| Landesturnfest

"DIVERSITY – Bunt ErLeben": Die Turnfestgala 2022

Die Turnfestgala, das Showhighlight des Landesturnfests Lahr 2022, steht unter dem Titel "DIVERSITY – BuntErLeben". Ein Thema, das verbunden ist mit dem Gedanken der Vielfalt ("Diversity"), Freiheit und Entfaltung jedes Individuums. Gleich viermal wird die Turnfestgala am Donnerstag, 26. und Freitag, 27. Mai (jeweils 17.00 und 20.00 Uhr), im Sportzentrum Mauerfeld zu sehen sein.

Fotos: Turnfestgala 2014 | N. Raufer

Das künstlerisch inszenierte Programm der Turnfestgala 2022 verspricht einen hochkarätigen Mix aus der Vielfalt des Turnens – von Aerobicturnen und Akrobatik über Dance, Gerätturnen und Rhythmische Sportgymnastik bis Rope Skipping. Eine tänzerisch-pantomimische Überleitung knüpft den roten Faden zwischen den einzelnen Darbietungen, die u.a. von Vereinsgruppen des TV Haslach, TV Freiburg-Herdern, TB Gaggenau, TV Hüttlingen, TV Jahn Zizenhausen, TV Schonach, SSC Karlsruhe sowie der TS Wolfurt und TS Ottersweier gestaltet werden.

Neben auserwählten Hochkarätern aus bekannten Acts und Newcomern konnten sich erstmals auch Vereinsgruppen des Badischen Turner-Bundes und Schwäbischen Turnerbundes aktiv für die Mitgestaltung der Turnfestgala bewerben. Die beiden Regisseurinnen Ellen Hoch und Marie Woidschützke suchen zur Vollendung des Programms derzeit noch eine TGM/TGW-Gruppe mit Gesang, eine Inklusionsgruppe sowie eine Capoeiragruppe. Interessierte können sich gerne melden unter barbara.shaghaghinoSpam@badischer-turner-bund.de.

Eintrittskarten für die Turnfestgala sind bereits im Rahmen der Turnfestmeldung im Meldetool Gymnet erhältlich. Turnfestteilnehmerinnen und -teilnehmer genießen dabei neben dem exklusiven Ticketvorkaufsrecht auch deutliche Ermäßigungen auf den Kartenpreis (Erwachsene 15 Euro mit Festkarte, regulär 24 Euro; Kinder 9 bzw. 14 Euro). Der freie Kartenvorverkauf startet Mitte März.

⇒ Überblick Festprogramm Landesturnfest Lahr 2022