Kadertraining Capoeira

Kadertraining

10.05.2019 | Heidelberg
06.07.2019 | Mannheim
08.11.2019 | Heidelberg

Jugend-Kadertraining

10.05.2019 | Heidelberg
06.07.2019 | Mannheim
08.11.2019 | Heidelberg

Um den Austausch unter Jugendlichen Capoeiristas zu fördern veranstaltet das Fachgebiet Jugendkadertrainings in unregelmäßigen Abständen. Jugendliche ab Kordelstufe weiß-orange treffen sich, um in der Roda zu spielen.

Ziel jedes Trainings ist es, die erlernten Bewegungen, Gesänge und Rhythmen in der Roda auszuführen. Die Roda wird von verschiedenen Instrumenten begleitet sowie durch den Gesang und das Klatschen der weiteren Teilnehmer beeinflusst. Es gibt verschiedene Arten vom Spiel, manche eher auf Akrobatik, andere eher auf Kampf ausgelegt. Die Art vom Spiel wird durch den Leiter der Roda angegeben. Die Kinder erlernen unterschiedliche Rhythmen und je nach Möglichkeit setzen sie sich auch mit den Instrumenten auseinander.

Die kognitiv, affektiv und motorisch orientierte Interaktion findet frei improvisierte Anwendung zwischen den Spielern. Die Roda sowie der ganze Unterricht werden durch auferlegte Normen und Regeln orientiert und bestimmt. Somit ist Capoeira gerade für Kinder besonders geeignet, da sie die richtige Balance zwischen Annährung und Distanz, starke und sanfte Bewegungen, direkte und indirekte Aktion, "Action" und Ruhe sowie Musik, Kampf und Akrobatik beinhaltet.

Ablauf:

17.00 Uhr Ankunft, Aufwärmen
17.10 Uhr Basiselemente des Capoeira-Spiels trainieren
17.40 Uhr Roda