Offensive Kinderturnen

Fische schwimmen, Vögel fliegen, Kinder turnen

Die "Offensive Kinderturnen" ist eine bundesweite Initiative des Deutschen Turner-Bundes und der Deutschen Turnerjugend im engen Schulterschluss mit ihren Landesturnverbänden und Landesturn(er)jugenden. Ziel der Offensive ist es, das Image und die Verbreitung der Marke Kinderturnen zu stärken, um Mitgliederbindung und -gewinnung in den Turn- und Sportvereine zu fördern. Dazu sollen durch Qualifizierungsmaßnahmen und Netzwerkarbeit die Kinderturn-Angebote ausgeweitet und aufgewertet, Vereine gestärkt und attraktiver werden. Denn das Kinderturnen bildet die Basis für die Bewegungsentwicklung aller Kinder.

Die Offensive Kinderturnen fokussiert sich auf die Zielgruppe der Kinder im Alter zwischen drei und sieben Jahren und stellt die Teilhabe aller Kinder, ob aus bildungsfernen Schichten, mit Migrationshintergrund oder mit Behinderung, in den Vordergrund. Dafür werden vermehrt in den Aus- und Fortbildungsangeboten entsprechende Module angeboten. Mit diesen Fortbildungen sollen auch Erzieher/innen und Lehrer/innen angesprochen werden. Um die Zielgruppen zu erreichen wird der Auf- und Ausbau von Netzwerken und Kooperationen von Vereinen mit Schulen, Kindertagesstätten, Behinderteneinrichtungen und Kommunen angestrebt. Die Vereine sollen bezüglich der Kooperationsmöglichkeiten beraten und dabei unterstützt werden, um weiterhin hochwertige Angebote im Kinderturnen mit qualifizierter Betreuung zu gewährleisten.

Tag des Kinderturnens

Macht mit vom 6. bis 8. November 2020!

Der "Tag des Kinderturnens" ist eine bundesweite Aktion im Rahmen der Offensive Kinderturnen und findet immer am zweiten Novemberwochenende statt. Daher ruft auch die Badische Turnerjugend alle Vereine auf, an diesem Tag das Kinderturnen in seiner ganzen Vielfalt und Attraktivität zu präsentieren. Die Aktionen am Kinderturntag können frei gestaltet werden. Die Deutsche Turnerjugend stellt allen ausrichtenden Vereinen diverse Werbematerialien sowie das "Kinderturn-Abzeichen für alle" kostenfrei zur Verfügung.

Die Anzahl der Vereine, die sich mit eigenen Aktionen beteiligen, hat sich in den drei Jahren der Offensive nahezu verdoppelt. Nutzt die Chance und präsentiert das Kinderturnen in eurem Verein der Öffentlichkeit!

Weitere Infos und Anmeldung unter www.dtb.de/tdk

#Purzelbaum

Mit Purzelbäumen um die Welt

Unter dem Motto "Purzelbäume um die Welt" sind Kinder, Jugendliche und Erwachsene aufgerufen, auf die Bedeutung von Bewegung und das Kinderturnen aufmerksam zu machen. Stellvertretend dafür werden bundesweit Purzelbäume für eine Weltumrundung gesammelt. Bis zum Internationalen Deutschen Turnfest 2021 in Leipzig soll eine Strecke von insgesamt 40.075 km zurückgelegt werden. Alle Purzelbäume, egal ob Kind oder Erwachsener, zählen zwei Meter. 

Jeder kann mitmachen, Purzelbäume schlagen, diese an die Deutsche Turnerjugend (DTJ) melden und in den Sozialen Medien unter #badenpurzelt veröffentlichen. Gleichzeitig sollen die Teilnehmer der Purzelbaum-Challenge weitere Personen auffordern bzw. nominieren, ebenfalls ein Purzelbaum-Video zu posten. Ziel ist es, möglichst viele Purzelbäume für eine imaginäre "Weltumrundung" zu sammeln und so einen Purzelbaum-Rekord aufzustellen!

www.dtb.de/offensive-kinderturnen/purzelbaeume

Bülent Ceylan nominiert den Sohn seines Steuerberaters für die #Purzelbaum-Challenge. Wen nominiert ihr?