| Rhythmische Sportgymnastik

Intensivtraining für RSG-Talente

Am zweiten Februarwochenende fand ein Bundeskader-lehrgang für den Nachwuchskader 2 und Talentkader Rhythmische Sportgymnastik in der Sportschule Saarbrücken statt. Drei Tage lang trainierten die besten Mädchen Deutschlands gemeinsam.

Evelin Azaronok, Anastasia Tutas, Katharina Klein und Alexandra Schnell

Aus Baden waren die Bundeskadergymnastinnen Evelin Azaronok (Nachwuchskader 2), Katharina Klein, Anastasia Tutas und Alexandra Schnell (alle drei Talentkader) dabei. Es war ein anstrengendes, aber lehrreiches Wochenende mit vielen neuen Eindrücken und neuen Freundschaften.