| Show / Vorführungen

Landesgartenschau wird Bühne des modernen Vereinssports

Am Samstag, 4. Juli 2020 laden der Badische Turner-Bund und der Hegau-Bodensee-Turngau in enger Zusammenarbeit mit der Landesgartenschau Überlingen zum 2. GYMWELT- Festival an den Bodensee ein. Es bietet Vereinsgruppen eine schöne Gelegenheit, einen Ausflug zu initiieren, die GYMWELT in toller Atmosphäre inmitten einer üppigen Pflanzen- und Blumenvielfalt zu erleben und einen gemeinsamen Tag voller Bewegung und Show mitzugestalten.

Ein buntes Show- und Musikprogramm sowie Mitmachangebote stehen im Mittelpunkt des GYMWELT-Festivals. (Foto: BTB)

Ein Highlight der Landesgartenschau sind die schwimmenden Gärten. (Bild: DREISEITLconsulting)

Dreh- und Angelpunkt des 2. GYMWELT-Festivals ist der Uferpark. Auf der Seebühne dürfen sich die Landesgartenschaubesucher von 10 bis 18 Uhr auf ein abwechslungsreiches Showprogramm freuen. Zahlreiche Vereinsgruppen werden von Akrobatik über Rope Skipping und Tanz bis hin zu Auftritten der Musik- und Spielmannszüge alles auf die Bühne bringen, was die Vielfalt des Turnens im Verein ausmacht. Noch bis zum 31. Mai können sich alle BTB-Vereinsgruppen anmelden, um das Programm mitzugestalten. Ergänzend dürfen sich Teilnehmer und Besucher auf einen regionalen Programmblock freuen, in dem sich der Hegau-Bodensee-Turngau mit seinen Vereinen präsentiert.

Begleitet wird das Show- und Musikprogramm durch ein abwechslungsreiches Bewegungsangebot für Groß und Klein auf den weitläufigen Grünflächen des Uferparks. So kann beispielsweise beim European Fitness Badge die eigene Fitness und bei verschiedenen Koordinationsspielen die Geschicklichkeit auf den Prüfstand gestellt werden. Darüber hinaus laden Hüpfburg und Co die Jüngsten zum Austoben ein. Am GYMWELT-Stand informieren Badischer Turner-Bund, Turngau und Vereine über Aktuelles rund um die GYMWELT, die Vereinskampagne und Freizeitsportangebote in der Region. Und natürlich sollten sich die Besucher des GYMWELT-Festivals auch einen Rundgang durch das äußerst attraktive Landesgartenschaugelände nicht entgehen lassen.

Jetzt anmelden und das Bühnenprogramm mitgestalten!

Alle Showgruppen des Badischen Turner-Bundes sind herzlich eingeladen, ihre einstudierten Darbietungen einem breiten Publikum in einzigartiger Bodensee-Kulisse zu präsentieren. Gleiches gilt für alle Musik- und Spielmannszüge im BTB, die mit ihrem Programm für Stimmung und Unterhaltung sorgen möchten. Neben einer attraktiven Präsentationsfläche erhalten aktive Gruppen freien Eintritt in das Gartenschaugelände. Die Anmeldung erfolgt online unter www.gymwelt-festival.de. Allerdings ist die Bühnenkapazität begrenzt, sodass möglicherweise schon vor dem Meldeschluss am 31. Mai alle Bühnenzeiten vergeben sind.

⇒ Alle Infos zum GYMWELT-Festival am 4. Juli