Aus- und Fortbildung im BTB

Der Badische Turner-Bund bildet jährlich mehr als 3.000 Übungsleiterinnen und Übungsleiter in zentralen und dezentralen Lehrgängen, Kongressen und Tagungen aus. Die Lehrgangsinhalte spannen einen weiten Bogen von der Eltern-Kind-Ausbildung bis hin zu Bewegungsangeboten für Hochaltrige.

Turn-Informationsportal (T.I.P.)
Details und Onlineanmeldung zu den BTB-Bildungsangeboten

Die nächsten freien Plätze

Jetzt Teilnahme sichern
in den Aus- und Fortbildungen der kommenden Wochen!

Teilweise ist eine Online-Anmeldung aufgrund der Kurzfristigkeit nicht mehr möglich, dann bitte schriftlich über das Anmeldeformular (pdf) anmelden.

Mit einem orangen Siegel markierte Fortbildungen können zur Lizenzverlängerung angerechnet werden. Weitere Infos im FAQ Lizenzverlängerung

Mit "BZG BW" markierte Fortbildungen sind gemäß Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg anerkannt. Für die Teilnahme kann somit Sonderurlaub beantragt werden. Weitere Infos unter Orga-Hinweise

Freie Plätze gibt es noch in folgenden Veranstaltungen:

Übungsleiter-Assistent Profil: Bewegt ins Alter
09.-13.09.2019 | Sportschule Steinbach
L-192092

(Kooperation mit dem Badischen Sportbund Freiburg und der Sportschule Steinbach)     
 
Viele Übungsleiter haben im Sportverein eine unterstützende Person, die bei Verhinderung des Übungsleiters die Stunde als Vertretung übernehmen kann. Diesen Helfern bietet der Badische Turner-Bund gemeinsam mit dem Badischen Sportbund Freiburg eine Qualifizierungsmöglichkeit an. Die Ausbildung zum Übungsleiter-Assistent mit dem Profil "Bewegt ins Alter" ist für alle Vereinsmitarbeiter interessant, die noch keine Qualifikation besitzen, aber in den Übungsbetrieb integriert sind oder zukünftig eine Aufgabe übernehmen wollen. Dabei können Sportvereine in Zusammenarbeit mit weiteren Institutionen für ältere Menschen eine vielfältige Bewegungsfreude vermitteln. Altersgerechte Belastungsformen werden in theoretischen und sportpraktischen Einheiten vermittelt. Im Vordergrund stehen dabei gesundheitsorientierte Angebote aus den Bereichen Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Ausdauer. Sie lernen Möglichkeiten kennen, durch motivierende Spiel- und Übungsformen den altersbedingten Verschleißerscheinungen gezielt entgegen zu wirken und den Teilnehmern Spaß an Sport und Bewegung zu vermitteln.
 
Inhalte u.a.:

  • Informationen zum Üben und Trainieren im Alter 
  • Differenzierte Bewegungsangebote für den Sport mit Älteren 
  • Koordination und Ausdauer für Ältere
  • Altersgerechte Kräftigung und Dehnung  

Abschluss: Der Übungsleiter-Assistent schließt mit einem Zertifikat ab und wird als Grundlehrgang für die Trainer C-Lizenz "Fitness / Gesundheit Ältere" anerkannt.
 
Voraussetzung: Keine besonderen Vorkenntnisse / Vorerfahrungen 

Kosten: Vereinsmitglieder 100 €, Teilnehmer anderer Organisationen 245 €

Rundum Fit – Ganzheitliches Training für den Körper durch vielfältige Fitnessstunden
20.-22.09.2019 | Sportschule Schöneck
L-195460

Tanja und Barbara geben euch Beispiele für Stundenbilder für ein gesundheitsorientiertes Fitnesstraining für Frauen, die sich gerne auf Musik und Rhythmus bewegen und ihre Power und Fitness bewahren wollen. Dabei wird sowohl das Herz-Kreislauf-System als auch der Bewegungsapparat geschult, Spaß und Freude an der Bewegung stehen im Vordergrund und die Entspannung wird ebenfalls nicht fehlen. Aktuelle Themen wie z.B. Faszien werden aufgegriffen und durch Einsatz von Kleingeräten unterstützt. Lasst euch überraschen. 

Inhalte u.a.:

  • Faszien und Haltung
  • Training mit Kleingeräten 
  • Intervall- und Zirkel-Training
  • Tänzerische Fitness

Umfang: mindestens 15 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für: FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA, B-Prä

Referentinnen: Tanja Ade, Barbara Shaghaghi
 
Kosten (inkl. ÜN/VP): BTZ-Abonnenten 210 €, regulär 225 €

Aufregungen im Kinderturnen: Sportverletzt was nun? Sportspiele im Kinderturnen (6-12)
21.09.2019 | Berghausen
L-196250

Aufregungen im Kinderturnen gibt es viele! Ein Kind verletzt sich – was nun? Trotz immer wieder aktualisiertem Erste-Hilfe-Schein bleiben häufig noch Fragen offen: Welche Schritte sind in welcher Abfolge zu erledigen? Was sind typische Verletzungen und wie reagiere ich darauf? Wann muss ich wen informieren? Aufregung pur erzeugen auch Sportspiele im Kinderturnen – hier natürlich auf positive Weise. Perfect Games basieren auf dem biopsychosozialen Sportmodell und vereinen körperliche, psychische und soziale Lernziele im spielerischen Grundlagentraining des Kinderturnens. Anhand vieler neuer, spannender und einfach umzusetzender Spielideen erfahren alle Teilnehmer, wie sie beispielsweise Vertrauen, Mut, Kooperation, Kommunikation, Fair Play, Perspektivenübernahme und Impulskontrolle spielerisch im Grundschulalter vermittelt werden kann.

Inhalte u.a.

  • Auffrischung der Erstversorgung
  • Versicherungsrechtliche Grundlagen
  • Eine Auswahl an Spielideen der Perfect Games im Kinderturnen

Umfang: 8 Lerneinheiten (1. Lizenzstufe), Lizenzverlängerung für: Ki, Ju

Referenten: Dr. Ingo Schneider und Prof. Dr. Sven Schneider

Kosten: BTZ-Abonnenten 60 €, regulär 75 €

RegioTÜF "Kindergartenturnen"
21.09.2019 | 9.00 – 13.00 Uhr | TSV Berghausen
L-199204

Kinder lieben es zu toben und zu raufen. Unter der Einhaltung bestimmter Regeln erfahren sie beim Raufen und Toben spielerisch und mit viel Spaß, wie viel Kraft und Energie in ihnen steckt. Der Lehrgang vermittelt Partnerübungen und Teamspiele für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren. Im zweiten Teil werden Kinderbuchklassiker in Bewegung umgesetzt: Frech, schlau und spannend sind die Geschichten von Pippi Langstrumpf, der kleinen Hexe und Harry Potter, die wir in Turnstunden verpacken und in Spielen, Partnerübungen, Bewegungsgeschichten und im Tanz erleben.

Inhalte u.a.

  • Raufen und Toben
  • Spiele, Partnerübungen und Bewegungsgeschichten mit Pippi Langstrumpf und Co

Referentin: Sabine Pechlof-Brutscher

Kosten: BTB-Mitglieder 20 €, Nicht-Mitglieder 30 €

RegioTÜF "Sportverletzt – was nun?"
21.09.2019 | 9.00 – 13.00 Uhr | TSV Berghausen
L-199205

Trotz immer wieder aktualisiertem Erste-Hilfe-Schein bleiben häufig noch Fragen offen: Was tun, wenn es zu einer Verletzung kommt? Was sind typische Verletzungen und wie reagiere ich darauf? Wann muss ich wen informieren?

Inhalte u.a.:

  • Auffrischung der Erstversorgung
  • Versicherungsrechtliche Grundlagen

Referent: Dr. Ingo Schneider

Kosten: BTB-Mitglieder 20 €, Nicht-Mitglieder 30 €

Schwerpunkt Rücken 
23.-25.09.2019 | Sportschule Steinbach
L-194122

Ein gesunder Rücken liebt die Vielfalt. Kräftigende, stabilisierende und beweglichkeitsfördernde Übungen und koordinative Bewegungskombinationen setzen Akzente für Muskeln, Gelenke und Faszien. Ein idealer Mix aus verschiedenen Bewegungskonzepten bringt den Stoffwechsel auf Trab, stärkt das Muskelkorsett und wirkt präventiv gegen Rückenprobleme.

Inhalte u.a.:

  • Aufrichtung von Kopf bis Fuß
  • Fokus Becken / ISG
  • Fasziales Rückentraining
  • Beckenboden im Rückentraining

Umfang: mind. 16 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für: FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA, B-Prä

Referenten: Referententeam BTB

Kosten: BTZ-Abonnenten 80 €, regulär 95 €

Kinderturnen: Kinder in Bewegung – Motivierende Ideen im Kinderturnen für das Grundschulalter
25.-27.09.2019 | Sportschule Schöneck
L-194520

Inhalte u.a.: 

  • Soziales Lernen, das ist doch ein Kinderspiel
  • Spielend Kinder stärken in den Bereichen Körper, Geist und Seele
  • Toben – Raufen – Kräfte messen, wohin mit der Energie?
  • Aggressivität kontrollieren und steuern
  • Achtsam miteinander und mit sich selbst
  • Yoga-Übungen, mehr als nur Dehn- und Beweglichkeitsübungen

Umfang: 16 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für: Ki, Ju

Referenten: Referententeam BTB

Kosten: BTZ-Abonnenten 80 €, regulär 95 €

DTB-Kursleiter Yoga, Stufe 1: Das Feuer erwecken – Der Facettenreichtum des Hatha-Yoga
27.-29.09.2019 | Sportschule Schöneck
L-195151

Yoga bietet eine Vielfalt an Möglichkeiten, die Gesundheit und das Lebensgefühl der Menschen zu aktivieren und zu verbessern. Es kommt der Suche der Menschen nach einem Ausgleich in einem von Hektik, Stress und Reizüberflutung geprägten Alltag entgegen. Neben den körperlichen Aspekten der Yogapraxis (wie Verbesserung von Muskelkraft, Durchblutung, Gleichgewicht und Flexibilität) wirkt Yoga auf das mentale und emotionale Erleben. Yoga unterstützt die Fähigkeit sich körperlich und mental zu entspannen, mit Stress besser klarzukommen, in belastenden Situationen gelassener zu reagieren und neue Energien zu mobilisieren.
 
Inhalte Stufe 1 (u.a.):

  • Geschichte, Hintergründe und philosophische Grundlagen
  • Der achtgliedrige Yogapfad nach Patanjali, Grundlagen des Hatha Yoga
  • Die Bedeutung der Wahrnehmung im Yoga-Unterricht
  • Grundhaltung (Asanas) und Bewegungsabläufe (Karanas / Flows)
  • Formen der Asana-Praxis (dynamisch, statisch)
  • Hinführungsübungen zum Sonnengruß und Sonnengrußmodifikationen
  • Grundlagen der Yoga-Atmung, Asana-Analyse, Tiefenentspannung
  • Modellstunden  

Voraussetzung:

  • Basismodul Gesundheitstraining oder gleichwertige / professionelle Ausbildung (u.a. Übungsleiter-, Trainerlizenz)
  • Und mindestens ½ Jahr praktische Yoga Erfahrung (schriftliche Bestätigung des Yogakursleiters ist ausreichend.)

Umfang: 25 Lerneinheiten

Referentin: Claudia Schötz

Kosten:

  • inkl. ÜN/VP: mit GYMCARD 311 €, regulär 356 €
  • inkl. VP: mit GYMCARD 255 €, regulär 300 €

Hinweis: Die Stufen 1 – 5 des "DTB-Kursleiter Yoga" bauen aufeinander auf und müssen in entsprechender Reihenfolge gebucht werden. Dabei sollten die Stufen 3 – 5 an demselben Ausbildungszentrum der DTB-Akademie absolviert werden, da hier bereits die Abschluss-Supervision vorbereitet wird. "Schnupperteilnehmer", die keinen Abschluss machen wollen, können an den Stufen 1, 2 und 3 teilnehmen und diese in vorgegebener Abfolge als eigenständige Weiterbildung buchen.

Step-Aerobic – Fortgeschrittene
28.09.2019 | Müllheim
L-196022

In dieser Fortbildung lernst du weiterführende Methoden kennen, um Step Aerobic Choreografien aufbauen zu können. Vielseitige Schrittkombinationen und Möglichkeiten der Variation sind Inhalt der Fortbildung. 

Umfang: 8 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für: FGE, FA, TuA

Referentin: Anke Ernst

Kosten: BTZ-Abonnenten 60 €, regulär 75 €

RegioTÜF "Liederturnen"
28.09.2019 | 9.00 – 13.00 Uhr | TV Gengenbach
L-199303

Kinderlieder zum Mitmachen bilden den Dreh- und Angelpunkt für die praktische Umsetzung fantasievoller und vielseitiger Turnstunden, die zum Bewegen und Sprechen herausfordern. Liedthema und einzelne Textzeilen werden aufgegriffen und in Spielen, Bewegungen und Gerätekombinationen weitergeführt.

Inhalte u.a.:

  • Der rote Faden in der Kinderturnstunde
  • Mitmach-Bewegungslieder
  • Phantasievolle Bewegungslandschaften
  • Alltagsmaterialien und Kleingeräte

Kosten: BTB-Mitglieder 20 €, Nicht-Mitglieder 30 €

RegioTÜF "Parkour und Airtrack"
28.09.2019  |  9.00 – 13.00 Uhr  |  Parkour Verein Eppingen
L-199107

Parkour – der Trendsport mit vielen turnerischen Elementen – zieht immer mehr Menschen in den Bann. Vor allem Jugendliche begeistert die Art der Bewegung und Fortbewegung und sie nutzen nicht nur im Winter die Turnhalle als Trainingsmöglichkeit. Wie Inhalte in die Turnstunde einbinden, wie ein Angebot schaffen? Viele praktische Ideen werden vorgestellt. Auch gibt es in vielen Hallen bereits eine Airtrack-Bahn: Wie das Gerät aufbauen und nutzen? Erste Ideen und Herangehensweisen werden vorgestellt.

Inhalte u.a.:

  • Parkour Basics
  • Aufbau und Heranführung an die Airtrack-Bahn

Referent: Simon Reibert

Kosten: BTB-Mitglieder 20 €, Nicht-Mitglieder 30 €

Regio-Stammtisch: Ist unser Turnvereinsbeitrag noch zeitgemäß?
10.10.2019 | 18.30 – 21.15 Uhr | Ortenauer Turngau
L-199322

Angesichts der aktuellen Konkurrenzsituation auf dem Sportmarkt ist es durchaus berechtigt, sich diese Frage zu stellen. Wie erreicht ein Verein Liquidität zu jeder Zeit? Sind Beitragsanpassungen überfällig? Und wie lässt sich eine Beitragsanpassung optimal vorbereiten? Ein Impulsreferat liefert Anregungen und Vereine erhalten eine Plattform zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch.

Inhalte u.a.:

  • Impulsreferat
  • Argumentationsketten zur Beitragsanpassung
  • Praxisberichte aus den Vereinen
  • Gruppendiskussion

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Fatburnertraininig: Gesund und schlank durch einen optimal laufenden Stoffwechsel
11.-13.10.2018 | Sportschule Schöneck
L-195470 

Du machst eine Menge Sport und du ernährst dich gesund, verlierst aber nur schwer oder gar kein Gewicht? Du schläfst schlecht, wachst morgens gerädert auf und bist tagsüber antriebslos und müde?

Läuft der Stoffwechsel nicht optimal, fühlen wir uns oft energie- und kraftlos, das Köpergewicht unterliegt starken Schwankungen und wir sind anfällig für Erkrankungen. Ein gut laufender Stoffwechsel hingegen bringt uns Gesundheit und ein ideales Köpergewicht – wir fühlen uns leistungsfähig und ausgeglichen. In dieser Fortbildung erfährst du, wie du den Fettstoffwechsel durch Sport und Ernährung gezielt optimieren kannst. Im praktischen Teil geht es um klassische Kursformate wie Step- oder Aerobic-Fatburner, aber auch aktuelle Trends wie Intervalltraining (Tabata- oder HIIT-Training). Im Theorieteil wirst du erfahren, wie unser Stoffwechsel funktioniert und wie du ihn mit der richtigen Ernährung ankurbeln kannst. 

Voraussetzung: grundschritte Aerobic und Step

Umfang: mindestens 15 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für: FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA, B-Prä

Referent: Adriano Valentini 

Kosten (inkl. ÜN/VP): BTZ-Abonnenten 210 €, regulär 225 €

DTB-Rückenexperte und Antara® Rückentrainer, Aufbaumodul 1 – Becken / Hüftgelenk
11.-13.10.2019 | Sportschule Steinbach
L-195073

Aufbauend auf die Core-Praxis aus dem Modul "RückenPraxisPur" wird das Tasten des Transversus sowie das Ansteuern und Tasten der Multifidi in unterschiedlichen Ausgangspositionen erlernt. Der Schwerpunkt des Lehrgangs liegt auf Becken, Iliosakral- und Hüftgelenk. Die Anatomie des Hüftgelenks und des ISG wird aufgefrischt. Insbesondere Fehlhaltungen, Fehlformen undKrankheitsbilder des Hüftgelenks und des ISG werden genauer betrachtet. Um diesen entgegenzuwirken, werden funktionelle, stabilisierende und kräftigende Übungen erlernt. Die zusätzlichen Übungen werden in die bestehenden Core-Übungen integriert, das Übungsrepertoire für ein Rückentraining erweitert.

Voraussetzung:

  • RückenPraxisPur
  • Zur Vorbereitung auf die Module Schultergürtel-Halswirbelsäule oder Hüftgelenk-Becken-ISG sollte das Buch "Körperhaltung – Modernes Rückentraining" von Karin Albrecht, Haug Verlag, 4. Auflage 2018, ISBN 978-3-13-241941-4 gelesen sein.

Umfang: 25 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für: FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA, B-Prä

Referentin: Karin Albrecht

Kosten:

  • inkl. ÜN/VP: mit GYMCARD 336 €, regulär 381 €
  • inkl. VP: mit GYMCARD 280 €, regulär 325 €

Trainer C Breitensport Parkour
> Neue Ausbildung bei BTB!

  • L-192061 | Grundlehrgang Teil 1 | 11.-13.10.2019 Sportschule Schöneck (inkl. ÜN/VP)
  • L-192062 | Grundlehrgang Teil 2 | 09.-10.11.2019 Weinheim (ohne ÜN/VP)
  • L-192063 | Aufbaulehrgang Teil 1 | 24.-26.01.2020 Sportschule Schöneck (inkl. ÜN/VP)
  • L-192064 | Aufbaulehrgang Teil 2 | 28.02.-01.03.2020 Sportschule Schöneck (inkl. ÜN/VP)
  • L-192065 | Prüfungslehrgang | 23.-27.03.2020 Sportschule Schöneck (inkl. ÜN/VP)

In den Angeboten von Turn- und Sportvereinen ist Parkour längst angekommen. Um der Vielfalt und Komplexität von Parkour gerecht werden zu können, bietet der BTB ab 2019 die Möglichkeit, eine Trainerlizenz zu erwerben. Parkour ist Bewegungskunst, Trainingsmethode und Philosophie in einem. Sich immer wieder neue Bewegungsräume zu erschließen verlangt eine intensive und kreative Auseinandersetzung mit dem eigenen Können und der Umgebung. Dabei spielt der Weg in die Turnhalle und zurück in der Ausbildung eine wichtige Rolle.

Inhalte u.a.:

  • Parkour kennenlernen (Entwicklung, Werte, Philosophie)
  • Basisbewegungen und -kombinationen (Flow)
  • parkourspezifische Methodik und Bewegungslehre
  • Sicherheitsaspekte
  • Outdoor oder Turnhalle (Unterschiede, Transfer, Risiken)

Kosten: 450 €

Die Ausbildung wird gefördert durch die Badische Sportjugend.

Gerätturnen – leistungsorientiert
12.10.2019 | Angelbachtal-Michelfeld | 9.00-17.15 Uhr
L-196192 

Inhalte u.a.:

  • Turnspezifisches Erwärmen, Dehnen und Kräftigen
  • Anlaufschulung, Methodik-Training am Sprungtisch
  • Balkenspezifisches Voraussetzungstraining

Umfang: 8 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für: GT

Referenten: BTB-Referententeam

Kosten: BTZ-Abonnenten 60 €, regulär 75 €

Konfliktsituationen im Kinderturnen: Umgang mit schwierigen Kindern und Eltern
12.10.2019 | Gaggenau
L-196270

Viele Übungsleiter beschäftigen sich damit, eine positive Atmosphäre in ihrer Übungsstunde herzustellen. Oft stoßen sie dabei auf Herausforderungen, zum Beispiel den Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern oder sehen sich damit konfrontiert, schwierige und problembehaftete Gespräche mit Eltern führen zu müssen. Dieser Lehrgang bietet Hilfestellungen in der Wahrnehmung von störendem Verhalten und dem Umgang damit und vermittelt die Grundlagen einer erfolgreichen Gesprächsführung. Eine sportpraktische Einheit zum Ringen-Rangeln-Raufen und der Wertevermittlung im Kinderturnen sowie viel Raum für gegenseitigen Austausch runden das Lehrgangsprogramm ab.

Inhalte u.a.:

  • Praxiseinheit Ringen-Rangeln-Raufen / Wertevermittlung im Kinderturnen
  • Praxistipps zur Gesprächsführung und im Umgang mit schwierigen Situationen

Umfang: 8 Lerneinheiten (1. Lizenzstufe), Lizenzverlängerung für: Ki, Ju 

Referenten: Dominik Mondl und Magdalena Heer

Kosten: BTZ-Abonnenten 60 €, regulär 75 €

RegioTÜF "Miteinander-Gegeneinander: Kooperative Spiele und MEHR"
12.10.2019 | 9.00 – 13.00 Uhr | TSV Mannheim
L-199109

Es werden kooperative ebenso wie kompetitive Spiele für die Halle vorgestellt. Spielerische Trainingseinheiten sind wichtige Bestandteile einer jeden Trainings- und Übungsstunde. Die hier vorgestellten neuen Spielideen sind für Gruppen in fast jedem Alter – auch für jung gebliebene Erwachsene – geeignet.

Inhalte u.a.:

  • Miteinander-Gegeneinander
  • Spiele von Angry Birds bis Moorhuhn

Referent: Prof. Dr. Sven Schneider

Kosten: BTB-Mitglieder 20 €, Nicht-Mitglieder 30 €

Yoga – Pranayama
12.-13.10.2019 | Sportschule Steinbach
L-185490

Diese zwei Tage geben dir Gelegenheit, die Inhalte der Ausbildung aufzufrischen und daran anzuknüpfen. Schwerpunkt der Fortbildung liegt dabei bei den Übungen aus dem Pranayama. 

Umfang: 16 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für: FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA, B-Prä

Referentin: Elisabeth Alber

Kosten (inkl. ÜN/VP): BTZ-Abonnenten 190 €, regulär 205 €

Abend-Seminar: Hauptamt im Turnverein
14.10.2019 | 19.00 – 21.00 Uhr | TV Hörden, Gaggenau
L-199232

Wie finanziere ich Hauptamt im Verein? Welche Möglichkeiten bieten Bundesfreiwilligendienst, Freiwilliges Soziales Jahr und geringfügig Beschäftigte und was hängt damit zusammen? Im Abend-Seminar werden Fragen rund um die Anstellung von Hauptamtlichen besprochen und Best-Practice-Beispiele gegeben.

Kosten: BTB-Mitglieder 10 €, Nicht-Mitglieder 20 €

Regio-Stammtisch: Vielfalt Vereinsveranstaltungen
16.10.2019 | 18.30 – 21.00 Uhr | TV Königshofen
L-199122

Vereinsveranstaltungen gehören nach wie vor zum wichtigen Portfolio des Vereinsangebots. Nicht nur zur Refinanzierung des Trainingsbetriebs, sondern auch, um vor Ort in der Öffentlichkeit ein aktiver Anbieter zu sein. Ausrichtervereine haben Arbeit, dies schreckt viele Vereine oft ab. Dennoch ist ein Mehrwert für die Vereine da: Ausschank auf Straßenfesten, Ausrichtung von Faschingsveranstaltungen, Sommerfeste – es gibt viele Möglichkeiten, die Vereinskasse aufzubessern. Doch welche neuen und kreativen Ideen für Vereinsveranstaltungen gibt es? Veranstaltungen, die ein absoluter Zuschauermagnet sind oder vielleicht sogar neue Mitglieder werben? Vereine erhalten eine Plattform zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch und berichten von ihren Highlight-Veranstaltungen.

Inhalte u.a.:

  • Impulsreferat
  • Praxisberichte aus den Vereinen
  • Gruppendiskussion

Die Teilnahme ist kostenfrei.

DTB-Kursleiter "Stressbewältigung durch Achtsamkeit"
18.-20.10.2019 | Sportschule Steinbach
L-195200

In der gesundheitlichen Prävention rückt das Thema Stressbewältigung immer mehr in den Vordergrund, denn Stress empfindet heutzutage nahezu jeder – zumindest zeitweilig. Er führt zu physiologischen und psychologischen Reaktionen unseres Körpers und kann langfristig zu Erschöpfung und Krankheit führen. In dieser Ausbildung wird vermittelt, wie gestresste Menschen durch Achtsamkeits- und Entspannungstraining wieder ins Gleichgewicht kommen können. Die systematische Kursgestaltung für Gruppen und das Training mit Einzelpersonen werden hierzu erläutert und in Modellstunden vorgestellt. Das Beherrschen dieser Techniken ermöglicht einen gelasseneren Umgang mit Stress und das Erleben von mehr Lebensfreude und positiver Energie.

Inhalte u.a.:

  • Was ist Stress?
  • Physiologische und psychophysiologische Reaktionen
  • Achtsamkeitsbasierte Entspannungstechniken für Körper und Geist
  • Umsetzung im Alltag
  • Planung und Durchführung eines achtsamkeitsbasierten Stressbewältigungskurses/Personal Trainings
  • Modellstunden

Voraussetzungen:

  • Basismodul Fitness- und Gesundheitstraining
  • Oder gleichwertige/professionelle Ausbildung (u.a. ÜL, Trainerlizenz)

Abschluss: Zertifikat "DTB-Kursleiter Stressbewältigung durch Achtsamkeit". Das Zertifikat ist unbegrenzt gültig und muss nicht verlängert werden.

Umfang: 25 Lerneinheiten Lizenzverlängerung für: FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA, B-Prä

Referentin: Manuela Blanke

Kosten:

  • Inkl. ÜN/VP: mit GYMCARD 298 €, regulär 343 €
  • Inkl. VP: mit GYMCARD 242 €, regulär 287 €

Gerätturnen – leistungsorientiert
19.10.2019 | Brötzingen | 9.00-17.15 Uhr
L-196193

Inhalte u.a.:

  • Einfache gymnastische Sprünge
  • Methodik akrobatischer Elemente am Boden
  • Erarbeitung von Felgbewegungen an Reck/Stufenbarren

Umfang: 8 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für: GT

Referenten: BTB-Referententeam

Kosten: BTZ-Abonnenten 60 €, regulär 75 €

RegioTÜF "Wellness im Verein"
19.10.2019 | 9.00 – 13.00 Uhr | TV Iffezheim
L-199207

Der Trend der Zeit ist das Kurssystem, eine Möglichkeit für unsere Vereine im Gesundheits- und Fitnessbereich den eigenen Mitgliedern und Nichtmitgliedern ein Angebot zu bieten. Welche Möglichkeiten der Nutzung eines solchen System gibt es? Die Vorteile für den Verein im Blick halten ist ein wichtiger Punkt. Auch Wellnessangebote werden gewünscht und von vielen Menschen genutzt. Wie als Verein den Wünschen nachgehen und doch einen Mehrwert für sich selbst schaffen? Was können Vereine hier tun? Welche Trends und Ideen aus der Praxis gibt es?

Inhalte u.a.:

  • Das Kurssystem im Verein, wie nutzen, welche Vorteile gibt es?
  • Erste Ideen aus der Praxis für Wellnessangebote im Verein

Kosten: BTB-Mitglieder 20 €, Nicht-Mitglieder 30 €

RegioTÜF "Bodenturnen – Methodische Übungsreihen"
19.10.2019 | 9.00 – 13.00 Uhr | TV Brötzingen
L-199206

Die Grundelemente Rolle, Rad, Handstand, Radwende sitzen. Turnerin und Trainerin möchten gerne anspruchsvolle Elemente wie Flick-Flack, Salto rückwärts oder freies Rad erlernen. Doch wie geht man hier am besten heran? Der Lehrgang vermittelt methodische Übungsreihen für einzelne Elemente und richtet sich sowohl an Übungsleiter/innen im Gerätturnen wie auch im TGM/TGW bzw. SGW.

Inhalte u.a.:

  • Einfache gymnastische Sprünge
  • Methodik akrobatischer Elemente am Boden

Kosten: BTB-Mitglieder 20 €, Nicht-Mitglieder 30 €

Übungsleiter C Eltern-Kind-Turnen/Kleinkinderturnen (bis 6-Jährige)
L-191031 | Aufbaulehrgang: 21.-25.10.2019 | Sportschule Steinbach
L-191032 | Prüfungslehrgang: 09.-13.12.2019 | Sportschule Steinbach

Inhalte u.a.:

  • Didaktisch-methodische, pädagogische, sportmedizinische, trainingswissenschaftliche Grundlagen
  • Vielfältige und grundlegende Körper- und Bewegungserfahrungen
  • Kreativ-spielerische Themen
  • Bewegungslandschaften
  • Rhythmusschulung
  • Einsatz von Handgeräten und Materialien

Zielgruppe: Vereinsmitarbeiter, die vorwiegend Eltern-Kind- / Kleinkindergruppen (bis 6 Jahre) leiten oder betreuen möchten.
 
Voraussetzungen:

  • Modul 1: überfachlich
  • Modul 2: Eltern-Kind-Turnen / Kleinkinderturnen, Kinder-, Jugend- und Gerätturnen
  • Modul 3: Eltern-Kind-Turnen / Kleinkinderturnen 
  • Bis zur Prüfung muss der Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses (9 LE, nicht älter als 2 Jahre) vorliegen

Kosten: BTZ-Abonnenten 185 €, regulär 205 €

Regio-Stammtisch: GYMWELT-Verein – und jetzt?
24.10.2019 | 19.00 – 21.30 Uhr | Badischer Schwarzwald-Turngau
L-199323

GYMWELT steht für die Vielfalt der Fitness- und Gesundheitssportangebote in den Vereinen. Rund 300 Turn- und Sportvereine in Baden nutzen die Vorteile dieser Marke. Ein Impulsreferat informiert über die GYMWELT-Idee und liefert Anregungen zur GYMWELT-Umsetzung im eigenen Verein. Zusätzlich erhalten Vereine eine Plattform zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch.

Inhalte u.a.:

  • Impulsreferat
  • Praxisberichte aus den Vereinen
  • Gruppendiskussion

Die Teilnahme ist kostenfrei

Turnen trifft Leichtathletik
26.10.2019 | Wiesloch
L-196200

(Diese Fortbildung wird in Kooperation mit dem Badischen Leichtathletik-Verband (BLV) angeboten.)

Turnen und Leichtathletik, zwei Sportarten, die so viele Gemeinsamkeiten haben! Höher, schneller, weiter, sind Impulse, die sowohl für den Turner als auch für den Leichtathleten gelten. So sind die typisch leichtathletischen Disziplinen: Laufen, Springen, Werfen auch in der Welt der Turner zu finden. Und dies nicht nur in Verbindung des Anlaufs zum Sprung, sondern auch als eigene Disziplin wie z.B. Orientierungslauf oder als Wettbewerb im Mehrkampf. Zudem bietet Outdoortraining allen Trainern und Übungsleitern eine vielfältige Möglichkeit, auch außerhalb der Turnhalle zu trainieren und die Trainingsgeräte der Natur und des Geländes kreativ zu nutzen. Übungsleiter und Trainer aus Turnen und Leichtathletik bekommen neue Ideen und Impulse. Lernt die Verbindung von Turnen und Leichtathletik in anderen Dimensionen kennen. 

Inhalte u.a.:

  • Functionaltraining meets Outdoor
  • Parkour
  • Geocaching
  • Orientierungslauf

Umfang: 8 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für: FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA

Referenten: Referententeam BTB und BLV

Kosten: BTZ-Abonnenten 60 €, regulär 75 €

Faszientraining im Alter – Faszio® Senior
26.10.2019 | Remchingen-Nöttingen
L-196200

Mit dem FASZIO®-Bewegungsverständnis werden ältere Menschen in der Gruppe animiert, wieder mehr Spaß und Freude an vielfältigen und abwechslungsreichen Bewegungen zu haben, um einen verletzungsfreien Alltag leben zu können. Jeder soll motiviert werden, sich in seiner Individualität und seinem Selbstbild wohl zu fühlen, sich etwas zuzutrauen und die eigene Komfortzone zu verlassen. Durch die sieben FASZIO®-Strategien gewinnt der Organismus an Leistungsstärke, beseitigt Einschränkungen und bringt natürliche Bewegungsfreude – das macht glücklich! Ältere Menschen profitieren durch die Vielfalt der faszien-orientierten Übungen nach FASZIO® besonders vom Erhalt ihrer Beweglichkeit und Eigenständigkeit, von präventiver Fitness, einer jugendlichen Erscheinung, vitalisierten Zellen und einem großen Energievorrat und viel Lebensfreude.

Inhalte u.a.:

  • Einblick “Was sind Faszien?“ und "Warum sind sie im Training mit Senioren wichtig?“
  • Vorstellung der sieben FASZIO®-Strategien
  • Eigenwahrnehmung, Beweglichkeit und Reaktionsfähigkeit verbessern mit alltagsorientiertem Ansatz
  • Aufspüren und Beseitigen von Einschränkungen
  • Entdecken von ungewöhnlichen Bewegungsmöglichkeiten

Referent: Faszio®-Team

Umfang: 8 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für: FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA, B-Prä

Kosten (ohne VP): mit GYMCARD 85 €, regulär 115 €

RegioTÜF "Turnen im Stationsbetrieb"
26.10.2019 | 9.00 – 13.00 Uhr | TV Bammental
L-199108

Wie turnerische Elemente in der Halle mit vielen Kindern vermitteln, ohne an den Grundelementen des Turnens zu sparen? Die besten Stationen für Handstand, Rad, Rollbewegungen und das beliebte Minitramp werden vorgestellt. Die Kinder früh mit einbinden in die Hilfestellungen, so macht Turnen Spaß und alle sind dabei gefordert. Auch für Zwischenpausen sorgen, gilt es beim Stationsbetrieb. Die besten "Energiepuscher" werden vorgestellt.

Inhalte u.a.

  • Stationsbetrieb im Kinderturnen
  • Heranführung an die Hilfestellung
  • Energiespiele

Kosten: BTB-Mitglieder 20 €, Nicht-Mitglieder 30 €

Mehr faszinierendes Faszio® – Ganz viele neue Übungen
27.10.2019 | Remchingen-Nöttingen
L-186110

Der Lehrgang richtet sich an ausgebildete FASZIO®-Kursleiter, die sich nach ihrer FASZIO®-Grundausbildung in der Thematik weiterbilden wollen. Die Fachwelt gewinnt ständig neue Erkenntnisse, anhand derer auch FASZIO® stetig weiterentwickelt wird. Die Teilnehmer werden in das nächste "Level" geführt, d.h. sie erhalten tolle neue Übungen zu den sieben FASZIO®-Strategien sowie spannende Bewegungsideen zu Musik und entwickeln somit ihr Faszienwissen weiter. Außerdem gibt es Raum für Erfahrungsaustausch. Diese Weiterbildung ist ideal, um das fasziale Repertoire zu erweitern und mehr Sicherheit im Interpretieren der sieben FASZIO®-Strategien zu gewinnen. Lassen Sie sich inspirieren und begeistern und tauche Sie weiter ein in die faszinierende Faszienwelt von FASZIO®!

Fortbildungsinhalte u.a.:

  • Faszien-News 
  • Praxisbeispiele zu den sieben FASZIO®-Strategien 
  • Übungen zur Förderung der Beweglichkeit mit alltagsorientiertem Ansatz 
  • Austausch und Übungspool 
  • Musterstunde

Zielgruppe: FASZIO®-Kursleiter

Voraussetzung: DTB-Kursleiter FASZIO®

Referent: Faszio®-Team

Umfang: 8 Lerneinheiten, Lizenzverlängerung für: FGE, FGÄ, FGW, FGS, TuA, B-Prä

Kosten (ohne VP): mit GYMCARD 85 €, regulär 115 €