Aus- und Fortbildung im BTB

Der Badische Turner-Bund bildet jährlich mehr als 3.000 Übungsleiterinnen und Übungsleiter in zentralen und dezentralen Lehrgängen, Kongressen und Tagungen aus. Die Lehrgangsinhalte spannen einen weiten Bogen von der Eltern-Kind-Ausbildung bis hin zu Bewegungsangeboten für Hochaltrige.


Turn-Informationsportal (T.I.P.)
Details und Onlineanmeldung zu den BTB-Bildungsangeboten

Die nächsten freien Plätze

Jetzt Teilnahme sichern in den Aus- und Fortbildungen der kommenden Wochen!

Teilweise ist eine Online-Anmeldung aufgrund der Kurzfristigkeit nicht mehr möglich, dann bitte schriftlich über das Anmeldeformular (pdf) anmelden.

Mit einem orangen Siegel markierte Fortbildungen können zur Lizenzverlängerung angerechnet werden. Weitere Infos und Kürzelerklärung im ⇒ FAQ Lizenzverlängerung

Mit "BZG BW" markierte Fortbildungen sind gemäß Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg anerkannt. Für die Teilnahme kann somit Sonderurlaub beantragt werden. Weitere Infos unter ⇒ Orga-Hinweise

Freie Plätze gibt es noch in folgenden Veranstaltungen:

Regio-Stammtisch: Senioren als Säule im Turnverein
16.11.2022 | 18.30 – 21.00 Uhr | Sportheim Buchen
L-229123

Über die Analyse der Altersstruktur der Mitglieder wird schnell klar, dass Senior/innen in vielen Vereinen die größte Gruppe darstellen. Senioren sind nicht nur zuverlässige Angebotsnutzer und Beitragszahler, sondern mit ihrer beruflich erworbenen Fachkompetenz für den Verein ein wertvoller Schatz. Deshalb ist es umso wichtiger, die Bedürfnisse dieser besonderen Zielgruppe zu kennen und in attraktiven Konzepten und Angeboten abzubilden. Ein Impuls liefert Anregungen und Vereine erhalten eine Plattform zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch. Ausgewählte Vereine stellen ihre Seniorenkonzepte vor.

Inhalte u.a.:

  • Impulsreferat
  • Praxisberichte aus den Vereinen
  • Gruppendiskussion

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Was tun bei motorisch- und verhaltensauffälligen Kindern
19.11.2022 | Achern
L-226330

Immer wieder gibt es im Kinderturnen die ein oder andere schwierige Situation. In diesem Workshop bekommt ihr Tipps und Tricks zum Umgang mit solchen Situationen.

  • Vermittlung der Grundkenntnisse zur sozial-emotionalen Entwicklung
  • Was haben Verhaltensauffälligkeiten im Kindesalter mit der sensomotorischen Entwicklung zu tun?
  • Wie hängen Bewegung und Wahrnehmung zusammen?
  • Vermittlung von Lern- und Entwicklungsregeln und pädagogischer Prinzipien.
  • Aus der Praxis für die Praxis – Spiele zur Förderung der Kommunikations-, Kontakt- und Kooperationsfähigkeit.

Umfang: 8 Lerneinheiten

Referentin: Sonja Unseld

Kosten:

  • BTZ-Abonnenten 60 €
  • Regulär 75 €

BTB-Bildung Plus: Kopf – Nacken – Schulter
19.11.2022 | 9.00 – 11.00 Uhr | online
L-229916

Wie ist die Schulter und der Nacken aufgebaut, welche Haltungsschwächen gibt es und wie können wir gezielt in unseren Übungsgruppen vorbeugen? Einige Tipps und Ideen in theoretischer und praktischer Form, bis hin zu kleinen Koordinationsübungen, um den Kopf auch von innen zu trainieren.

Referentin: Lisa Apfel

Dezentraler Grundlehrgang, Modul 3 – Fitness/Gesundheit
19. 20.11.2022 | Bammental
L-220087

Dieses Modul ist Voraussetzung für Aufbau- und Prüfungslehrgang Trainer/in C Fitness-Gesundheit

Inhalte u.a.:

  • Einsatz des Therabandes
  • Partnerübungen
  • Fitness-Studio in der Halle   
  • Kleine Spiele zur Schulung der Ausdauer und der Kraftausdauer
  • Funktionelle Gymnastik: Grundübungen und Variationen
  • Lehrversuche

Voraussetzung:

  • Modul 1
  • Modul 2 (Schwerpunkt Fitness/Gesundheit, Gymnastik/Tanz, Fitness Aerobic)

Kosten: 60 € (inkl. Teilnehmerunterlagen)

Rundum beweglich – ein Leben lang – mit Feldenkrais
26.11.2022 | Lauf
L-226160

Rund um beweglich - ein Leben lang - mit FELDENKRAIS®

Mit Lust und Neugier neue Bewegungsmöglichkeiten entdecken! Mit FELDENKRAIS® können wir mit kleinschrittigen, langsamen, forschenden Bewegungen, unsere Gewohnheiten wahrnehmen und mit Lust und Neugier neue Bewegungsmöglichkeiten entdecken! Gleichgewicht und Koordination verbessern sich und tragen zur Steigerung der Lebensqualität bei. Die Plastizität unseres Nervensystems ermöglicht uns lebenslanges Lernen. Anhand der Feldenkrais-Lektionen werden neurologische und funktionelle Zusammenhänge erklärt und erlebt. 

Referentin: Charlotte Fichtl, Feldenkrais Pädagogin

Umfang: 8 Lerneinheiten

DTB-Basisschein Trampolinturnen (30 LE)

L-226531 und L-226532

Termine:

  • Teil 1 – 03.-04.12.2022 – TSV Mannheim
  • Teil 2 – 21.-22.01.2023 – TG Heddesheim

Ort: TG Heddesheim, Karl- Drais- Schule Heddesheim, Zugang zur Sporthalle über verlängerte Triebstraße 21, 68542 Heddesheim TSV Mannheim v. 1846 e.V., Hans-Reschke-Ufer 4a, 68165 Mannheim

Veranstalter: Badischer Turner-Bund

Zielgruppe: Trainerassistenten/-helfer, Betreuer, Lehrkräfte, Erzieher, Turner/innen

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Mindestalter 14 Jahre, entsprechende geistige Reife wird vorausgesetzt
  • körperliche Fitness und Unversehrtheit sind zwingend erforderlich!

Lehrgangsinhalte: Methodik, Hilfestellungen; Wiederholung des Geräteauf- und -abbau, Grundsprünge Hocke, Grätsche, Bücke, Standschrauben, Sitzsprüngen Bauch- und Rückensprung, Salto rückwärts gehockt, Salto vorwärts gehockt Lehrgangsleitung/

Referentin: Lisa-Marie Schütz

ÜN und Verpflegung: Übernachtung und Verpflegung muss selbst organisiert werden.

TN-Gebühren:

  • BTB-Mitgliedsvereine 80,00 €
  • Sonstige* 90,00 €

Relax and Slow down

L-224200 | 05. – 07.12.2022 | Sportschule Schöneck

Die Fortbildung lädt ein, Entspannung und Loslassen selbst zu erleben. Durch Achtsamkeit, Ruhe und Bewegung werden neue Energien gewonnen und vielfältige Ideen für einen harmonischen und entspannenden Stundenausklang entdeckt.

Inhalte u.a.:

  • Yoga
  • Meditation
  • Achtsamkeit in Bewegung
  • YoChi-Balance
  • Qigong Flow 

Umfang: mindestens 16 Lerneinheiten

Referenten: Referententeam BTB

Kosten:

  • BTZ-Abonnenten 100 €
  • Regulär 115 €

DTB-Kursleiter*in Yoga Stufe 3

Zur Ruhe kommen – mit Yoga ins Gleichgewicht

L-225153 | 09. – 11.12.2022 | Sportschule Schöneck

Inhalte u.a.:

  • Anahata Chakra (Weite im Herzraum), Stundenanalyse
  • Vishuddha Chakra (Übungen für Hals-, Nacken-, Schulterbereich)
  • Ajna Chakra (Gleichgewichtshaltungen, Umkehrstellungen)
  • Themenbezogene Entspannungs- und Visualisierungsübungen
  • Yoga Nidra (der yogische Heilschlaf)
  • Asana-Analyse (Stand, Rückbeugen, Rotationen, Umkehrhaltungen)
  • Symbolik und Bedeutung der praktizierten Asanas
  • Entspannung: westliche und östliche Ansätze und Sichtweisen
  • Die Gunas: Manifestationen der Energien

Voraussetzungen: DTB-Kursleiter*in Yoga Stufe 2

Abschluss: Teilnahmebestätigung

Umfang: 25 Lerneinheiten

Referenten: Claudia Schötz und Heike Härter

Kosten:

  • GymCard 280 € inkl. VP
  • GymCard 340 € inkl. ÜN und VP
  • Regulär 325 € inkl VP
  • Regulär 385 € inkl. ÜN und VP
  • Frühbucherrabatt bis 28.02.2022: 15 €

DTB-Kursleiter*in Babys in Bewegung mit allen Sinnen – Modul 3

Das Baby von 12 bis 24 Monaten

L-225303 | 10.12.2022 | Karlsruhe, TG Durlach-Aue

Bei dieser Fortbildung steht der Erfahrungsaustausch von eigenen BiB-Kursen im Vordergrund. Zudem werden Ideen und Möglichkeiten erarbeitet, wie es mit BIB-Angeboten nach dem ersten Lebensjahr des Babys weitergehen kann.

Voraussetzungen:

  • DTB-Kursleiter*in „Babys in Bewegung – mit allen Sinnen“
  • Erste Erfahrungen mit eigenen BiB-Kursen

Inhalte u.a.:

  • Erfahrungsaustausch
  • Möglichkeiten von Ausbau und Weiterführung der Angebote
  • Neue Ideen

Abschluss: Teilnahmebestätigung

Umfang: 8 Lerneinheiten

Referentin: Manuela Weschenfelder

Kosten:

  • GymCard 89 € ohne ÜN und VP
  • Regulär 119 € ohne ÜN und VP
  • Frühbucherrabatt bis 28.02.2022: 5 €

Trainer C L Gerätturnen – Prüfungslehrgang

L-223035 | 12. – 16.12.2022 | Sportschule Schöneck

Ziel der Ausbildung ist die Vermittlung einer vielfältigen Grundausbildung unter Berücksichtigung unterschiedlicher didaktischmethodischer Ansätze. Die Tätigkeit der Trainer*innen umfasst die Hinführung zum wettkampf- und leistungsorientierten Training im Gerätturnen. Schwerpunkt sind Planung, Organisation, Durchführung und Steuerung des Grundlagentrainings für Anfänger und Fortgeschrittene.

Nach der Ausbildung können Sie im Verein Kinder, Jugendliche und Erwachsene (sowohl weiblich als auch männlich) mit unterschiedlichen Methoden altersgerecht an das Gerätturnen heranführen. Darüber hinaus werden Sie in der Lage sein Pflichtfolgen und die ersten Stufen der Pflichtübungen sowie einfache modifizierte Kürübungen zu vermitteln.

Hinweis: Bei der Anmeldung zur Ausbildung geben Sie bitte an, ob Sie im Bereich Gerätturnen weiblich oder männlich tätig sind. Dies ist für die Lehrgangsplanung wichtig.

Inhalte u.a.:

  • Methodisch-didaktische, sportmedizinische und trainingswissenschaftliche Grundlagen
  • Fundamentalbewegungen im Gerätturnen
  • Koordinative Fähigkeiten
  • Methodik des Gerätturnens, Strukturgruppen
  • Aufbau und Gestaltung von Übungsstunden
  • Wettkampfformen des Gerätturnens

Voraussetzungen:

  • Modul 1, Modul 2 und Modul 3 Kinder-, Gerätturnen
  • oder zentraler Grundlehrgang an der Sportschule
  • oder Schülermentoren-Ausbildung Gerätturnen 
  • Bis zur Prüfung muss der Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses (9 LE, nicht älter als 2 Jahre) vorliegen

Kosten pro Ausbildungswoche:

  • BTZ-Abonnenten 150 €
  • Regulär 160 €

Trainer C L Gerätturnen – Prüfungslehrgang (nur Inhalte weiblich!)

L-223031 | 03. – 07.01.2022 | Sportschule Schöneck

Ziel der Ausbildung ist die Vermittlung einer vielfältigen Grundausbildung unter Berücksichtigung unterschiedlicher didaktischmethodischer Ansätze. Die Tätigkeit der Trainer*innen umfasst die Hinführung zum wettkampf- und leistungsorientierten Training im Gerätturnen. Schwerpunkt sind Planung, Organisation, Durchführung und Steuerung des Grundlagentrainings für Anfänger und Fortgeschrittene.

Nach der Ausbildung können Sie im Verein Kinder, Jugendliche und Erwachsene (sowohl weiblich als auch männlich) mit unterschiedlichen Methoden altersgerecht an das Gerätturnen heranführen. Darüber hinaus werden Sie in der Lage sein Pflichtfolgen und die ersten Stufen der Pflichtübungen sowie einfache modifizierte Kürübungen zu vermitteln.

Hinweis: Bei der Anmeldung zur Ausbildung geben Sie bitte an, ob Sie im Bereich Gerätturnen weiblich oder männlich tätig sind. Dies ist für die Lehrgangsplanung wichtig.

Inhalte u.a.:

  • Methodisch-didaktische, sportmedizinische und trainingswissenschaftliche Grundlagen
  • Fundamentalbewegungen im Gerätturnen
  • Koordinative Fähigkeiten
  • Methodik des Gerätturnens, Strukturgruppen
  • Aufbau und Gestaltung von Übungsstunden
  • Wettkampfformen des Gerätturnens

Voraussetzungen:

  • Modul 1, Modul 2 und Modul 3 Kinder-, Gerätturnen
  • oder zentraler Grundlehrgang an der Sportschule
  • oder Schülermentoren-Ausbildung Gerätturnen 
  • Bis zur Prüfung muss der Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses (9 LE, nicht älter als 2 Jahre) vorliegen

Kosten pro Ausbildungswoche:

  • BTZ-Abonnenten 150 €
  • Regulär 160 €

DTB-Yogalehrer*in – Yoga & Philosophie II

L-225176 | 13. – 15.01.2023 | Sportschule Steinbach

„YOGA IM KONTEXT DER BHAGAVADGITA“

Dieses Mastermodul greift die Lerninhalte aus dem Aufbaukurs 2 der Weiterbildung zum DTB-Yogalehrer*in (220 LE) auf. Aufbauend auf der Rahmenhandlung der Bhagavadgita und anderer klassischer Schriften werden die vier Yoga-Wege als Mittel der Befreiung vermittelt. Eine Mischung aus Themenstunden, Textstudium, praktischen Übungen, Meditation und Selbsterforschung erläutert und begleitet jeden der vier Wege und macht sie erfahrbar.

Inhalte u.a.:

  • Jnana Yoga (Weg des vernunftbegabten Willens)
  • Dhyana Yoga (Weg der Verinnerlichung)
  • Karma Yoga (Weg des Handelns)
  • Bhakti Yoga (Weg der liebenden Hingabe)

Abschluss: Teilnahmebestätigung

Umfang: 25 Lerneinheiten

Referenten: Sabine Wurst und Claudia Zoller

Kosten:

  • GymCard 280 € inkl. VP
  • GymCard 340 € inkl. ÜN und VP
  • Regulär 325 € inkl. VP
  • Regulär 385 € inkl. ÜN und VP
  • Frühbucherrabatt bis 28.02.2022: 15 €

DTB-Kursleiter*in Yoga Stufe 4

Schritt für Schritt in die eigene Unterrichtspraxis – Yoga unterrichten und anleiten

L-225154 | 27. – 29.01.2023 | Sportschule Schöneck

Inhalte u.a.:

  • Vinyasa Krama: In sinnvollen Schritten zu einem Asana/Karana-Stundenbild
  • Bedeutung von Hinführungs- und Vorbereitungsübungen
  • Methodik und Didaktik im Yoga-Unterricht, allgemeine Formen des Yoga-Unterrichts
  • Ansätze zur Gestaltung, Konzeption und Aufbau einer Yogastunde
  • Anleiten im Unterricht: Bedeutung von Sprache und Stimme
  • Modellstunden „Gleichgewichtshaltungen“ und „Energiefluss“
  • Unterrichtsprinzipien und -techniken, Stundenanalyse, Lehrproben
  • Vergabe der Supervisionsthemen

Die Teilnehmer*innen bekommen in Stufe 4 ein Supervisionsthema ausgehändigt, welches in Form einer schriftlichen Ausarbeitung bearbeitet und als eine praktische Lehrprobe demonstriert wird. Die schriftliche Ausarbeitung ist an das für den Lehrgang zuständige Ausbildungszentrum der DTB-Akademie auszuhändigen. Über den Zeitpunkt der Abgabe werden die Teilnehmer*innen informiert.

Voraussetzungen: DTB-Kursleiter*in Yoga Stufe 3

Abschluss: Teilnahmebestätigung

Umfang: 25 Lerneinheiten

Referenten: Claudia Schötz und Thomas Maag

Kosten:

  • GymCard 280 € inkl. VP
  • GymCard 340 € inkl. ÜN und VP
  • Regulär 325 € inkl. VP
  • Regulär 385 € inkl. ÜN und VP
  • Frühbucherrabatt bis 28.02.2022: 15 €

Kampfrichterfortbildung C-Lizenz Gerätturnen Frauen

L-236722 | 08.01.2023 | Heidelberg

Einführung ins Schneeschuhwandern

L-236130 | 14.01.2023 | Südschwarzwald, Feldberggebiet

Das Fachgebiet Wandern greift die wachsende Beliebtheit des Schneeschuhwanderns auf und vermittelt in der Tagesfortbildung u.a.:

  • Grundtechniken im Schneeschuhgehen
  • Aufstiegstechniken
  • Traversierungstechniken
  • Abstiegstechniken
  • Grundlagenwissen für Sicherheit und Spaß im Schnee

Voraussetzung: Übungsleiter und Trainer, gute Grundkondition, festes Schuhwerk, wetterfeste Kleindung, Schneeschuhe (Ausrüstungsliste wird an die Teilnehmer verschickt)

Umfang: 8 Lerneinheiten

Kosten:

  • 60 € BTZ-Bezieher
  • 75 € Regulär
    ggf. Zusatzkosten durch Ausleihgebühr für Schneeschuhe

Leitung: Jörg Soulier, Gauwanderwart Turngau Pforzheim-Enz

Dezentraler Grundlehrgang, Modul 1 (zwei Samstage)

L-230051 | 14./21.01.2023 | Hügelsheim

Das sportartübergreifende Modul ist das Einstiegsmodul in die Übungsleiter- und Trainer-Ausbildung des Badischen Turner-Bundes und wird dezentral über die Turngaue angeboten. Es muss von jedem angehenden Übungsleiter/ Trainer als Einstieg besucht werden.

Inhalte u.a.:

  • Grundlagen der Trainingslehre
  • anatomische und physiologische Grundlagen
  • Grundlagen der Methodik und Didaktik - Unterrichtsaufbau
  • Grundlagen funktioneller Gymnastik
  • Formen des Kraft- und Ausdauertraining
  • Spielformen unter verschiedenen Gesichtspunkten

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 15 Jahre
  • Anmeldung durch einen Mitgliedsverein des BTB

Mit der Anmeldung zum dezentralen Grundlehrgang verpflichtet sich der Teilnehmer, die Ausbildung in den nächsten zwei Jahren mit dem Aufbau- und Prüfungslehrgang fortzusetzen.

Dezentraler Grundlehrgang, Modul 1

L-230031 | 14. – 15.01.2023 | Konstanz-Allmannsdorf

Das sportartübergreifende Modul ist das Einstiegsmodul in die Übungsleiter- und Trainer-Ausbildung des Badischen Turner-Bundes und wird dezentral über die Turngaue angeboten. Es muss von jedem angehenden Übungsleiter/ Trainer als Einstieg besucht werden.

Inhalte u.a.:

  • Grundlagen der Trainingslehre
  • anatomische und physiologische Grundlagen
  • Grundlagen der Methodik und Didaktik - Unterrichtsaufbau
  • Grundlagen funktioneller Gymnastik
  • Formen des Kraft- und Ausdauertraining
  • Spielformen unter verschiedenen Gesichtspunkten

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 15 Jahre
  • Anmeldung durch einen Mitgliedsverein des BTB

Mit der Anmeldung zum dezentralen Grundlehrgang verpflichtet sich der Teilnehmer, die Ausbildung in den nächsten zwei Jahren mit dem Aufbau- und Prüfungslehrgang fortzusetzen.


Kontakt BTB-Bildungswerk
Am Fächerbad 5
76131 Karlsruhe
0721 26176

Quicklinks Fortbildungsevents >>>