| Wandern

Landeswandertag 2021 auf September verschoben

Mit dem 26. September steht jetzt der Ausweichtermin für den Landeswandertag 2021 fest, nachdem die zunächst coronabedingt anvisierte Verschiebung vom Mai in den Juli kurzfristig verworfen werden musste. Damit dürfen sich Outdoorfreunde aller Altersgruppen in diesem Jahr also auf ein Wanderhighlight freuen, zu dem sich die Natur in den schönsten frühherbstlichen Farben zeigt!

Der Landeswandertag 2021 wird coronabedingt in den September verlegt. (Foto: BTB)

Die Wanderer der Routen 1 und 2 dürfen sich u.a. auf einen großartigen Blick ins Schuttertal freuen. (Foto: A. Beck, Lahr-Reichenbach)

Die Ruine Lützelhardt zählt zu den Highlights der Tour 4. (Foto: A. Beck, Lahr-Reichenbach)

Vier attraktive Rundtouren rund um Lahr-Reichenbach sind bereits fixiert. Junge genauso wie rüstige Wanderer erwartet eine tolle Auswahl an abwechslungsreichen Strecken, geführt von erfahrenen Guides des Schwarzwaldvereins.

Die kürzeste Tour 1 von ca. 5 km führt von Reichenbach zum Mühlsteinplatz am Landeck mit Aussicht auf die Burg Hohengeroldseck und ins Schuttertal. Mit rund zweistündiger Gehzeit eignet sie sich auch für Familien mit Kindern und Senioren. Die anspruchsvollere Tour 2 bietet großartige Blicke ins hintere Schuttertal, passiert den Mühlplatz, die Juliushütte (Raststation) und die Rauhörnlehütte. Dabei sind rund 300 hm zu bewältigen.

Etwas für geübtere Wanderer ist die Tour 3, die auf 15 km über drei Gipfel (600 hm) führt. Zunächst geht es hinauf zur Burg Geroldseck und weiter zum Vogesenblick mit fantastischer Aussicht nach Frankreich. Nach einer Stärkung an der Guttahütte führt die Wanderung zum Pionierstein und zur Juliushütte.

Eine sportliche Herausforderung bildet die Tour 4 über die "Halbmarathondistanz" von 21 km und 630 hm. Sie führt über den Eichberg zur Burgruine Hohengeroldseck mit einer großartigen Rundumsicht. Nach dem Abstieg zur Passhöhe Schönberg geht es weiter zur Ruine Lützelhardt und nach Seelbach. Der Rückweg folgt dem Qualitäts- und Querweg Lahr-Rottweil nach Reichenbach zur Geroldsecker Halle, dem Start- und Zielpunkt aller vier Touren.

Um den Landeswandertag coronakonform umsetzen zu können, ist erstmals eine Voranmeldung der Vereinsgruppen bindend. Weitere Informationen und die Onlineanmeldung sind ab Mitte April unter www.landeswandertag.de zu finden.