| Ältere/Senioren

Kongress "Fit und bewegt ins Alter" auf 2021 verschoben

Aufgrund der Corona-Pandemie wird der für Ende Juni 2020 geplant Kongress "Fit und bewegt ins Alter" in der Sportschule Steinbach auf den 9. und 10. Oktober 2021 verschoben. Mit besonderem Augenmerk darauf, dass dieses Fortbildungshighlight vor allem auch die Risikogruppe der Älteren und Senioren anspricht, haben die Organisatoren frühzeitig Verantwortung übernommen und eine Terminverschiebung in die Wege geleitet.

Allen Beteiligten fällt es sehr schwer, diesen seit 1,5 Jahren geplanten Kongress verschieben zu müssen, aber die Freude über die Chance einer "Neuauflage" überwiegt. Für den Kongress hatten Badischer Turner-Bund, Badischer Leichtathletik-Verband und Badischer Sportbund Freiburg ihre Kräfte gebündelt und ein hochkarätiges Programm zusammengestellt, das einen weiten Bogen von den fitten Seniorensportlern bis hin zu Bewegungsangeboten mit Hochaltrigen schlägt und um vertiefende sportwissenschaftliche Seminare ergänzt wird.

Davon ausgehend, dass alle Referenten auch im Oktober 2021 dabei sein werden, sollen Ort, Themen, Titel und Zeiten des Kongressprogramms mit insgesamt 100 Workshops identisch bleiben, eben nur um 15 Monate verschoben. Alle für 2020 angemeldeten Teilnehmer werden noch diese Woche angeschrieben. Sofern gewünscht, können gebuchte Workshops auf 2021 übertragen werden.

⇒ www.kongress-fit-bewegt.de