| , Ältere/Senioren

Kongress "Fit und Bewegt ins Alter" 2021 ist abgesagt

Es wäre so schön gewesen! Zwei Tage intensiv in die Themenwelt des Seniorenturnens eintauchen und seine ganze Vielfalt zu erleben. Zwei Tage gemeinsam bewegen, spielen, diskutieren. Doch leider muss der für Oktober 2021 geplante Kongress "Fit und Bewegt ins Alter" coronabedingt ausfallen.

65 Referenten standen in den Startlöchern und hatten bereits die Verschiebung vom ursprünglichen Termin im Juni 2020 auf den 9. und 10. Oktober 2021 in der Sportschule Steinbach Baden-Baden ermöglicht. Genauso wie die Verantwortlichen vom Badischen Turner-Bund, Badischen Leichtathletik-Verband und Badischen Sportbund Freiburg hatten sich alle auf dieses Wochenende, auf Übungsleiter und Interessierte, auf den Austausch und das Miteinander gefreut. Schweren Herzens fiel deshalb der Entschluss, den Kongress "Fit und Bewegt ins Alter" aufgrund der weiterhin unübersichtlichen Coronasituation und deren Entwicklung ganz abzusagen.

Das Organisationsteam hat lange gezögert und immer noch ein Quäntchen Hoffnung gehabt, dass der Kongress doch noch irgendwie durchzuführen wäre. Aber die Zuversicht der Referenten, Partner und aller Mitverantwortlichen konnte nicht aufrechterhalten werden. Die Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen auf unser Leben und unser Wirken sind so anders als alles bisher Gewesene. Daher ist diese Absage ein notwendiger, wenn auch trauriger, aber folgerichtiger Schritt. Die Sicherheit der Teilnehmer, Sportler, Gäste, Referenten und Mitarbeiter hat oberste Priorität.

Eine Neuauflage des Fachkongresses "Fit und Bewegt ins Alter" ist fest geplant. Weitere Informationen werden zu gegebener Zeit in den Verbandsmedien und unter www.kongress-fit-bewegt.de veröffentlicht. Um bis dahin zumindest einen kleinen Ersatz zu schaffen, ist für Anfang Oktober 2021 eine Online-Themenwoche zum Seniorensport mit dem Schwerpunkt "Spiel und Bewegung für und mit Älteren" geplant.