Aus- und Fortbildung im BTB

Der Badische Turner-Bund bildet jährlich mehr als 3.000 Übungsleiterinnen und Übungsleiter in zentralen und dezentralen Lehrgängen, Kongressen und Tagungen aus. Die Lehrgangsinhalte spannen einen weiten Bogen von der Eltern-Kind-Ausbildung bis hin zu Bewegungsangeboten für Hochaltrige.

Turn-Informationsportal (T.I.P.)
Details und Onlineanmeldung zu den BTB-Bildungsangeboten

Die nächsten freien Plätze

Jetzt Teilnahme sichern
in den Aus- und Fortbildungen der kommenden Wochen!

Teilweise ist eine Online-Anmeldung aufgrund der Kurzfristigkeit nicht mehr möglich, dann bitte schriftlich über das Anmeldeformular (pdf) anmelden.

Mit einem orangen Siegel markierte Fortbildungen können zur Lizenzverlängerung angerechnet werden. Weitere Infos im FAQ Lizenzverlängerung

Mit "BZG BW" markierte Fortbildungen sind gemäß Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg anerkannt. Für die Teilnahme kann somit Sonderurlaub beantragt werden. Weitere Infos unter Orga-Hinweise

Freie Plätze gibt es noch in folgenden Veranstaltungen:

Forum Kinderturnen
Februar bis Mai 2019, dezentral in den Turngauen

Kleinkinder inklusiv und integrativ bewegen, Tanzen und Rhythmus, Halten und Sichern sind die Themen der drei Workshops. Die Fortbildungsreihe sorgt in allen Turngauen für Impulse und neue Blickwinkel im Kinderturnen.

10.02. Ringsheim | 17.02. Mannheim | 16.03. Meckesheim | 23.03. Meersburg | 30.03. Söllingen | 31.03. Hardheim | 06.04. Ispringen | 07.04. Au am Rhein | 13.04. Vöhrenbach | 04.05. Huttenheim | 05.05. Wyhlen | 18.05. HD-Rohrbach

⇒ Alle Infos

Schnupperkurs Parkour für Kids
27.03.2019 | 18.15 – 19.45 Uhr | TV Mönchweiler
L-199341

Parkour ist die Kunst der (Fort-) Bewegung und die neue Trendsportart. Aber wie lässt sich ein solches Angebot im Verein umsetzen und verwirklichen? Der TV Mönchweiler hat es geschafft und zeigt, wie eine Parkour-Trainingsstunde aussehen kann.

Inhalte u.a.:

  • Trainingseinheit zum Hospitieren oder Ausprobieren
  • Fragerunde

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Abend-Seminar: Organisation eines Vereinsjubiläums
28.03.2019 | 18.30 – 21.00 Uhr | Angelbachtal, Vereinsheim am Sportplatz
L-199150

Das Vereinsjubiläum steht an und es gibt vieles zu bedenken. Welche Veranstaltungsform passt zu uns, wie sieht ein attraktives Showprogramm aus, worauf gilt es bei der Einladung von Ehrengästen zu achten und was darf keinesfalls vergessen werden? Ein gut durchdachtes und professionell geplantes und durch geführtes Vereinsjubiläum kann zum perfekten Aushängeschild werden. Hier gibt es Tipps, Tricks und Anregungen für die Orga nisation des nächsten Vereinsjubiläums. Am Ende des Seminars wird ein umfangreiches Skript ausgegeben.

Referent: Jörg Wontorra

Kosten: BTB-Mitglieder 10 €, Nicht-Mitglieder 20 €

DTB-Trainer Osteoporose
29.-31.03.2019 | Sportschule Steinbach
L-195080

Inhalte u.a.:

  • Entstehung und Symptomatik von Osteoporose
  • Kriterien der Diagnosesicherung
  • Stellenwert des Sports in der Osteoporose-Prävention
  • Biomechanik der Wirbelsäule
  • Ernährung
  • Sportpädagogische Prinzipien
  • Muskeltraining und Mobilisation
  • Entspannungsverfahren
  • Rückengerechtes Verhalten im Alltag
  • Koordinationsschulung
  • Psychomotorik

Voraussetzungen:

  • Übungsleiter B Sport in der Prävention oder Rehabilitation
  • Oder abgeschl. Sportstudium (Lehramt, Magister, Diplom)
  • Oder abgeschlossene Berufsausbildung als Gymnastiklehrer oder Krankengymnast / Physiotherapeut
  • oder eine gleichwertige Qualifikation auf Anfrage, z.B. DTB Trainer Pilates

Abschluss: Zertifikat "DTB-Trainer/in Osteoporose-Prävention", das Zertifikat ist unbegrenzt gültig und muss nicht verlängert werden.

Umfang: 25 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für: FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA, B-Prä

Referentin: Ulla Häfelinger

Kosten:

  • inkl. ÜN/VP mit GYMCARD 298 €, regulär 343 €
  • inkl. VP mit GYMCARD 242 €, regulär 287 €

RegioTÜF: Sportaktive Kinder – ohne Eltern geht es nicht
30.03.2019 | 9.00 – 13.00 Uhr | TV Neckarbischofsheim
L-199104

Kinder sind begeistert von den Angeboten in der Halle und auch von der Möglichkeit an Wettkämpfen teilzunehmen, sich zu messen und sich selbst zu erproben. Diese Möglichkeit – Teilnahme an Wettkämpfen für Kinder anzubieten, geht für Übungsleiter/innen nicht ohne engagierte Eltern, die sich einbringen, die sich abwechseln dabei zu sein und die Kinder nicht nur abgeben, sondern diese wichtige Sozialisationsmöglichkeit des Sports auch wertschätzen und mittragen. Wie können die Eltern motiviert werden? Wie kann Bewusstsein dafür geschaffen werden? Im zweiten Teil werden Inhalte zum Thema Kinderturnen Spezial – Ideen für einen besonderen Kinderturntag vorgestellt. Hier wer den praktisch und in Theorie tolle Ideen und der Mehrwert vorgestellt.

Inhalte u.a.:

  • Theorieimpuls aus der Sportsoziologie
  • Praxis: Ideen für einen besonderen Kinderturntag

Referenten: Dagmar Hufnagel und BTB-Regionalteam

Kosten: BTB-Mitglieder 20 €, Nicht-Mitglieder 30 €

RegioTÜF "Functional Fitness 4XF"
30.03.2019 | 9.00 – 13.00 Uhr | TV Eutingen
L-199201

Functional Fitness – das sind einfach aufgebaute Workouts, die flexibel einsetzbar sind und kaum Hilfsmittel benötigen. Beim 4xF Cross Training wird aus athletischen Fitnessübungen ein attraktives "Workout of the day" zusammengestellt, das Jung und Alt motiviert und herausfordert.

Inhalte u.a.:

  • Grundlagen des Functional Trainings
  • 4xF Basis Übungen und verschiedene Workouts of the day

Referent: Max Turek

Kosten: BTB-Mitglieder 20 €, Nicht-Mitglieder 30 €

4XF-Instructor Functional Training (Basic)
30.-31.03.2019 | Sportschule Schöneck
L-195411

Wer die Grundlagen und das Konzept dieses Fitness-Trends, dessen Bedeutung immer größer wird, verstehen und anwenden will – ob im Fitness-Studio, im Gruppentraining, im Personal Training oder mit Leistungssportlern – der ist in dieser Weiterbildung richtig.

Inhalte u.a.:

  • Die 4XF Functional Training-Philosophie
  • Grundlagen des Functional Trainings, Medizinischer Hintergrund
  • Trainingsmethodik
  • Gestaltung einer Trainingseinheit / Einfache Trainingsprogramme / Intervall- und Zirkeltraining
  • Functional Training in der Prävention / für Fitnesssportler
  • Trainingsgeräte / Tools im Functional Training
  • Kleine Auswahl und Durchführung von sportmotorischen Tests im Functional Training
  • Dynamisches Aufwärmen – Mobility – Cool-down
  • Basisübungen und Basic Workouts zur Steigerung von Flexibilität, Schnelligkeit, Stabilisation und Rumpfkraft (Core), Kraft, Koordination, Ausdauer
  • Grundlegende Progressionen erlernen

Voraussetzungen:

  • Basismodul Fitness- und Gesundheitstraining
  • oder DTB-Fitnesstrainer Studio (ehemals DTB-Trainer GeräteFitness)
  • oder DTB-Trainer GroupFitness
  • oder gleich- bzw. höherwertige Ausbildung (u.a. ÜL, Trainerlizenz)

Abschluss: Nach aktiver Teilnahme an der Weiterbildung erhalten die Teilnehmer das Zertifikat "4XF Instructor Functional Training Basic". Das Zertifikat ist unbegrenzt gültig und muss nicht verlängert werden.

Umfang: 15 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für: FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA

Referent: BTB-Team

Kosten:

  • inkl. ÜN/VP mit GYMCARD 248 €, regulär 283 €
  • inkl. VP mit GYMCARD 220 €, regulär 255 €

Schnupperkurs TGM / TGW
01.04.2019 | 18.30 – 20.00 Uhr | MTV Karlsruhe *** Terminänderung! ***
L-199240

TGM / TGW bietet eine schöne Abwechslung zum klassischen Gerätturnen. Bei den TurnerGruppenMeisterschaften (TGM) und den -Wettbewerben (TGW) sowie in der Nachwuchsklasse (SGW) treten Mannschaften von 6 bis 12 Teilnehmer/innen in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Zur Auswahl stehen u.a. Gruppenturnen, Gruppentanz, Singen, Orientierungslauf u.v.m. Das gemeinsame Gruppenerlebnis wird hier ganz groß geschrieben!

Inhalte u.a.:

  • Trainingseinheit im Gruppenturnen zum Ausprobieren
  • Einblick in fertige Gruppen-Choreografien (Turnen & Tanz)
  • Fragerunde

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Trainer C Fitness / Gesundheit Erwachsene
L-192021 AL: 01.-05.04.2019 | Sportschule Schöneck
L-192022 PL: 24.-28.06.2019 | Sportschule Schöneck

Fitness und Gesundheit – das sind die zentralen Motive für Menschen, sich zu bewegen und Sport zu treiben. Die Ausbildung "Fitness / Gesundheit Erwachsene" bildet Trainer/innen aus, die in den Bereichen Fitnesstraining und Gesundheitssport tätig sein wollen. Sie lernen ein qualifiziertes, gesundheitsorientiertes Fitness-Training im Verein eigenverantwortlich und selbständig zu planen und durchzuführen.

Inhalte u.a.:

  • Grundlagen Trainingslehre
  • methodisch didaktische Grundlagen
  • physiologische Grundlagen für ein gesundheitsorientiertes Training
  • Koordinationstraining
  • Funktionelle Gymnastik
  • Entspannung
  • Ausdauerschulung
  • Krafttraining
  • Spielformen
  • Fitnesstraining mit Musik
  • Einsatz von Handgeräten

Voraussetzungen:

  • Modul 1: überfachlich
  • Modul 2: Fitness/Gesundheit Erwachsene, Gymnastik/Rhythmus/Tanz, Fitness-Aerobic
  • Modul 3: Fitness/Gesundheit Erwachsene
  • Bis zur Prüfung muss ein Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses (9 LE, nicht älter als 2 Jahre) vorliegen.

Kosten: BTZ-Abonnenten 240 €, regulär 260 €

Regio-Stammtisch: Moderne Vereinsstrukturen
03.04.2019 | 19.00 – 21.30 Uhr | TV Lahr (Breisgauer Turngau)
L-199321

Für viele Vereine ist es an der Zeit, gewachsene Vereinsstrukturen zu prüfen und Alternativen kennenzulernen. Ein Impulsreferat liefert Anregungen zu alternativen Führungsstrukturen sowie neuen Ansätzen der Ämterverteilung und der Organisation im Verein. Zusätzlich erhalten Vereine eine Plattform zum gegenseitigen Erfahrungsaustauch.

Inhalte u.a.:

  • Impulsreferat
  • Praxisberichte aus den Vereinen
  • Gruppendiskussion

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Leistungsvoraussetzungen schaffen
03.-05.04.2019 | Sportschule Steinbach
L-194540

Um am Wettkampfsport, Landeskinderturnfesten etc. teilnehmen zu können, müssen bestimmte Forderungen erfüllt werden. Diese gilt es zielgerichtet zu erarbeiten.

Inhalte u.a.:

  • Vielseitige Koordinationsschulung
  • Grundlagen zur Haltungsschulung
  • Grundlagenausdauer – Trainingsmöglichkeiten in der Halle
  • Grundlagen Kraft – im Gerätturnen
  • Athletik-Training für Kinder
  • Gleichgewicht und Balance Training
  • Biomechanische Grundlagen
  • Ballett – Verbesserung der Beweglichkeit und Dehnfähigkeit

Umfang: 16 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für: Ki, Ju, GT, GRT, RSG, Tra, Rhö

Referenten: Referententeam BTB

Kosten: BTZ-Abonnenten 80 €, regulär 95 €

fit und gesund – im Elsenz Turngau Sinsheim
06.-07.04.2019 | Eschelbach
L-194320

Inhalte u.a.:

  • Training bei Knie-, Hüft- und Schulterbeschwerden (Theorie/Praxis)
  • Übungsvariationen
  • Erarbeitung von Stundeninhalten

Umfang: 16 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für: FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA, B-Prä

Kosten: BTZ-Abonnenten 80 €, regulär 95 €

DTB-Trainer Pilates Stufe 1
Pilates kennen lernen – Powerhouse, Muskeln und Methoden
03.-05.05.2019 | Sportschule Schöneck
L-195091

Inhalte u.a.:

  • Joseph Pilates und seine Geschichte
  • Bewegungsprinzipien der Pilates-Methode
  • Das Powerhouse und seine Muskulatur
  • Erlernen der Atemtechnik
  • Ausgewählte Übungen aus dem Mattenprogramm
  • Integration der Übungen in den Unterricht
  • Erweiterung des Übungsprogramms durch Einbeziehung des Pilates Balance Ball

Voraussetzungen:

  • Basismodul Gesundheitstraining
  • Oder gleichwertige / professionelle Ausbildung (u.a. Übungsleiter, Trainerlizenz)

Umfang: 25 Lerneinheiten

Referentin: Ulla Häfelinger

Kosten:

  • inkl. ÜN/VP: mit GYMCARD 311 €, regulär: 356 €
  • inkl. VP: mit GYMCARD 255 €, regulär 300 €

Koordinative Kräftigung – mit Vielseitigkeit zu mehr Kraft und Beweglichkeit
04.05.2019 | Karlsdorf
L-196180

In diesem Lehrgang wird ein von der Referentin konzipiertes 12-stündiges Kursprogramm vorgestellt, das sowohl zur Prävention von Rückenschmerzen als auch bei unspezifischem chronischem Rückenschmerz verwendet werden kann. Es eignet sich sehr gut für Sporteinsteiger, kann aber auch für bereits bestehende Gruppen eingesetzt werden.

Im Fokus stehen insbesondere Fehlbelastungen und Fehlhaltungen in Beruf und Alltag, muskuläre Insuffizienzen und mangelnde Beweglichkeit. Übungsverbindungen mit dehnenden und mobilisierende Übungen schaffen einen Ausgleich zu Belastungen und ungünstigen Haltungen im Alltag. Koordinative Kräftigungsübungen mit einem allmählich steigernden Komplexitätsgrad und das Üben von Bewegungsmustern trainieren den Körper entsprechend den Erfordernissen des täglichen Lebens. Eine Zertifizierung nach § 20 SGB V ist bei der Zentralen Prüfstelle Prävention beantragt. (Stand 09/18)

Voraussetzung: Übungsleiter B Sport in der Prävention

Umfang: 8 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA, B-Prä

Referentin: Daniela Ludwig

Kosten inkl. Kursmanual: BTZ-Abonnenten 60 €, regulär 75 €

Fit in Form
08.-09.05.2019 | Sportschule Steinbach
L-194140

Diese Fortbildung wird in Kooperation mit dem Badischen Sportbund Freiburg angeboten.

Vergessene Sportgeräte werden aus dem Schrank geholt und aktiviert, neue Geräte und Trainingsformen werden vorgestellt. Lerne das sanfte, aber kraftvolle Bewegungskonzept Aroha® kennen und erlebe als Gegensatz das schweißtreibende High Intensity Training. Kreative Ideen für den motivierenden Stundenbeginn und den entspannten Ausklang runden die Fortbildung ab.

Inhalte u.a.:

  • Redondo Ball
  • Aroha®
  • HIT Training
  • Vielseitiger Stundenbeginn
  • Möglichkeiten der Entspannung

Umfang: mind.16 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA, B-Prä

Referenten: Referententeam BTB

Kosten: BTZ-Abonnenten 80 €, regulär 95 €

fit, fetzig, fit forever
08.-10.05.2019 | Sportschule Schöneck
L-194011

Inhalte u.a.:

  • Sehnengymnastik
  • Fließendes Ganzkörperworkout
  • Kennenlernen moderner Trainingsformen wie Tabata, Faszien und andere Formen

Zielgruppe: Übungsleiter/innen für Ältere (50 Plus)

Umfang: mind. 16 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA, B-Prä

Referenten: BTB-Referententeam

Kosten: BTZ-Abonnenten 80 €, regulär 95 €

Abend-Seminar: Hauptamt im Turnverein
09.05.2019 | 19.00 – 21.00 Uhr | TV Gengenbach
L-199331

Wie finanziere ich Hauptamt im Verein? Welche Möglichkeiten bieten Bundesfreiwilligendienst, Freiwilliges Soziales Jahr und ge-ringfügig Beschäftigte und was hängt damit zusammen? Im Abend-Seminar werden Fragen rund um die Anstellung von Hauptamtlichen besprochen und Best-Practice-Beispiele gegeben.

Kosten: BTB-Mitglieder 20 €, Nicht-Mitglieder 30 €

Betriebliche Gesundheitsförderung, Seminar 1 – Grundlagen
10.-12.05.2019 | Sportschule Schöneck
L-195120

Inhalte:

  • Gesundheitsförderung und Prävention
  • Gesundheitliche Herausforderung in der Arbeitswelt
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Setting Ansatz BGF
  • Handlungsfelder der BGF
  • Unterschied BGF und BGM
  • Betrachtung erster zielgruppenspezifischer BGF-Module
  • Best Practice BGF
  • BGF und Unternehmensstrukturen
  • Finanzierungsmodelle
  • Kalkulation einer Maßnahme
  • Akteure und BGF-Interessensgruppen im Betrieb
  • Krankenkassen in der BGF

Enthaltene Materialien: Lehrmaterial wird als Download bereitgestellt.

Voraussetzungen: Das BGF Seminar I ist offen für alle Interessierten, die bereits im Bereich "Betriebliche Gesundheitsförderung" tätig sind oder tätig werden wollen.

Umfang: 30 Lerneinheiten

Referentin: Manuela Blanke

Kosten:

  • inkl. ÜN/VP: mit GYMCARD 566 €, regulär 611 €
  • inkl. VP: mit GYMCARD 510 €, regulär 555 €

Konzeptschulung standardisierte DTB-Gesundheitskurse (Kern- und Aufbaumodul)
11.05.2019 | Gengenbach
L-196181

In den Konzeptschulungen werden standardisierte Gesundheitsprogramme des DTB vermittelt, die nach § 20 SGB V zertifiziert und von den Krankenkassen bezuschusst werden können. Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat über die Einweisung in die standardisierten DTB-Gesundheitssportprogramm sowie die entsprechenden Kursmanuale und Teilnehmerunterlagen.

Damit können für diese Konzepte die Qualitätssiegel "Pluspunkt Gesundheit.DTB" und "Sport pro Gesundheit" sowie das Siegel "Deutscher Standard Prävention" der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) beantragt werden.

Inhalt:

  • Pluspunkt Gesundheit.DTB 
  • § 20 SGB V, Anerkennung bei der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP)
  • Beantragung im DTB-Portal GymNet
  • Einführung in das standardisierte DTB-Programm "Fit und Gesund"
  • Einführung in das standardisierte DTB-Programm "Cardio Aktiv"
  • Einführung in das standardisierte DTB-Programm "Ganzkörperkräftigung – sanft und effektiv"

Voraussetzung: Übungsleiter B Sport in der Prävention

Umfang: 8 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA, B-Prä

Referentin: Heike Hörner

Kosten (zzgl. Gebühren Kursmanuals): BTZ-Abonnenten 60 €, regulär 75 €

Senioren, ein Mehrwert für den Verein
11.05.2019 | Heddesheim
L-196070

Im ganz normalen Alltag steckt so viel Trainingspotenzial für die Bewegung drin. Wie gelingt es mir als Übungsleiter, über die Übungsstunden hinaus meine Seniorenturner zur Bewegung zu motivieren. Zudem stellen wir den Alltags-Fitness-Test als ein interessantes Instrument vor, um zu prüfen, ob die aktuelle Fitness ausreicht, um möglichst lange selbstständig und aktiv zu bleiben. Und letztendlich wollen wir diskutieren, in wieweit der Verein ein Kurssystem nutzen kann, um damit einen Mehrwert für den Verein zu schaffen.

Inhalte u.a.:

  • Alltags-Fitness-Test – AFT
  • Alltags-Trainings-Programm ATP
  • Kursangebote im Verein

Umfang: 8 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA

Referentinnen: Sabine Mnich, Rebekka Ulrich

Kosten: BTZ-Abonnenten 60 €, regulär 75 €

RegioTÜF "Tai-Chi und Mentalcoaching"
11.05.2019 | 9.00 – 13.00 Uhr | TV Helmsheim
L-199202

Tai-Chi – im ursprünglichen Sinne eine östliche Kampfkunst – wird heute als Bewegungsform mit vielen gesundheitsförderlichen Aspekten durchgeführt. Gymnastische Elemente, extreme Konzentration und Koordination machen diese Bewegungsform so attraktiv!

Inhalte u.a.:

  • Mental Coaching im Alltag, Sport und Beruf
  • Tai-Chi: Sequenz und Sehnenübungen

Referent: Erich Essig

Kosten: BTB-Mitglieder 20 €, Nicht-Mitglieder 30 €

Franklin 2 – erlebte Anatomie
13.-14.05.2019 | Sportschule Schöneck
L-195420

"Die Verkörperung der Funktion, verbessert die Funktion“, bedeutet die Vereinigung von Imagination, Bewegung und Berührung. Über die Imagination erfahren wir mehr über das Zusammenspiel von Körper und Geist. Erlebte Anatomie als Hauptschwerpunkt führt uns zum Becken, Hüftgelenk und seiner umgebenden Muskulatur, erleben das Geheimnis der Bauchmuskulatur und des Nackens in seinen Facetten. Durch das Verstehen einfacher anatomischer Abläufe gelingt es, den Körper durch "innere Bilder" neu zu programmieren. Bewegung und Berührung schult das Körperbewusstsein und erlaubt eine positive Veränderung im Körper. Die Gelenke werden geschmeidig, die Muskeln elastisch und spürbar wird eine Verbesserung der Bewegungskoordination.

Umfang: 15 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA, B-Prä

Referentin: Ulla Häfelinger

Kosten inkl. ÜN/VP: BTZ-Abonnenten 190 €, regulär 205 €

Übungsleiter-Assistent Profil: Bewegt ins Alter
13.-17.05.2019 | Sportschule Steinbach
L-192091

Kooperation mit dem Badischen Sportbund Freiburg und der Sportschule Steinbach

Viele Übungsleiter haben im Sportverein eine unterstützende Person, die bei Verhinderung des Übungsleiters die Stunde als Vertretung übernehmen kann. Diesen Helfern bietet der Badische Turner-Bund gemeinsam mit dem Badischen Sportbund Freiburg eine Qualifizierungsmöglichkeit an. Die Ausbildung zum Übungsleiter-Assistent mit dem Profil "Bewegt ins Alter" ist für alle Vereinsmitarbeiter interessant, die noch keine Qualifikation besitzen, aber in den Übungsbetrieb integriert sind oder zukünftig eine Aufgabe übernehmen wollen. Dabei können Sportvereine in Zusammenarbeit mit weiteren Institutionen für ältere Menschen eine vielfältige Bewegungsfreude vermitteln.

Altersgerechte Belastungsformen werden in theoretischen und sportpraktischen Einheiten vermittelt. Im Vordergrund stehen dabei gesundheitsorientierte Angebote aus den Bereichen Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Ausdauer. Sie lernen Möglichkeiten kennen, durch motivierende Spiel- und Übungsformen den altersbedingten Verschleißerscheinungen gezielt entgegenzuwirken und den Teilnehmern Spaß an Sport und Bewegung zu vermitteln.

Inhalte u.a.:    

  • Informationen zum Üben und Trainieren im Alter
  • Differenzierte Bewegungsangebote für den Sport mit Älteren
  • Koordination und Ausdauer für Ältere
  • Altersgerechte Kräftigung und Dehnung

Zertifikat: Der Übungsleiter-Assistent schließt mit einem Zertifikat ab und wird als Grundlehrgang für die Trainer C-Lizenz "Fitness / Gesundheit Ältere" anerkannt.

Kosten: Vereinsmitglieder 100 €, Teilnehmer anderer Organisationen 245 €

Trainer C Gerätturnen, Aufbaulehrgang
13.-17.05.2019 | Sportschule Schöneck
L-193022

Ziel der Ausbildung zum Trainer C ist die Vermittlung einer vielfältigen Grundausbildung unter Berücksichtigung unterschiedlicher didaktisch-methodischer Ansätze. Die Tätigkeit der Trainer umfasst die Hinführung zum wettkampf- und leistungsorientierten Training im Gerätturnen. Schwerpunkt sind Planung, Organisation, Durchführung und Steuerung des Grundlagentrainings für Anfänger und Fortgeschrittene.

Nach der Ausbildung können die Trainer C im Verein Kinder, Jugendliche und Erwachsene (sowohl weiblich als auch männlich) mit unterschiedlichen Methoden altersgerecht an das Gerätturnen heranführen. Darüber hinaus werden sie in der Lage sein, Pflichtfolgen und die ersten Stufen der Pflichtübungen sowie einfache modifizierte Kürübungen zu vermitteln.

Inhalte u.a.:

  • Methodisch-didaktische, sportmedizinische und trainingswissenschaftliche Grundlagen
  • Normiertes, wettkampforientiertes Turnen
  • Fundamentalbewegungen im Gerätturnen
  • Koordinative Fähigkeiten
  • Methodik des Gerätturnens
  • Strukturgruppen
  • Spielerische Formen, Gerätelandschaften
  • Aufbau und Gestaltung von Übungsstunden
  • Wettkampfformen des Gerätturnens

Voraussetzungen:

  • Modul 1: überfachlich
  • Modul 2: Eltern-Kind-Turnen / Kleinkinderturnen, Kinder-, Jugend- und Gerätturnen
  • Modul 3: Kinder- / Gerätturnen
  • Oder die Teilnahme an der Schülermentoren-Ausbildung Gerätturnen oder am zentralen Grundlehrgang Gerätturnen, jeweils nicht älter als 2 Jahre.
  • Bis zur Prüfung muss der Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses (9 LE, nicht älter als 2 Jahre) vorliegen.

Anmeldungshinweis: Bitte geben Sie bei der Anmeldung zur Trainerausbildung an, ob Sie im Verein im Bereich Gerätturnen weiblich oder männlich tätig sind. Dies ist für die Planung der Lehrgangsprogramme unbedingt notwendig.

Kosten: BTZ-Abonnenten 135 €, regulär 145 €

Faszien im Fokus
Integration faszialer Übungen in die moderne Trainingsgestaltung

14.-15.05.2019 | Sportschule Schöneck
L-195430

Neuere Erkenntnisse lenken die Aufmerksamkeit immer mehr auf die Aufgabe und Funktion der Muskelfaszien. Als propriozeptives Sinnesorgan, als globales federndes Spannungsnetzwerk (Tensegrity) und mit ihrem wesentlichen Beitrag zur Kraftübertragung lohnt es, das Augenmerk über die Muskulatur hinaus auf das Training der Faszien zu richten. Nicht zuletzt deshalb, weil die meisten Sportverletzungen das kollagene Bindegewebsnetzwerk betreffen und das Integrieren von faszialen Übungen die sportliche Leistung deutlich steigern kann. Vieles davon gilt als bekannt, erscheint nun aber unter einem neuen und konkreten Licht und kann erklärt werden. Können damit neue Trainingsreize gesetzt werden?

Inhalte:

  • Allgemeine Einführung: Was sind Faszien?
  • Faszien als Sinnesorgan/Tensegrity-Modell
  • Wie stärke ich die Faszien? Wie halte ich sie elastisch?
  • Die vier Teilbereiche des Faszientrainings
  • Slings & Springs: myofasziale Ketten als elastische Federn und ihre genetische Speicherfunktion
  • Globale Spannungsketten versus segmentale Bewegungen
  • Optimale Vorspannung (Wohlspannung) und Vernetzung
  • Belastungsvariation und gezielte Ruhepausen / Wasserhaushalt-Hydratation
  • Wie kann ich Faszien-Training in mein Training integrieren?
  • Faszien-Training und Kraft-Faszien-Training und Dehnung / Release

Zielgruppe: Übungsleiter, Trainer und Sportfachkräfte

Umfang: 15 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA, B-Prä

Referentin: Ulla Häfelinger

Kosten:

  • inkl. ÜN/VP: mit GYMCARD 218 €, regulär 253 €
  • inkl. VP: mit GYMCARD 190 €, regulär 225 €

Regio-Stammtisch: Mitarbeitergewinnung
15.05.2019 | 18.30 – 21.00 Uhr | TV Schriesheim
L-199121

Das Thema Mitarbeitergewinnung bewegt unsere Vereine. Wie den Nachwuchs frühzeitig einbinden. Wie die verschiedenen Ebenen der Vereinstätigkeit von der Führungs- über die Verwaltungsebene besetzen und den Trainingsbetrieb ordentlich durchführen. Dabei noch Zukunftsthemen, den Trends der Zeit Rechnung tragen.

Inhalte u.a.:

  • Impulsreferat
  • aktuelle Ideen
  • Praxisberichte aus den Vereinen
  • Gruppendiskussion

Die Teilnahme ist kostenlos.

DTB-Rückentrainer
17.-19.05.2019 | Sportschule Schöneck
L-195060

Innerhalb dieser Weiterbildung wird ein Rückenkonzept vermittelt, das nach § 20 SGB V Absatz 1 bezuschussungsfähig und von der ZPP und den Krankenkassen für die Durchführung im Verein anerkannt ist. Das Konzept "Bewegen statt schonen" besteht aus 10 Kurseinheiten und beinhaltet ein Trainer-Manual nebst Teilnehmerunterlagen sowie Material zur Planung und Organisation des Kurses.

Inhalte u.a.:

Moderne Einflüsse auf die Rückenschule bilden den Schwerpunkt dieser Ausbildung:

  • Faszien im Rückentraining; Core & Stability; Muskuläre Dysbalancen
  • Sensomotorik im Rückentraining – Segmentale Stabilisation, Stabilisatoren / Mobilisatoren, sensomotorisches und koordinatives Training
  • Haltungsaufbau – physiologische Grundhaltung, Haltungsbeurteilung, Haltungskorrektur, Haltungstraining
  • Psychosoziale Ressourcen im Rückentraining: Umgang mit Schmerz, Mentales Rückentraining, Stress, Entspannung, Resilienz
  • Spielerisches Bewegungstraining, Alltagstraining, Mobilisation, Dehnung, Modellstunden
  • Vermittlung des Kurskonzeptes "Bewegen statt schonen"

Voraussetzungen:

  • Übungsleiter B – Sport in der Prävention (2. Lizenzstufe)
  • Oder abgeschlossenes Sportstudium (Lehramt, Magister, Diplom, Bachelor oder Master) mit Schwerpunkt Gesundheitssport
  • Oder abgeschlossene Berufsausbildung als Sport- und Gymnastiklehrer oder Krankengymnast / Physiotherapeut
  • Personen, die sich noch in der Ausbildung (Mindestvoraussetzung Vordiplom, Zwischenprüfung oder 3. Ausbildungsjahr) oder in einem der oben aufgeführten Berufe befinden, erhalten ihr Zertifikat erst nach Abschluss der Berufsausbildung

Abschluss:

Teilnehmer, die die Weiterbildung erfolgreich absolviert haben, erhalten:

  • Zertifikat "DTB-Rückentrainer/in"
  • Kursleitermanual sowie
  • Zertifikat über die Schulung im standardisierten Rücken-Kursprogramm "Bewegen statt schonen" (nur für 2. Lizenzstufe "Sport in der Prävention"), das die Kriterien zur Anerkennung als förderfähiges Programm durch die gesetzlichen Krankenkassen lt. Leitfaden Prävention erfüllt.

Verlängerung des Zertifikats: Alle zwei Jahre mit 8 Lerneinheiten fachspezifischer Fortbildung. Die Fortbildungsmaßnahmen müssen eine von der DTB-Akademie anerkannte Maßnahme sein.

Umfang: 25 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA, B-Prä

Referentin: Anke Ernst

Kosten:

  • inkl. VP: mit GymCard: 242 €, regulär 287 €
  • inkl. ÜN/VP: mit GymCard 298 €, regulär 343 €

Tai-Chi und mehr
18.05.2019 | Bühl
L-196040

Hier lernt ihr einfache und geniale Übungen kennen, die ihr in jede Trainingsstunde ohne Aufwand integrieren könnt. Es sind keine besonderen Voraussetzungen notwendig und die Ideen sind für alle Zielgruppen interessant und umsetzbar.

Inhalte u.a.:

  • Asia Fit – ein Fitnessprogramm mit Musik
  • Das besondere Faszientraining: Bambus Qi Gong. Sehnenübungen der besonderen Art
  • Tai Chi, eine gute Sturzprophylaxe

Zielgruppe: Neugierige, Übungsleiter und Trainer, die im Bereich Ältere / Senioren und im Gesundheitssport aktiv sind.

Umfang: 8 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA, B-Prä

Referent: Erich Essig

Kosten: BTZ-Abonnenten 60 €, regulär 75 €

Line Dance
für EinsteigerInnen mit und ohne Vorkenntnisse ("Beginners" und "Ultra-Beginners")

18.05.2019 | Hügelsheim
L-196060

Line Dance ist eine Tanzform, in der Tänzerinnen und Tänzer, unabhängig vom Alter, in Reihen gemeinsam tanzen. Jede/r tanzt für sich, doch niemand tanzt allein. Line Dance hat sich in Art und Umfang zu einer eigenständigen Tanzart entwickelt. Das verwendete Musikspektrum besteht nunmehr aus Pop-, Disco- und Country-Stücken. Jedoch sind viele andere tanzbare Genres dazu gekommen, so etwa Rock, Klassik, sodass im Endeffekt keine wirkliche musikalische Begrenzung mehr möglich ist. Die Tänze lassen sich nach ihrer Verwandtschaft zu anderen Tanzstilen finden, wie z.B. Walzer, Cha-Cha-Cha, Rumba, Polka, usw. Wir starten in den Tag im ersten Teil mit der Richtung Country- und Westernstyle, Rock, Pop und Rumba. Im zweiten Teil am Nachmittag tanzen wir u.a. nach den Rhythmen Langsamer Walzer, Tango, Merengue, Jive. Line Dance ist gut geeignet, sich innerhalb einer Sportstunde tänzerisch zu bewegen, sich aufzuwärmen oder es als "Cool down" zu genießen.

Zielgruppe: Neugierige, Übungsleiter und Trainer, die im Bereich Ältere / Senioren und im Gesundheitssport aktiv sind und sich gerne auf Musik gemeinsam in der Gruppe bewegen wollen.

Umfang: 8 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA

Referentinnen: Karin Wahrer und Marion Berger

Kosten: BTZ-Abonnenten 60 €, regulär 75 €

RegioTÜF "Liederturnen"
18.05.2019 | 9.00 – 13.00 Uhr | TV Freiburg-St.Georgen
L-199302

Kinderlieder zum Mitmachen bilden den Dreh- und Angelpunkt für die praktische Umsetzung fantasievoller und vielseitiger Turnstunden, die zum Bewegen und Sprechen herausfordern. Liedthema und einzelne Textzeilen werden aufgegriffen und in Spielen, Bewegungen und Gerätekombinationen weitergeführt.

Inhalte u.a.:

  • Der rote Faden in der Kinderturnstunde
  • Mitmach-Bewegungslieder
  • Fantasievolle Bewegungslandschaften
  • Alltagsmaterialien und Kleingeräte

Kosten: BTB-Mitglieder 20 €, Nicht-Mitglieder 30 €

fit und gesund – im Kraichturngau Bruchsal
18.-19.05.2019 | Bruchsal-Helmsheim
L-194380

Inhalte u.a.:

  • Functional Fitness
  • Rund um den Rücken
  • Core Training

Umfang: 16 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA, B-Prä

Kosten: BTZ-Abonnenten 80 €, regulär 95 €

RegioTÜF "Bewegte Senioren"
19.05.2019 | 9.00 – 13.00 Uhr | TSV Buchen
L-199105

Der Seniorensport ist in unseren Vereinen fest verankert. Viele Übungen und Ideen aus und für die Praxis werden vorgestellt. Was kommt gut an? Was kann man nutzen?

Inhalte u.a.:

  • Praxisideen mit Klein- und Großgeräten
  • Ideen rund um den Stuhl / Hocker
  • Auflockernde Spiele / Spielformen

Kosten: BTB-Mitglieder 20 €, Nicht-Mitglieder 30 €

Körpertraining sanft und intensiv
22.-24.05.2019 | Sportschule Steinbach
L-194120

Hier erwarten dich Ideen für funktionelles Ganzkörpertraining zur Kräftigung und Haltungsstabilisation sowie vielseitige Übungen für das Training der Tiefenmuskulatur. Gezielte Mobilisation und Dehnung sorgen für mehr Geschmeidigkeit und Flexibilität.

Inhalte u.a.:

  • Stretching Update
  • Coretraining

Umfang: mind.16 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA, B-Prä

Referenten: Referententeam BTB

Kosten: BTZ-Abonnenten 80 €, regulär 95 €

Trainer C Gerätturnen, Aufbaulehrgang
L-193025 | Teil 1: 24.-25.05.2019 | Gengenbach (Fr, 13.00 bis Sa, 20.30 Uhr)
L-193026 | Teil 2: 28.-29.06.2019 | Gengenbach (Fr, 13.00 bis Sa, 20.30 Uhr)

Ziel der Ausbildung zum Trainer C ist die Vermittlung einer vielfältigen Grundausbildung unter Berücksichtigung unterschiedlicher didaktisch-methodischer Ansätze. Die Tätigkeit der Trainer umfasst die Hinführung zum wettkampf- und leistungsorientierten Training im Gerätturnen. Schwerpunkt sind Planung, Organisation, Durchführung und Steuerung des Grundlagentrainings für Anfänger und Fortgeschrittene.

Nach der Ausbildung können die Trainer C im Verein Kinder, Jugendliche und Erwachsene (sowohl weiblich als auch männlich) mit unterschiedlichen Methoden altersgerecht an das Gerätturnen heranführen. Darüber hinaus werden sie in der Lage sein, Pflichtfolgen und die ersten Stufen der Pflichtübungen sowie einfache modifizierte Kürübungen zu vermitteln.

Inhalte u.a.:

  • Methodisch-didaktische, sportmedizinische und trainingswissenschaftliche Grundlagen
  • Normiertes, wettkampforientiertes Turnen
  • Fundamentalbewegungen im Gerätturnen
  • Koordinative Fähigkeiten
  • Methodik des Gerätturnens
  • Strukturgruppen
  • Spielerische Formen, Gerätelandschaften
  • Aufbau und Gestaltung von Übungsstunden
  • Wettkampfformen des Gerätturnens

Voraussetzungen:

  • Modul 1: überfachlich
  • Modul 2: Eltern-Kind-Turnen / Kleinkinderturnen, Kinder-, Jugend- und Gerätturnen
  • Modul 3: Kinder- / Gerätturnen
  • Oder die Teilnahme an der Schülermentoren-Ausbildung Gerätturnen oder am zentralen Grundlehrgang Gerätturnen, jeweils nicht älter als 2 Jahre.
  • Bis zur Prüfung muss der Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses (9 LE, nicht älter als 2 Jahre) vorliegen.

Anmeldungshinweis: Bitte geben Sie bei der Anmeldung zur Trainerausbildung an, ob Sie im Verein im Bereich Gerätturnen weiblich oder männlich tätig sind. Dies ist für die Planung der Lehrgangsprogramme unbedingt notwendig.

Kosten: BTZ-Abonnenten 135 €, regulär 145 €

Step-Aerobic – Einstieg leicht gemacht
25.05.2019 | Müllheim
L-196021

Step-Aerobic ist immer noch aktuell. In dieser Fortbildung lernst du die Grundlagen und Basics eines Step-Aerobic-Trainings kennen, so dass du es jeder Zeit auch in eine allgemeine Fitnessstunde integrieren kannst.

Inhalte u.a.:

  • Grundschritte Step-Aerobic
  • Handzeichen und Cueing
  • Aufbau von kleinen Schrittfolgen
  • Eigenes Üben

Umfang: 8 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für FGE, FA, TuA

Referentin: Anke Ernst

Kosten: BTZ-Abonnenten 60 €, regulär 75 €

RegioTÜF "Spiel und Spaß im Kinderturnen"
25.05.2019 | 9.00 – 13.00 Uhr | TV Eschelbronn
L-199106

Einer der elementaren Unterrichtsschwerpunkte im Kinderturnen sind kleine Spiele. Zum Ankommen, Auflockern, Auspowern und zum Abschluss. Von neuen Spielideen kann man nie genug haben, hier werden erprobte Spiele aus der und für die Praxis vorgestellt. Eingebettet sind Spielformen zu den motorischen Grundlagen "Springen, Laufen, Werfen" – aus der Kinderleichtathletik und dem Ball-ABC.

Inhalte u.a.:

  • Große und kleine Spiele
  • Kinderleichtathletik spielerische Übungsformen

Referent: Prof. Dr. Sven Schneider

Kosten: BTB-Mitglieder 20 €, Nicht-Mitglieder 30 €

RegioTÜF "Teenie-Fitness"
25.05.2019 | 9.00 – 13.00 Uhr | TV Hornberg
L-199301

Was können Inhalte einer ansprechenden Übungsstunde für Teenies im Verein sein? Tanz und Fitness lassen sich hier wunderbar miteinander verbinden. Die Vielseitigkeit steht im Vordergrund.

Inhalte u.a.:

  • Fitness mit und ohne Handgeräte
  • Kondition und Koordination

Kosten: BTB-Mitglieder 20 €, Nicht-Mitglieder 30 €

RegioTÜF "Airtrack – Basic"
25.05.2019 | 9.00 – 13.00 Uhr | TV Hornberg
L-199305

Die Airtrack-Bahn ist ein Anziehungsmagnet, insbesondere für Kinder und Jugendliche. Doch wie kann die Hinführung oder sogar ein ganzes Training auf der Riesen-Luftbahn angeleitet werden? Der Lehrgang vermittelt Ideen und einzelne gezielte Übungen für Kinder- und Jugendgruppen.

Inhalte u.a.:

  • Aufbau-/Abbau
  • Sicherheitshinweise
  • Hinführung einer Gruppe an die Airtrack-Bahn
  • Springen mit allen Sinnen
  • Spiele auf der Airtrack-Bahn

Kosten: BTB-Mitglieder 20 €, Nicht-Mitglieder 30 €

RegioTÜF "Großtrampolin im Gerätturnen"
25.05.2019 | 9.00 – 13.00 Uhr | TV Hornberg
L-199306

Einmal für kurze Zeit der Schwerkraft zu entfliehen und hohe Sprünge zu absolvieren, das macht die Faszination des Trampolinturnens aus. Auch im Gerätturntraining kann das Großtrampolin sinnvoll eingesetzt werden: einmal zur Schulung der Grundlagen, aber auch im Lerntraining erster akrobatischer Elemente.

Inhalte u.a.:

  • Aufbau-/Abbau, Sicherheitshinweise
  • Vorbereitende Übungen zur Mittelkörperspannung
  • Grundlagen und erste Sprünge
  • Bewegungssteuerung

Kosten: BTB-Mitglieder 20 €, Nicht-Mitglieder 30 €

RegioTÜF "Outdoorsport"
25.05.2019 | 9.00 – 13.00 Uhr | TuS Hügelsheim
L-199203

Raus aus den Hallen und rein in die freie Natur – das Training an der frischen Luft bietet neue Erfahrungen und Motivationsschub für die Teilnehmer. Durch abwechslungsreiche Trainingsprogramme werden Natur, Spaß und Training in Einklang gebracht.

Inhalte u.a.:

  • Outdoor-Cross-Fitness
  • Walken – abwechslungsreich gestaltet mit unterschiedlichen Geräten

Kosten: BTB-Mitglieder 20 €, Nicht-Mitglieder 30 €

BTB GYMWELT-Fachtagung Dance
25. – 26.05.2019 | Lahr

Die Fachtagung bietet ein ganzes Wochenende lang vielseitige Fortbildungsmöglichkeiten zum Thema Dance: u.a. Hip-Hop, Musical Dance, Ballett, Ästhetische Gymnastik, Kindertanz, Line Dance und vieles mehr. Zielgruppe der Workshops sind Vereinsgruppen mit Kindern und Teens über Erwachsene bis hin zu Älteren und Senioren. Auch Arbeitskreise zum Erarbeiten einer Choreografie und Hinweise zu den Wettkampfangeboten des BTB werden Inhalte der Fachtagung sein.

Alle Infos & Workshops unter www.badischer-turner-bund.de/bildung > Fortbildungsevents

Antara® – RückenPraxis Pur
25.-26.05.2019 | Weinheim
L-195071

In der Weiterbildung zum DTB-Rückentrainer wurde in Theorie und Praxis viel Wissen erworben. Dieses Modul eignet sich ausgezeichnet, um das Bewegungskonzept Antara® und die Arbeit mit dem Core-System kennenzulernen. RückenPraxis Pur vermittelt viele weitere Ideen und Sicherheit für die Praxis. Damit kann die Vorbereitungszeit reduziert und die Rückenstunden können kreativer, intensiver und zielgerichteter gestaltet werden.

Inhalte:

  • Kennenlernen neuer Übungen und Variationen bekannter Übungen
  • Vertiefung von Haltungsaufbau und Haltungskorrektur
  • Ansteuerung der Stabilisation in verschiedenen Ausgangspositionen
  • Erstellung von Stundenbildern

Voraussetzung: 

  • DTB-Rückentrainer

Umfang: 16 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA, B-Prä

Referentinnen: Heike Frietsch, Annette Gloss

Kosten (ohne ÜN/VP): mit GYMCARD 202 €, regulär 237 €

Handgeräte Update
27.-29.05.2019 | Sportschule Schöneck
L-194160

Ob Haltungsschulung, Core Training, Kräftigung oder Koordination, für jeden Anspruch gibt es eine Vielzahl geeigneter Hand- und Kleingeräte. Schwingen, Schütteln, Ziehen, Drücken, Wackeln – fetzig kombiniert mit Musik oder konzentriert und intensiv: Entdecke die Vielfalt der Geräte und der Möglichkeiten!

Inhalte u.a.:

  • Stabilität gewinnen
  • Faszientraining
  • "Alte" Handgeräte neu entdeckt
  • Was gibt's Neues?

Umfang: mind.16 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA, B-Prä

Referenten: Referententeam BTB

Kosten: BTZ-Abonnenten 80 €, regulär 95 €

Trainer C Faustball
L-193043 | Aufbaulehrgang: 27.-31.05.2019 | Sportschule Schöneck
L-193044 | Prüfungslehrgang: 26.-30.08.2019 | Sportschule Schöneck

Inhalte:

  • Pädagogische, medizinische und trainingswissenschaftliche Grundlagen
  • Soziale Aspekte
  • Orientierung am Leistungssport
  • Trainingsprozesse
  • Methodik des Faustballspiels
  • Erarbeitung von Techniken
  • Spielzüge

Voraussetzung:

  • Teilnahme an einem Grundlehrgang Teil 1 und 2 Trainer C Faustball aus den Jahren 2016 bis 2018
  • Oder Teilnahme an dem DFBL-Trainer-Lehrgang in den Jahren 2017 bis 2018

Kosten: BTZ-Abonnenten 225 €, regulär 245 €