Mehrkämpfe

Die Mehrkämpfe gehören nicht nur zu den ältesten, sondern auch zu den beliebtesten Wettkämpfen im Badischen Turner-Bund. Durch die Einbeziehung verschiedener Sportarten wird die Vielseitigkeit gefördert. Jeder Teilnehmer kann entsprechend seiner Neigung und seines Könnens Disziplinen aus den Fachgebieten Gerätturnen, Leichtathletik, Schwimmen, Schießen und Fechten wählen.



Termine

Nach Jahr
24.02.2018 | Kantern

Kampfrichter Leichtathletik: Aus-/Weiterbildung

Lehrgangsort: Grundschule Kantern (Ziegelstraße 7, 79400 Kantern)
Parkmöglichkeit am Blumenplatz (2 Gehminuten)
14.00 Uhr – ca. 17.30 Uhr

Zielgruppe: Alle, die bei leichtathletischen Wettkämpfen als Kampfrichter aktiv mitwirken wollen, ob Profis oder Neulinge, insbesondere wird hier unsere Jugend angesprochen und eingeladen.

Schwerpunkte: Anfangsausbildung für Kampfrichter-Helfer. Weiterbildung der Kampfrichter und Obleute. Fachlicher und praktischer Bereich in den Disziplinen Lauf, Weitsprung, Kugelstoßen, Steinstoßen sowie Schleuderball-, Vollball- und Ballwurf. Änderungen im DTB, Auswertungskriterien, Erfahrungsaustausch. Erneuerung und Erwerb des Kampfrichterausweises. (Für einen Kampfrichterausweis bitte Passbild mitbringen)

Referenten: Roland Tremmel (Ressortleiter Mehrkampf im BTB), Rüdiger Kirn (Landeskampfrichterwart im BTB)

Anmeldungen bis spätestens 21.02.2018 an: Gaufachwart Jürgen Berger, 79875 Dachsberg, Tel. 07755 919391, E-Mail bergerclan2000noSpam@web.de

02.03.2018 - 03.03.2018 | Steinbach

Trainer- und Übungsleiterfortbildung Leichtathletik (L-185510)

Die Fortbildung richtet sich sowohl an alle Trainer und Übungsleiter,
die in den leichtathletischen Disziplinen der Mehrkämpfe in ihren Vereinen aktiv sind.

Inhalte u.a.:
– Technikschulung verschiedener Disziplinen
– Trainingsaufbau

Umfang: 15 Lerneinheiten
Kosten: 70 €

20.04.2018 - 21.04.2018 | Wiesloch

Turnen trifft Leichtathletik

Diese Fortbildung wird in Kooperation mit dem Badischen Leichtathletik Verband (BLV) angeboten.
Turnen und Leichtathletik, zwei Sportarten, die so viele Gemeinsamkeiten haben! Höher, schneller, weiter, sind Impulse, die sowohl für den Turner als auch für den Leichtathleten gelten. So sind
die typisch leichtathletischen Disziplinen: laufen, springen, werfen auch in der Welt der Turner zu finden. Und dies nicht nur in Verbindung des Anlaufs zum Sprung, sondern auch als eigene
Disziplin wie z.B. Orientierungslauf oder als Wettbewerb im Mehrkampf. Zudem bietet Outdoortraining allen Trainern und Übungsleitern eine vielfältige Möglichkeit auch außerhalb der Turnhalle
zu trainieren und die Trainingsgeräte der Natur und des Geländes kreativ zu nutzen.

Übungsleiter und Trainer aus Turnen und Leichtathletik bekommen neue Ideen und Impulse. Lernt die Verbindung von Turnen und Leichtathletik in anderen Dimensionen kennen.


Inhalte u.a.:

  • Vielseitiges Lauf- und Krafttraining
  • Functionaltraining meets Outdoor
  • Parkour
  • Geocaching
  • Orientierungslauf
  • Sportabzeichen

Referenten: Referententeam BTB und BLV
Voraussetzungen / Teilnahme:
Keine besonderen Voraussetzungen, die Teilnahme ist für alle Neugierigen offen, Anerkennung zur Verlängerung der 1. Lizenzstufe für Übungsleiter oder Trainer.

Umfang: 16 Lerneinheiten
Kosten: 80 €, ohne ÜN/VP

30.05.2018 - 03.06.2018 | Weinheim

Landesturnfest 2018

Weinheim steht Kopf! Vom 30. Mai bis zum 3. Juni 2018 steigt in der "aufregend gemütlichen" Zweiburgenstadt an der badischen Bergstraße das nächste Landesturnfest.

30.06.2018 | Kehl

13. Sparkassen Jahn Cup

Bundesoffene Qualifikationsveranstaltung für die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften 2018.

15.09.2018 - 16.09.2018 | Einbeck

DM Mehrkampf

13.10.2018 | Weingarten

Kids Cup

13.10.2018 | Mönchweiler

Aus- und Fortbildung Kampfrichter Leichtathletik

Beginn: 10.00 Uhr

Schwerpunkte:

  • Anfangsausbildung für Kampfrichter-Helfer
  • Weiterbildung der Kampfrichter und Obleute
  • Fachlicher und praktischer Bereich in den Disziplinen Lauf, Weitsprung, Kugelstoßen, Steinstoßen sowie Schleuderball-, Vollball- und Ballwurf
  • Änderungen im DTB
  • Auswertungskriterien
  • Erfahrungsaustausch
  • Erneuerung und Erwerb des Kampfrichterausweises


Zielgruppe:

Alle, die bei leichtathletischen Wettkämpfen als Helfer und Kampfrichter aktiv mitwirken wollen ob Profis oder Neulinge, insbesondere wird hier unsere Jugend angesprochen und eingeladen.

Referent:

Rüdiger Kirn, Landeskampfrichterwart Leichtathletik BTB

Info und Anmeldungen bis 11.10.2018 an Gaufachwart Walter Köpfler, walter.koepflernoSpam@t-online.de oder Telefon 07654 1648

Anschrift

Gymhalle TV Mönchweiler
Fichtenstraße 32/1 | 78087 Mönchweiler
17.11.2018 - 18.11.2018

"Turnen meets Leichtathletik"

für Kinder unter 8 Jahren

Diese Fortbildung wird in Kooperation mit dem Badischen Leichtathletik Verband (BLV) angeboten.
Turnen und Leichtathletik, zwei Sportarten, die viele Gemeinsamkeiten haben! Höher, schneller, weiter sind Impulse, die sowohl für den Leichtathleten als auch für den Turner gelten. Von einem guten Grundlagentraining profitieren alle Kinder. Eine gute Körperstabilisation, ausreichend Kraft und gute Koordination sind beste Voraussetzungen, um im Turnen und in der Leichtathletik eine gute Ausgangssituation zu schaffen.

Bei dieser Fortbildung erhaltet ihr Ideen zur Umsetzung der Inhalte Laufen, Springen und Werfen. Des Weiteren steht die Hinführung des Erlernens turnerischer Grundelemente im Vordergrund.
Es werden Spiel- und Übungsvariationen vorgestellt, wie leichtathletische sowie turnerische Inhalte kindgemäß (Altersgruppe U8) vermittelt werden soll.

Inhalte u.a.:

  • Hinführung zu Laufen, Springen, Werfen U8
  • Vermittlung der Grundelemente des Turnens
  • Vorstellung kindgemäßer Spiel- und Übungsformen
    im Bereich Turnen und Leichtathletik


Umfang: 16 Lerneinheiten

Teilnahme:
Die Teilnahme ist für alle Neugierige offen, Anerkennung zur
Verlängerung der 1. Lizenzstufe für Übungsleiter- oder Trainer-Lizenz.

Kosten: 80 €, ohne ÜN/VP

Referenten: Referententeam BTB und BLV