Highlights TurnGala 2022/23

"For a Wonderful World" wird eine Show der Sinne!

Erlebt einen atemberaubenden Mix aus Turnen, Akrobatik, LED-Licht-Tänzen, Comedy, Entertainment und vielem mehr. Bei der TurnGala 2022/23 verschmelzen Mensch und Technik, Sportler und Artisten zu einer hochklassigen Symbiose der Überraschungen – garniert von Licht, Farben, Formen und virtuellen Projektionsflächen.


WallStreetTheatre

Das "WallStreetTheatre" präsentiert eine explosive Mischung aus trockenstem englischen Humor, exzentrischem Mimenspiel und einer Prise Artistik. WallStreetTheatre fasziniert im ganz eigenen Stil: rasant und höchst skurril.


Duo Racers

Die "Duo Racers" sind mit ihren flinken Einrädern die "Formel 1"-Artisten unter den Radlern. Wenn Victor Gorodetskyy und Partnerin Julia in die Pedale treten, dann brennt der Bühnenboden. Mit viel Beinarbeit und vollem Körpereinsatz halten sich die beiden bei ihren Beschleunigungsrunden in der Balance. Für Victor kein Kunststück. Schließlich ist der Sohn einer ukrainischen Artistenfamilie schon seit seinem fünften Lebensjahr auf dem Einrad zu Hause und inzwischen über 20 Jahre in diesem Genre erfolgreich.


Duo Fabulous

Die traditionellen Zirkus-Disziplinen besitzen zum Teil recht exotische Bezeichnungen. Die Equilibristik beschreibt z.B. die Kunst, auf den Händen die Balance zu halten. Antipodisten jonglieren Teppiche, Bälle oder Schirmchen mit den Füßen. Und die Ikarischen Spiele leiten ihren blumigen Namen von der griechischen Sagengestalt Ikarus ab, der als Mensch davon besessen war, das Fliegen zu erlernen. Auf der Bühne und in der Manege widmen sich die Ikarier einer besonderen Flugkunst: Der Untermann balanciert seinen Partner auf den Füßen und wirbelt ihn mit atemberaubenden Techniken durch die Luft. Das "Duo Fabulous" hat sich auf diese seltene Disziplin spezialisiert und beherrscht sie wie nur wenige.


LegendTrick

Die Trickshows von "LegendTrick-Entertainment" sind eine Mischung aus energiegeladenen Flips, Akrobatik und Kampfkunst, die modernen Zirkus und Tanz verschmelzen. Die Darsteller gehören zu den weltweit angesehensten Trickern, die sich durch den Gewinn zahlreicher Europameisterschaften einen Namen gemacht haben. Sie mischen Elemente aus Kampfsport, Gymnastik und Breakdance und schaffen eine ästhetisch-ansprechende Kombination aus Kicks, Flips und Twists, die das Publikum zuvor noch nicht gesehen hat.


Goldene Garde

Die "Goldene Garde" lässt den Zuschauer in die Zeit der Pharaonen eintauchen. Action, Witz und eine Publikumsanimation der Extraklasse lassen auch die Zuschauer Teil des Ganzen werden. Auf Minitrampolin und Airtrack demonstrieren die Dänen spektakuläre Saltos mit bis zu dreieinhalb Schrauben, Doppelsaltos vorwärts gestreckt mit zweieinhalb Schrauben oder sogar den Dreifachsalto vorwärts mit halber Drehung. Die Athleten gehören zu den besten der Welt und stellen seit Jahren die spektakulärsten und schwierigsten Shows zusammen.


Krasimir Vasov

Der gebürtige Bulgare gilt in der anspruchsvollen Disziplin des "Balancierens auf Stöcken" als der neue Offenbarungs-Künstler. Mit millimetergenauer Muskelkontrolle zelebriert Krasimir Vasov eine Nummer, in der er akrobatische und tänzerische Elemente geschmeidig miteinander verbindet. Seine Handstandartistik auf dem schwingenden Stahl ist einzigartig.


The Light Crew

"The Light Crew" performt mit illuminierenden Accessoires wie Visual Pois und LED-Flügeln. Nationale Großveranstaltungen wie die Special Olympics in Kiel, Shows im Legoland und die Tischtennis-WM in Düsseldorf wurden so zu einem einzigartigen Event. Zur Crew zählen u.a. Deutsche und Westdeutsche Meister im Hip-Hop sowie World-Cup-Sieger im klassischen Ballett, die mit einer einzigartigen Kombination aus verschiedenen Tanzstilen begeistern.


B Boys Germany

Faszination Breakdance von Könnern der Szene: Die "B Boys Germany" verkörpern Tanz, Akrobatik und jede Menge Spaß auf Weltklasse-Niveau. Der Powermove ist eine Bewegung, die in wiederkehrender Weise unendlich fortgeführt werden kann. Zu erleben sind Kopfdrehungen, Saltos und Akrobatik von einem anderen Stern.


Regioacts

Den Auftakt der illustren Runde an Topacts werden die je nach Veranstaltungsort wechselnden Show- und Kindergruppen aus regionalen Turn- und Sportvereinen bilden. Für Konstanz bzw. Freiburg sind die renommierten Showteams "Blues Brothers" vom TV Ludwigshafen-Bodensee bzw. "Matrix" vom TV Freiburg-Herder angefragt. Im Festspielhaus Baden-Baden werden die "Burning Ropes" von der TS Ottersweier auf der Bühne zu bestaunen sein. Das Kinderturnbild gestalten Vereinsgruppen vom TV Güttingen (TurnGala Konstanz), TV Freiburg-St.Georgen (TurnGala Freiburg) und TB Sinzheim (TurnGala Baden-Baden).

Fotos: PR, N. Raufer, M. Gessler

Danke den Partnern der TurnGala!


Präsentationssponsor

Co-Förderer

Regiopartner Baden

Printmedienpartner