| Faustball

Kontinuität und neue Gesichter

Die Landesfachtagung der badischen Faustballer auf der Sportschule Schöneck vom 27. bis 29. Oktober bestätigte die meisten Funktionsträger im Amt, brachte aber auch das ein oder andere neue Gesicht.

(Foto: J.Mitschele)

Bei der Sitzung stand neben Wahlen, Workshops und diversen Tagungspunkten der persönliche Austausch mit den BTB-Hauptamtlichen Christine Hornung und Verena König zu aktuellen Themen auf dem Programm.

Bei den Wahlen wurde Landesfachwart Jürgen Mitschele (Linkenheim-Hochstetten) einstimmig bestätigt und geht mit bewährtem Team in seine siebte Amtszeit. Ausgeschieden aus dem Gremium sind nach jeweils fast zwei Jahrzehnten Andreas Breithaupt (Öffentlichkeitsarbeit) und Harald Frommknecht (Schulsport). Neu im Ausschuss dabei sind Alexander Nold und Kai Braun (beide Öffentlichkeitsarbeit) sowie für den Schulsport der amtierende Männer-Weltmeister Nick Trinemeier.

Der neue Landesfachausschuss Faustball:

  • Vorsitzender: Jürgen Mitschele (Linkenheim-Hochstetten)
  • Wettkampf Männer: Werner Mondl (Mannheim)
  • Wettkampf Frauen und Senioren: Ulrike Mangler (Mannheim)
  • Schiedsrichter: Franz-Joachim van Dawen (Philippsburg)
  • Auswahlmannschaften: Birthe Lilienthal (Offenburg)
  • Aus- und Fortbildung: Rainer Frommknecht (Waibstadt)
  • Jugend: Dominik Mondl (Mannheim)
  • Schulsport: Nick Trinemeier (Heidelberg)
  • Öffentlichkeitsarbeit: Alexander Nold (Karlsruhe) & Kai Braun (Waibstadt)
  • Protokolle: Heike Müller (Weinheim)