldhof
  • TV Brötzingen

17.03. | 13 Uhr | Freiburg (Friedrich-Gymnasium)

  • TV Freiburg-Herdern
  • TV Ichenheim
  • SG Kirchheim
  • TSG Seckenheim

Die Teams 2018

TV Ichenheim

Nach einem Abstieg aus der Verbandsliga in Folge von Verletzungen und Ausfällen, wollen die Turnerinnen des TV Ichenheims nun wieder durchstarten. Das Ziel, stabile und sichere Übungen zu zeigen, soll auch im diesem Jahr im Mittelpunkt stehen.
In der Mannschaft turnen: Paula Hildenbrand, Julia Ziser, Leoni Ness, Annika Drescher, Jennifer Illenseer und Goneta Dervisholli.


TSG Seckenheim

Das Team der TSG Seckenheim turnt dieses Jahr bereits zum zweiten Mal in der Landesliga. Nachdem wir uns im letzten Jahr zu unserer großen Freude den Klassenerhalt sichern konnten, haben wir mit unserem großen Trainerteam sehr fleißig und mit viel Spaß und Ehrgeiz an neuen Teilen und unseren Übungen gearbeitet. In der Mannschaft turnen Victoria Hecht, Anica Hartmann, Emelie Arnold, Laura Huther, Mia Mutz, Tanja Scheeder, Clara Winteroll-Zaja, Anna Vohmann und unser Neuzugang Lara Gutperle, die wir im Team herzlich willkommen heißen. Wir freuen uns schon darauf, unsere neuen Teile im Wettkampf präsentieren zu können und hoffen, uns auch in diesem Jahr im Mittelfeld platzieren zu können.


TV Schiltach

Auch dieses Jahr möchten die Mädchen des TV Schiltach ihre neu erlernten Teile und schöne Übungen zeigen. Das Stammteam bestehend aus Alexa Günther, Annalena Schwarzwälder, Lena Bühler, Nina Aubermann und Verena Heinzelmann bekommt dieses Jahr Unterstützung durch den Neuzugang Zoe Kern. Außerdem kehrt die frühere Leistungsträgerin Josefa Kohlmann nach längerer Pause zurück zum Team. Die Vorbereitung war durch Verletzungen und schulischen Gründen nicht leicht. Die Mannschaft ist dennoch motiviert und freut sich auf die Liga und die anderen Mannschaften.


TV Freiburg-Herdern

Wir sind die Mannschaft des TV Freiburg-Herdern, bestehend aus Julia Konrad, Laura Schneider, Alessia Flörchinger, Eva Reber und Sonja Freitas. Dieses Jahr können wir zwar aufgrund zahlreicher Auslandsaufenthalte nur noch stark dezimiert mit lediglich 5 Turnerinnen an den Start gehen, hoffen aber dennoch, die erste Saison nach unserem Wiederaufstieg in die Landesliga bestmöglich meistern zu können. Mit unseren 86 Jahren Turnerfahrung lautet unsere Erfolgsdevise: "Geheult wird erst, wenn’s blutet oder komisch absteht". Mit diesem Mannschafts- und Kampfgeist (sowie ein klein wenig Humor) ausgestattet, freuen wir uns auf die kommenden Wettkämpfe und eine spannende Saison 2018!


StTV Singen

Die junge Mannschaft des Stadtturnvereins Singen hat in der letzten Saison überraschend den Aufstieg in die Landesliga geschafft. Für diese Saison ist das Ziel, die Übungen mit neuen Schwierigkeiten zu verbessern und Stabilität zu gewinnen, um sich den Ligaverbleib zu sichern. Die Mannschaft wird von Ulrike Dunand und Jessica Keller trainiert und besteht aus Milena Ilic, Fiona Friese, Mara Gillich, Janine Hashemi, Linda Dey und Alicia Kern.


TV Brötzingen

Wir sind 8 Turnerinnen im Alter von 14 bis 24 Jahren und sind vor 6 Jahren in der Regioklasse gestartet. Aus dem Breitensport kommend, haben wir uns als erste weibliche Mannschaft im Turngau-Pforzheim Enz in die Landesliga gekämpft. Unser Ziel ist, die neuen Anforderungen des Code de Pointage so gut wie möglich zu präsentieren und als Mannschaft dabei noch mehr zusammenzuwachsen.
Im Bild von links hinten beginnend: Vera Gierke, Ronja Zonsius, Mara Schneeweis, Jasmin Zander, Helen Grosse, Clara Sanwald, Justine Born und Annika Otto.


SG Kirchheim

Die Damen der SG Kirchheim freuen sich im Jahr 2018 in der Landesliga an den Start gehen zu können. Fünf Jahre nach Neugründung der Mannschaft ist das bereits ein großer Erfolg. Nach einigen personellen Veränderungen steht dieses Jahr die Konstanz der Übungen im Vordergrund. Wenn die Mannschaft komplett an den Start gehen kann, ist sie in der Lage den einen oder anderen Gegner zu ärgern. Wir freuen uns auf die neue Saison. Die Mannschaft 2018 Friederike Middel, Charlotte König, Jennifer Stein, Eva Lentz, Charlotte Knab, Elisabeth Claas. Es fehlen: Luise Middel, Elena Bopp, Lisa Apfel, Rona Stupka.


TV Mannheim-Waldhof

Dies ist die erste Mannschaft des TV Mannheim-Waldhof, Lisa-Marie, Julia, Lisa, Larissa, Sophie, Tiffany und Hannah. Die Mädchen im Alter von 13-19 Jahren möchten bei jedem Wettkampf ihr Bestes geben. Durch einige verletzungsbedingte Ausfälle im letzten Jahr, kam es zu Einbußen in ihrer Erfolgsbilanz. Diese möchten die Turnerinnen in diesem Jahr natürlich wieder verbessern und sind deswegen für die kommende Saison umso motivierter.


Bilder und Texte: Vereine

Archiv Landesliga

Abschlusstabelle Landesliga 2017

1. TV Güttingen – Geräte: 95 | Punkte: 28
2. TV Überlingen – Geräte: 76 | Punkte: 24
3. TSV Wiesental – Geräte: 72 | Punkte: 20
4. TSG Seckenheim – Geräte: 51 | Punkte: 12
5. TV Schiltach – Geräte: 42 | Punkte: 12
6. TV Mannheim-Waldhof – Geräte: 48 | Punkte: 8
7. AG Unteres Hanauerland – Geräte: 40 | Punkte: 6
8. TV Bühl – Geräte: 24 | Punkte: 2


Relegation | 22.07.2017 in Schonach

Die Landesliga 2018 komplettieren der TV Freiburg-Herdern und der Stadt TV Singen, wobei die Freiburger Turnerschaft und der Heidelberger TV den Gang in die Bezirksliga antreten.

 


Die Teams 2017

TSV Wiesental

Leider musste die Mannschaft des TSV Wiesental im Jahr 2016 von der Verbandsliga in die Landesliga absteigen. Nachdem aus beruflichen und schulischen Gründen einige Stammturnerinnen das Training nicht mehr regelmäßig besuchen können, musste man die Mannschaft nun umbesetzen. So wird die  Mannschaft nun mit fünf Stammturnerinnen 2017 an den Start gehen.

Neben den Routiniers, Meike Dörner, Mara Kohler und Gloria Scheuer, werden nun Pauline Heißler und Noémie Harling das Team verstärken. Ziel der Mannschaft ist klar der Klassenerhalt. Und ganz wichtig ist für die Mädels der Spaß am Turnen!


TV Schiltach

Die junge Damenmannschaft des TV Schiltach startet nun zum dritten Mal in Folge in der Landesliga. Nach einem erfolgreichen 3. Platz in der letzten Saison hatte man die Chance, um den Aufstieg in die Verbandsliga zu turnen, verpasste diese aber leider. Seither konnten die Mädchen ihre Übungen verbessern und um einige neue Teile ergänzen. Ihr Ziel ist es, auch dieses Jahr wieder schöne Übungen zu zeigen, um in der Landesliga zu bleiben.

Die Mannschaft besteht wie im letzten Jahr aus den Turnerinnen Annalena Schwarzwälder, Lena Bühler, Nina Aubermann, Marlene Waidele, Verena Heinzelmann und Daniela Himmelsbach. Neu hinzugekommen ist Alexa Günter. Die Mannschaft um die Trainerinnen Lisa Hug und Miriam Behrens freut sich auf die kommende Saison. Unterstützt wird sie von ihren Kampfrichterinnen Babett Barwinsky und Sandra Totzke.


TV Güttingen

Bereits zum dritten Mal tritt der TV Güttingen in der Saison 2017 in der Landesliga an. Obwohl viele der Turnerinnen bereits auswärts studieren, ist der Kern der Mannschaft seit Jahren unverändert. Dazu zählen: Anja Schulz, Katrin Bernau, Caroline Fallert, Felicitas Fallert, Désirée Roth, Rebecca Braun, Elisa Munjak und Hannah Höss. Ergänzt wird das Team von Turnerinnen aus der Bezirksligamannschaft des TVG, die jeweils einmal "nach oben" turnen dürfen.

Trainiert wird die Mannschaft von Konrad Wiggenhauser und Petra Briegel-Fallert. Als Kampfrichter sind Silvie Stamer, Julia Stamer, Viktoria Kirsch und Inge Wolber-Berthold im Einsatz.


TV Überlingen

Die Mannschaft startete 2013 erstmals in der Landesliga. Nachdem wir nun drei Jahre in dieser Liga turnen, ist das Saisonziel endlich den Aufstieg in die Verbandsliga zu schaffen.

In der Mannschaft turnen Sarah Burger, Aleyna Ünal, Chiara Hummel, Nicole Miller, Alessandra Tschaut, Stella Lentz und Johanna Martin. Die Mannschaft wird in diesem Jahr von Melissa Bracko vorbereitet und betreut.


TV Waldhof

Dies ist die erste Mannschaft des TV 1877 Mannheim-Waldhof. Das eingeschweißte Team aus Lisa-Marie Winkler, Hannah Springer, Larissa Ellerich, Tiffany Vetter und Sophie Schauer konnte die letzten drei Jahre jeweils ihre Liga gewinnen und somit aufsteigen. Leider fällt dieses Jahr eine Turnerin aus, weil sie im Ausland ist, aber dafür wird das Team durch Julia Daum und Johanna Kapp verstärkt. Klares Ziel des Teams ist es, in jedem Wettkampf das Beste zu geben und an den neuen Herausforderungen zu wachsen. Mal sehen, ob sie an die Erfolge aus den vergangenen Jahren anknüpfen können.


AG Unteres Hanauerland

Als "Neulinge" in der Landesliga mit ersten Übungen nach CdP, ist unser Ligaziel 2017 der Klassenerhalt. Wir begrüßen unsere beiden Neuzugänge Lea und Stéphanie und freuen uns auf eine spannende Saison. In der Mannschaft turnt Lea Seifried, Stéphanie Zouatine, Anna-Lena Britz, Anina Ludwig, Isabell Schmitt, Sarah Schneider, Inken Erk und Wiebke Erk (Foto, li. nach re., es fehlt Wiebke Erk).


TSG Seckenheim

Hallo, wir sind das Team der TSG Seckenheim und möchten uns hier gerne einmal vorstellen. Wir sind 8 Mädels im Alter zwischen 11 und 26 Jahren: Victoria, Anica, Emelie, Laura, Mia, Tanja, Clara und Anna. Etwas überraschend, aber trotzdem zu unserer großen Freude, haben wir letztes Jahr den Aufstieg in die Landesliga geschafft. Wir haben ein großes Trainerteam, mit denen wir das vergangene Jahr sehr fleißig, aber auch mit viel Spaß und Ehrgeiz, an neuen Teilen und unseren Übungen gearbeitet haben. Der Kern der Mannschaft turnt bereits seit vielen Jahren in der Badischen Turnliga zusammen. Wir freuen uns sehr über unseren Zuwachs und heißen die Mädels willkommen. Unser Ziel in der Landesliga ist der Klassenerhalt.


TV Bühl

Als Nachrücker in die Landesliga sind die Mädchen und die Trainerin des TV Bühl sehr glücklich und sehr motiviert, obwohl es sehr kurzfristig ist, sich darauf vorzubereiten. 12 Turnerinnen konnten gemeldet werden, wobei Nina Engstler, Anastasia Lind, Janina Klumpp, Dana Schlömp, Ha Uyen Nguyen, Janina Kathe, Victoria und Catherina Wendenburg die meisten Einsätze haben werden. Diese Turnerinnen sind zwischen 12 und 16 Jahre alt und turnen bereits über mehrere Jahre. Wir hoffen auf eine verletzungsfreies Zeit und dass wir einige positive Erfahrungen sammeln können und uns den Verbleib in der Landesliga sichern.