Anmeldung für digitale "Akademie des Turnens" läuft!

Vom 20. bis 29. Januar 2023 findet die nächste Runde der "Akademie des Turnens" statt. In der Winter-Edition des digitalen Formats besteht wieder die Gelegenheit, in verschiedenen Onlineworkshops Lerneinheiten zur Lizenzverlängerung zu sammeln, spannenden Vorträgen zu lauschen oder in Mitmachworkshops selbst aktiv zu werden. Und das ganz bequem von zuhause!

Die Themenbereiche sind erneut vielfältig und reichen von Pilates und Yoga über Schneesport, Seniorensport, Gerätturnen, Tanz und Ernährung bis zum Kinderturnen. Auch der Bereich Vereinsmanagement ist in diesem Jahr wieder mit dabei. Genauso buntgemischt ist auch das Referierenden-Team. Mit dabei sind u.a. Chris Harvey, Daniela Ludwig, Steffanie Bratan und Tina Maier, aber auch einige Newcomer.

Die Workshops finden von Montag bis Donnerstag immer morgens, spätnachmittags und abends statt. Freitag und an den Wochenenden gibt es den ganzen Tag ein volles Programm. Angeboten werden mehrere 90-Minuten-Workshops parallel, die einzeln für jeweils 20 Euro Teilnahmegebühr gebucht werden können. Die Anmeldung erfolgt über das GymNet.

Ein kleiner Einblick in das Programm der Winteredition:

Fitness und Gesundheit

Egal ob Yoga, Tabata mit dem Theraband, Sport nach einer Covid-19-Erkrankung oder Functional-Bodyweight-Workout – für Interessierte bietet die Winter-Edition wieder eine Reihe von Möglichkeiten, um sich entweder im Bereich Fitness und Gesundheit fortzubilden oder mit anderen gemeinsam vor dem Bildschirm zu sporteln. Hier ist definitiv für alle etwas dabei!

Kinderturnen

Lange musste das Kinderturnen pausieren. Umso wichtiger ist es, im nächsten Jahr voller Tatendrang mit den Kindern in die Halle zu starten und ihnen spannende und erlebnisreiche Turnstunden zu bescheren. Dafür wartet der Bereich Kinderturnen mit tollen Themen wie Tabata mit Kids, Kinderturn-Weltreise – Spiele aus fünf Kontinenten, Entspannung im Kinderturnen – Chillen tut gut!, Bewegungseinheiten und Bewegungslandschaften (Jahreszeiten, Märchen, Tiere) und vielem mehr auf.

Turnsportarten

Einen Schwerpunkt der Akademie des Turnens bilden wieder die Wettkampfsportarten. Neben sportartspezifischen Workshops wie "Die Schraube vorwärts und rückwärts erlernen" im Gerätturnen gibt es auch Workshops, die sportartübergreifend spannend sind. Als Beispiel sei hier "Mentales Training im Hinblick auf Wettkampfvorbereitung" genannt Aber Achtung: Hier heißt es schnell sein, um sich einen Platz zu sichern!

Darf es mal was Neues sein?

Parkour für Grundschulkinder, Strong Nation® oder Fit nach Covid – all das und vieles mehr gibt's bei der Winter-Edition 2023!

Das gesamte Programm ist zu finden unter www.akademie-des-turnens.de.