BTB GYMWELT-Convention "Fitness & Aerobic"

14. – 15. November 2020 | Waghäusel-Wiesental

Auch in diesem Jahr findet die BTB GYMWELT-Convention "Fitness & Aerobic" in Waghäusel-Wiesental statt. Es ist schon Tradition, dass sich im November Trainer und Übungsleiter am Seppl-Herberger-Ring treffen, die neuesten Fitnesstrends ausprobieren, sich untereinander austauschen, gemeinsam schwitzen und Spaß haben. In rund 60 Workshops zeigen unsere Referenten die Trends der kommenden Monate aus den Bereichen Fitness und Dance.

Die Teilnahme an beiden Tagen wird als Lizenzverlängerung der 1. und 2. Lizenzstufe anerkannt. Bei einer Teilnahme an nur einem Tag können 8 Lerneinheiten angerechnet werden.

Teilnahmegebühren

  • Tageskarte:
    BTZ-Abonnenten 90 € / 75 € *
    Regulär 120 € / 105 € *
  • 2-Tageskarte:
    BTZ-Abonnenten 130 € / 115 € *
    Regulär 195 € / 180 € *
  • Ermäßigungen:
    * 15 € Frühbucherrabatt bei Anmeldungen bis zum 13.09.2020!
    Bei 5 und mehr Anmeldungen pro Verein 10 % Rabatt.

Anmeldung

über www.btb-tip.de oder schriftlich über das Anmeldeformular im Flyer. Dort gibt es auch weitere Infos zu Verpflegung, Referenten, Teilnahmebestimmungen etc. Anmeldeschluss ist am 1. November 2020.

Flyer GYMWELT-Convention 2020

Arbeitskreise Samstag, 14.11.2020

Durchgang 1 | SA, 9.15 – 10.30 Uhr

mit Torsten Blau

In dieser Workout-Stunde geht es um das Training der Muskulatur zum einen und um die Fettstoffverbrennung zum anderen. Hier lernen Sie durch einen geeigneten Mix von Übungen ein mögliches Stundenbild kennen.

mit Anke Ernst

Stepaerobic als warm up, oder kleine Cardio-Einheit. Kleine einfache Häppchen, die du in fast jeder Stunde verwenden kannst.

mit José Martinez

DIE Stunde, bei der einfach alle mitmachen müssen! Du bewegst dich auf coole Musik mit faszinierenden Moves, nimmst viele neue Ideen für dich und deine Stunden mit. Fühle den Beat, fühle die Energie, heb’ mit viel Spaß ab und be part of the Party!

mit Nadja Görts

Hatha Yoga gehört zu den weltweit populärsten Yogastilen und wird kraftvoll umgesetzt. Hatha stammt aus dem Sanskrit und heißt übersetzt Sonne und Mond. Hatha Yoga kann uns helfen ausgeglichener und gestärkter hervorzugehen, die beiden Gegensätze Sonne und Mond in uns zu verbinden. Körperübungen und Atem werden kombiniert, sodass die Energie im Körper freier fließen kann. Flexibilität, Gleichgewicht und Muskelaufbau werden dabei trainiert.

mit Felicitas Hadzik

Jazzdance paart sich mit Sexymoves.
Erlerne in diesem Workshop eine Jazzdance-Choreografie mit vielen sexy Dance Elementen ganz im Stil eines Burlesque-Showacts. Posing, Voguing und weiches Body Movement bringen viel Spaß und ein tolles Tanzerlebnis.

mit Heike Meidinger

Nach wie vor ist BBP ein sehr beliebter Kurs. In diesem Workshop bekommst du Ideen wie du altbewährte Übungen neu "verpacken" und fließend verbinden kannst.

mit Sven Ortner

Lerne die Vorteile und Einsatzmöglichkeiten des Schlingentrainers kennen. Mit wenigen Handgriffen kann sowohl "Homer Simpson" als auch "Superman" trainieren, im gleichen Zirkeltraining.

mit Aleksandra Koffend (AOK-Bewegungsexpertin)

Beschwerden resultieren häufig aus Veränderungen die im Alter auftretenden Veränderungen der Körperhaltung und dem täglichen Verhalten. Um daraus folgende Funktionsdefizite, Verkürzungen, Fehlhaltungen und Dysbalancen aufzuarbeiten, ist es wichtig, diese zu differenzieren und kontrolliert (systematisch) anzugehen. Eine gezielte Übungsauswahl (Kräftigungstherapie) kann die Schulterschmerzen reduzieren oder bekämpfen. In diesem Workshop erfahren wir, wie wir diese Differenzen und Dysbalancen erkennen und selbst beim Üben spüren.

Durchgang 2 | SA, 11.00 – 12.15 Uhr

mit Heike Meidinger

Der Weg ist das Ziel. Mit einfachen Grundschritten, zahlreichen Variationen und einem logischen Aufbau zur komplexen Step-Choreografie zum Mitnehmen.

mit Anke Ernst

Aerobic, einfach und nachvollziehbar aufgebaut. Als verlängertes warm up oder kleine Cardio-Einheiten zu verwenden.

mit Ulla Häfelinger

Durch Zusammenfügen von Bewegungen im Fluss, gestaltet mit harmonischen Übungen und verbunden auf Musik entstehen Choreografien, die Spaß machen. Du kannst sie für deinen Unterricht verwenden aber auch gerne für Aufführungen.

mit José Martinez

Eine fetzige Masterclass, die zur Club-Night wird. Hier bewegst du dich mit faszinierenden Moves des Video-Clip-Dancing auf House-Beats der Club-Szene. Fühl’ dich wie ein Star und "Dance till you drop"!

mit Felicitas Hadzik

Die großartigen Choreografien des Broadways haben es dir angetan? Lerne in diesem Workshop eine Stilechte Jazzdance Choreografie zu dem angesagten Musicalfilm LA LA LAND. Showfeeling und viel Spaß sind garantiert.

mit Petra Havelkova

Vom Kopf bis zu Zehenspitzen sind Faszien in unserem Körper und auch die müssen trainiert werden. Mit Leichtigkeit und Spitzengefühl.

mit Sven Ortner

Wie baut man funktionelles Training in einem Zirkel sinnvoll auf? Hierbei kann man mit verschiedenen Kleingeräten Schwachstellen optimal trainieren und die motorischen Fähigkeiten optimieren.

mit Laura Hautz

Ein Workout, welches auf die Grundlagen des Boxsports aufbaut, es wird die Kraftausdauer, Schnellkraft, Koordination und Agilität trainiert. Die Fettverbrennung wird auf Grund des Intervall-Trainingsaufbaus enorm aktiviert, wir boxen die Fettzellen ins Jenseits und stärken unser Selbstbewusstsein, unser Herzkreislaufsystem und definieren unseren Körper. Alles was du dafür benötigst ist dein Körpergewicht, eine Trainings-Matte und gute Laune. Geeignet für alle Alters- und Leistungsklassen.

12.15 – 13.15 Uhr Mittagspause

Durchgang 3 | SA, 13.15 – 14.30 Uhr

mit Heike Meidinger und Torsten Blau

2 Steps – 2 Trainer. In diesem Workshop gibt es alles doppelt.
Heike und Torsten steppen mit dir im Teamteach auf 2 Steps. Durch einen logischen und gut nachvollziehbaren Aufbau wird der 2. Step nach und nach mit einbezogen. Doppelt Spaß bedeutet doppelte Motivation!

mit Sabrina Lott

Das Programm vereint verschiedene funktionale und dreidimensionale Übungen für die rumpfstabilisierende Muskulatur, die mit Mobilisationsübungen kombiniert werden. Der Schwerpunkt liegt auf Bauch- und Rückentraining.

mit Petra Havelkova

Sanft und fließend Pilates und Wirbelsäulentraining verbinden. Ohne Stress mit Ausrichtung des Körpers.

mit José Martinez

Das optimale Ganzkörperworkout, das die Muskeln kräftigt und das Gewebe strafft, hier erwarten euch Übungen zur Verbesserung von Kraft, Agilität, Mobilität.

mit Nadja Görts

Streetdance steht für die in den 80er Jahren auf den Straßen der Bronx entstandenen urbanen Tänze. Erlerne großartige Dance-Moves, Battles, sowie eine moderne Choreografie.

mit Lisa Apfel

Wer überlegt verliert. Wir kombinieren Kräftigung und Koordination und steigern die mentale Fitness.

mit Laura Hautz

Ein Workout welches die Körperregionen Bauch, Beine und Po strafft und definiert sowie durch den Intervall-Trainingsaufbau die Fettverbrennung aktiviert. Trainiert wird mit dem eigenen Körpergewicht und z.B. Minibändern, zusätzlich benötigt ihr eine Trainings-Matte und natürlich gute Laune. Geeignet für alle Alters- und Leistungsklassen.

mit Tanja Ade

Zuerst wahrnehmen, spüren und dann kräftigen. Sensomotorisches Training mit dem großen Bruder vom Redondo Ball®. Eine Workout-Stunde mit klassischen Übungen neu erleben.

Durchgang 4 | SA, 15.00 – 16.15 Uhr

mit Sabrina Lott

Eine Masterclass, bei der der Name bereits alles sagt: Lass dich von dieser Stunde überraschen. Es erwartet dich eine Dance-Step-Stunde mit fließendem Aufbau und mitreißender Musik. Sabrina kombiniert gleichzeitig die ideale Mischung aus Technik, Kreativi tät und Originalität gepaart mit einer kleinen Überraschung.

mit Laura Hautz

Ein Workout, welches sich auf die komplette Körpermitte konzentriert sowie die Rückenmuskulatur, denn Bauch und Rücken müssen im Einklang sein. Trainiere deinen Traum vom Sixpack. Dazu benötigst du eine Trainings-Matte dein Körpergewicht und natürlich gute Laune. Geeignet für alle Alters- und Leistungsklassen.

mit Ulla Häfelinger

Bauchmuskeln zu trainieren in neuen Varianten, aus ungewohnten Ausgangsstellungen öffnet die Türen zu einer neuen Flexibilität und einer neuen Sichtweise. Durch die Vernetzung der Bauchmuskeln arbeiten sie im Team. Du wirst Stabilität, Flexibilität, Dynamik und Kraft erleben.

mit Lisa Apfel

Den Stuhl mal anders erleben. Koordination und Kräftigung mit verschiedenen Bällen, lassen die Stühle glühen und euch schwitzen.

mit Nadja Görts

Die sanfte Einführung ins Yin Yoga lässt die Teilnehmer tief in den Moment eintauchen, Grenzen erspüren und entspannen. Die Aufmerksamkeit wird nach innen gelenkt und du tankst neue Lebenskraft. Atmung, Meditation und Asanas verbinden sich zu einer tiefen öffnenden und heilsamen Yoga Praxis. Die Stunde wird mit einer Yoga Nidra Einheit beendet, einer uralten Entspannungstechnik, um eine andere Art der Auszeit vom modernen, schnelllebigen Alltag kennenzulernen.

mit Petra Havelkova

Deine innere Stärke und deine Gelassenheit im Alltag werden gefördert, dein Körper wird beweglicher und dein Geist ruhiger. Klassische Yogaelemente verschmelzen dabei mit tänzerischen Schrittfolgen!

mit Anke Ernst

Klassisches Übungsgut in einzelnen stehenden Positionen aber auch in harmonische Flow eingearbeitet. Ein rundum Programm für deine Teilnehmer aber auch für dich nach einem langen Convention-Tag.

mit Tanja Ade

"Die Körperhaltung beginnt in den Füßen." Die axiale Beinlinie und eine richtige Ansteuerung der Beinmuskulatur spielen eine wesentliche Rolle bei vielen Alltagsbewegungen. Die Aufrichtung der Wirbelsäule beginnt im Becken und ein entspannter Schultergürtel trägt den Kopf mit Leichtigkeit. Ein abwechslungsreicher Workshop mit wertvollen Tipps.

Arbeitskreise Sonntag, 15.11.2020

Durchgang 1 | Sonntag, 9.15 – 10.30 Uhr

mit José Martinez

Das Motto lautet nicht umsonst: "be crazy!".
Und diesem Leitsatz wird mit heißer Musik, fantastischen Choreografie-Ideen und verrückten Bewegungen alle Ehre gemacht. JM Crazy Step ist wieder ein Beweis dafür, dass mit dem Step alles möglich ist. Have fun!

mit Torsten Blau

Diese Stunde fasziniert dich durch die Variation des vertikalen Steps. Neue Perspektive, bekannte Schritte kombiniert mit jeder Menge Fun.

mit Sabrina Lott

Eine Dance Class der besonderen Art wird dich begeistern. Erlebe wie klassische Aerobicschritte mit kreativen Ideen und neuen Kombinationen zu einer fließenden Dance-Choreo werden. Geniale Musik und ein auf die Choreo passendes und unvergessliches Finale erwarten dich!

mit Lisa Apfel

Wer überlegt verliert. Wir kombinieren Kräftigung und Koordination und steigern die mentale Fitness.

mit Tanja Ade

"Die Körperhaltung beginnt in den Füßen." Die axiale Beinlinie und eine richtige Ansteuerung der Beinmuskulatur spielen eine wesentliche Rolle bei vielen Alltagsbewegungen. Die Aufrichtung der Wirbelsäule beginnt im Becken und ein entspannter Schultergürtel trägt den Kopf mit Leichtigkeit. Ein abwechslungsreicher Workshop mit wertvollen Tipps.

mit Anke Ernst

Der Redondoball® als Hilfsmittel für ein Workout Training.

mit Petra Havelkova

Inspiriert vom Verständnis der richtigen Nutzung der Vitalenergie verbindet DAYO tänzerische Schrittfolgen mit klassischen Yoga-Elementen und anderen Methoden aus der östlichen und westlichen Trainingsmethodik. Fließende Bewegungsabläufe, basierend auf Ganzkörperübungen, die gleichermaßen Kraft, Körperhaltung, Beweglichkeit, Balance und Koordination verbessern, stehen hier im Fokus. Deine innere Stärke und deine Gelassenheit im Alltag werden gefördert, der Körper wird geschmeidiger und der Geist ruhiger. Eine spielerische und leichte Herangehensweise öffnet Körper und Geist und lässt Raum für neue und individuelle Erfahrungen für deine eigene Bewegungsinterpretation entstehen.

Durchgang 2 | Sonntag, 11.00 – 12.15 Uhr

mit Sabrina Lott

Erlebe eine Step-Stunde, die gut für Einsteiger geeignet ist. Eine einfache, aber trotzdem interessante Choreografie aufgebaut aus symmetrischen 16er Blöcken erwartet dich. Ein klarer Aufbau und mitreißende House-Musik runden die Stunde ab.

mit José Martinez

Eine Body Mind Class die mit den Grundbewegungen des Tanzes ausgeführt wird. Einen hohen Stellenwert hat die richtige Integration von Schultern, Wirbelsäule und Hüften. Diese drei Systeme arbeiten ständig zusammen und machen die globale Bewegung des menschlichen Körpers mehr oder weniger flüssig und koordiniert.

mit Ulla Häfelinger

Durch Zusammenfügen von Bewegungen im Fluss, gestaltet mit harmonischen Übungen und verbunden auf Musik entstehen Choreografien, die Spaß machen. Du kannst sie für deinen Unterricht verwenden aber auch gerne für Aufführungen.

mit Heike Meidinger

Wirbelsäulengymnastik muss nicht altmodisch und langweilig sein. Wir nutzen den fast vergessenen Gymnastikstab als Hilfsmittel für eine moderne, zeitgemäße und effektive Stunde, in der wir den Halteapparat kräftigen, mobilisieren und zum Schluss auch entspannen.

mit Torsten Blau

Atmung, Energie und die innere Aufmerksamkeit führen dich hin zu einer fließenden Bewegung auf deiner Matte. Come and Feel the Flow.

mit Tanja Ade

Gemeinsam einzigartig – Abwechslungsreiche und einfache Tanzschritte auf großartige und fetzige Songs. Immer wieder lachen und an Grenzen kommen, voneinander lernen und sich miteinander freuen. Methodische Tipps aus vielen Jahren Erfahrung mit inklusiven Tanzgruppen bereichern diesen Workshop.

mit Lisa Apfel

Das Theraband Update für Alt und Jung.

12.15 – 13.15 Uhr Mittagspause

Durchgang 3 | Sonntag, 13.15 – 14.30 Uhr

mit Anke Ernst

Intervall ist eine klar definierte Trainingsform. Mal schauen, wie wir Cardio und Workout sinnvoll in eine Stunde bekommen.

mit Torsten Blau

Durch gezielte Übungen stärken wir unseren Muskelapparat, stabilisieren den Körper, be reiten Sehnen und Gelenke gezielt für den Alltag sowie weitere sportliche Belastungen vor. Ein Mix aus Kräftigung und Cardio bringt dir hierbei die zusätzliche Power.

mit José Martinez

In diesem Workshop möchte José mit dir viele Ideen und Übungen machen, die man vergessen hat oder nicht mehr so präsent sind. Let’s have fun!

mit Petra Havelkova

Die Asanas führen zur Entspannung und der Atem fließt frei. Eine Art zu innerer Ruhe zu kommen und unterschwellige Spannungen in den inneren Organen und Muskelpartien freizulassen.

mit Tanja Ade

Stretching entspannt, mobilisiert und macht beweglich. Blockierte Energien fließen wieder, die Muskeln werden elastisch und die Gelenke beweglicher. Genieße schöne Sequenzen mit angenehmen Musiktiteln.

mit Lisa Apfel

Der Rücken von A bis Z, natürliche Bewegungen für alle Altersgruppen. Ob Bürojunkie, Couchpotato oder Reha-Patient, viele haben Rücken – alle brauchen Bewegung. Ideen für deinen Alltag.

mit Heike Meidinger

Ein "spielerischer" Workshop für alle, die auf der Suche nach Ideen für Best Age- oder Reha-Kurse sind oder auch mal ein spielerisches Warm Up oder Cool down in die Stunden einbauen wollen. Koordinationstraining mit Spaß an der Bewegung.

Durchgang 4 | Sonntag, 15.00 – 16.15 Uhr

mit José Martinez

Das optimale Ganzkörperworkout, dass die Muskeln kräftigt und das Gewebe strafft, hier erwarten euch Übungen zur Verbesserung von Kraft, Agilität, Mobilität.

mit Sabrina Lott

Das Programm vereint verschiedene funktionale und dreidimensionale Übungen für die rumpfstabilisierende Muskulatur, die mit Mobilisationsübungen kombiniert werden. Der Schwerpunkt liegt auf Bauch- und Rückentraining.

mit Ulla Häfelinger

Der Beckenboden hat nach wie vor eine Schlüsselstellung im Bewegungssystem. Die Integration des Beckenbodens in komplexen Bewegungen, aus verschiedenen Ausgangsstellungen, mit kurzen und langen Hebeln wahrzunehmen, bildet den Inhalt eines kraftvollen Workouts.

mit Petra Havelkova

Ganzheitliches Ganzkörper-Training mit Focus auf die tiefen Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur mit Einklang der Bewegung und Atmung.

mit Torsten Blau

Es muss nicht immer "Höher * Schneller * Weiter" sein, um Spaß mit seiner Gruppe zu haben. Feel the Beat and have Fun. Einfache Choreografie, fetzige Musik und ein guter Mix aus Aerobic und Dance bringen dich in dieser Stunde zum Schwitzen.

mit Tanja Ade

Zuerst wahrnehmen, spüren und dann kräftigen. Sensomotorisches Training mit dem großen Bruder vom Redondo Ball®. Eine Workout-Stunde mit klassischen Übungen neu erleben.

mit Anke Ernst

Klassisches Übungsgut in einzelnen stehenden Positionen aber auch in harmonische Flow eingearbeitet. Ein rundum Programm für deine Teilnehmer aber auch für dich nach einem langen Convention-Tag.