TuJu-Bestenkämpfe Gerätturnen

Die Turnerjugend-Bestenkämpfe im Gerätturnen sind eine Wettkampfreihe für Nachwuchsteams, bei der jedes Frühjahr mehrere hundert Kinder und Jugendliche von den Gau- über die Bezirksentscheide bis hin zum badischen Landesfinale an die Geräte gehen. Geturnt wird in Mädchen- und Jungenmannschaften nach den Pflichtübungen des Deutschen Turner-Bundes.

Ausschreibung TuJu-Bestenkämpfe Gerätturnen 2020 (pdf); Stand 12.02.2020

Aufgrund der aktuellen Situation fallen folgende Gauentscheide aus:

08. März Elsenzturngau Sinsheim (Sulzfeld)

14. März Karlsruher Turngau (Bretten)

14./15. März Ortenauer Turngau (Oberkirch)

14./15. März Turngau Mittelbaden-Murgtal (Bühl)

 

Termine TuJu-Bestenkämpfe

Nach Jahr
07.03.2020 - 08.03.2020 | diverse

TuJu-Bestenkämpfe Gerätturnen – Gauentscheide I

Infos zu den Gauentscheiden der Turnerjugendbestenkämpfen verwaltet jeder Gau selbst.

Hier geht es zur Ausschreibung und weiteren Infos.

14.03.2020 - 15.03.2020 | diverse

TuJu-Bestenkämpfe Gerätturnen – Gauentscheide II **abgesagt!**

Infos zu den Gauentscheiden der Turnerjugendbestenkämpfen verwaltet jeder Gau selbst.

Hier geht es zur Ausschreibung und weiteren Infos.

28.03.2020 - 29.03.2020 | diverse

TuJu-Bestenkämpfe Gerätturnen – Bezirksentscheide **abgesagt!**

Bezirk I 
 | weiblich und männlich |  Turngau Heidelberg

  • Elsenz-Turngau Sinsheim
  • Turngau Heidelberg
  • Main-Neckar-Turngau
  • Turngau Mannheim

Bezirk II 
04.04.2020 | weiblich und männlich | Langensteinbach

  • Karlsruher Turngau
  • Kraichturngau Bruchsal
  • Turngau Pforzheim-Enz

Bezirk III 
29.03.2020 | weiblich und männlich | Ötigheim

  • Breisgauer Turngau
  • Turngau Mittelbaden-Murgtal
  • Ortenauer Turngau

Bezirk IV 
29.03.2020 | weiblich und männlich | Schonach

  • Badischer Schwarzwald-Turngau
  • Hegau-Bodensee-Turngau
  • Markgräfler-Hochrhein-Turngau

Infos rund um den Wettkampf und die Ausschreibung sind hier zu finden.

25.04.2020 | Philippsburg

TuJu-Bestenkämpfe Gerätturnen – Landesfinale **abgesagt!**

Infos rund um den Wettkampf und die Ausschreibung sind hier zu finden.

  • Geturnt werden die neuen Pflichtübungen laut DTB-Aufgabenbuch Gerätturnen weiblich bzw. männlich (Ausgabe 2015) – einschließlich der gültigen Ergänzungen.

  • Eine Mannschaft besteht aus bis zu fünf Wettkämpfer/innen. Die besten drei Wertungen je Gerät bilden das Mannschaftsergebnis.

  • Gauklasse: Die Wettkampfinhalte und die Wettkampfausschreibung liegen in der Verantwortung der Turngaue. Die Gauklasse endet auf Gauebene.

  • Bezirksklasse:

    • Die Erst- und Zweitplatzierten der Gauentscheide in der M/W 8/9 bis M/W 16/17 sowie in der offenen Klasse in qualifizieren sich für den Bezirksentscheid.

    • Die Erst- und Zweitplatzierten der Bezirksentscheide in der M/W 14/15 und M/W 16/17 und der offenen Klasse sind für das Landesfinale startberechtigt.

  • Die Ausschreibung und Durchführung der Gauentscheide liegen unter Berücksichtigung der Ausschreibung für die Bezirksklasse in der Verantwortung der Gaujugendleitungen.

  • Die Meldung der qualifizierten Mannschaften und Einzelturner/innen für die jeweiligen Bezirksentscheide sowie das Landesfinale erfolgt über das GymNet. Bei erstmaliger Nutzung des Gymnets sind im Vorfeld Zugangsdaten beim DTB einzuholen.

  • Ab 2019 ist für alle Altersklassen in der Bezirksklasse der neue, digitale Startpass Pflicht!
    Der Vereinsnachweis entfällt.

Ansprechpartnerin im Jugendreferat

Bild von Fabienne Kohnle
Fabienne Kohnle
BTJ-Gremien, Jugendturnen, Großveranstaltungen BTJ