T.I.P.
Das Turn-Informationsportal
Besuchen Sie T.I.P. - Das Turn-Informationsportal des Badischen Turner-Bund e.V.

Aus- und Fortbildung im Badischen Turner-Bund

 
   
 

Jahresprogramm 2017

mit allen Informationen
rund um Termine,
Aus- und Fortbildungen
im Jahr 2017.

► zum Jahresprogramm

Der Badische Turner-Bund bildet jährlich mehr als 3.000 Übungsleiterinnen und Übungsleiter in zentralen und dezentralen Lehrgängen, Kongressen und Tagungen aus.

Die Lehrgangsinhalte spannen einen weiten Bogen von der Eltern-Kind-Ausbildung bis hin zu Bewegungsangeboten für Hochaltrige.

Kontakt BTB-Bildungswerk
Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe
Telefon: 0721 1815-28
Fax: 0721 26176

Turn-Informationsportal (T.I.P.)
Details und Onlineanmeldung zu den BTB-Bildungsangeboten

Zum Seitenanfang

 

Zukunftswerkstatt

Zukunftswerkstatt Vereinsführung
18. November 2017 | Karlsruhe
Mit der "Zukunftswerkstatt Vereinsführung" findet 2017 erstmals eine Fortbildungsveranstaltung des Badischen Turner-Bundes speziell für Turngau- und Vereinsverantwortliche statt. Neben einem Imulsreferat und Arbeitskreisen aus den Bereichen Mitarbeitergewinnung, Angebotsstrukturen und Mitarbeiterpflege geht darum, die Vereinsfunktionäre zu vernetzen. mehr...
Zum Seitenanfang

 

BTB GYMWELT-Convention

BTB GYMWELT-Convention "Fitness & Aerobic" 2017
18. – 19. November 2017 | Waghäusel-Wiesental
Die neuesten Fitnesstrends ausprobieren, sich untereinander austauschen, gemeinsam schwitzen und Spaß haben! Knapp 60 Workshops stehen bei der GYMWELT-Convention 2017 zur Wahl. Schwerpunkte sind in diesem Jahr die Dauerbrenner Fitness und Dance. mehr...

Frühbucherrabatt bis 24. September!

Zum Seitenanfang

 

Freie Plätze

Jetzt Teilnahme sichern
an den spannenden Aus- und Fortbildungen in den kommenden Wochen!

Alle Fortbildungen können zur Lizenzverlängerung angerechnet werden. Teilweise ist eine Online-Anmeldung aufgrund der Kurzfristigkeit nicht mehr möglich, dann bitte schriftlich über das Anmeldeformular anmelden.

Freie Plätze gibt es noch in folgenden Veranstaltungen:

L-175260 | DTB-Kursleiter "Sport in der Schwangerschaft"
Bewegung tut gut – auch in einer besonderen Zeit wie der Schwangerschaft. Damit Schwangere diese Zeit genießen können, sich rundum „kugelwohl“ fühlen und die Geburt gut vorbereitet ist, ist dieses Programm entstanden. Oftmals sind die Frauen verunsichert, wissen nicht, welche Art von Bewegung und mit welcher Intensität sie sie betreiben dürfen. Gerade deshalb ist es hilfreich, sich einer Gruppe anzuschließen, die einen qualifizierten und vertrauenswürdigen Kursleiter hat und einige andere Frauen gemeinsam zu trainieren, die diese Zeit ebenfalls sensibel und wachsam durchlaufen.
Ziel ist es, werdenden Müttern zu zeigen, wie sie mit der richtigen Bewegung ihre Gesamtkonstitution verbessern können. Kraft, Beweglichkeit und auch das Herz-Kreislauf-System werden auf sanfte Art und Weise angesprochen.
Inhalte: Der schwangere Körper (Eine besondere Zeit und deren Begleiterscheinungen; Anatomische Grundlagen zum weiblichen Becken; Die Haltung); Bewegung und Sport in der Schwangerschaft (Ziele; Geeignete Sport- und Bewegungsarten, Prinzipien, Übungssammlung, Kontraindikationen), Erlernen einer „Sport in der Schwangerschaft-Stunde“ (Stundenaufbau, Verhalten des Kursleiters, Übungspool für einzelne Tremester, Alltagstipps), Umsetzung im Verein (Unterschiedlicher Vereinskonzepte, Marketing/Netzwerkbildung)
20.-22.10.2017 | Sportschule Schöneck | Kosten: inkl. ÜN/VP mit GYMCARD 250 €, regulär: 285 €; inkl. VP mit GYMCARD 200 €, regulär 235 €
Voraussetzung: Basismodul Gesundheitstraining oder gleichwertige/professionelle Ausbildung (u.a. Übungsleiter-, Trainerlizenz) / Umfang: 15 Lerneinheiten / Referentin: Nadja Koller / Abschluss: Nach aktiver Teilnahme an der Weiterbildung erhalten die Teilnehmer das Zertifikat „DTB-Kursleiter Sport in der Schwangerschaft“. Das Zertifikat ist unbegrenzt gültig und muss nicht verlängert werden.
 
Trainer C Fitness-Aerobic
Fitness-Aerobic ist ein „Allrounder“ geworden. Herz-Kreislauf-, Kraftausdauer-, Koordinations- und Beweglichkeitstraining mit Musik sind die Hauptelemente, die primär in der Gruppe trainiert werden. Somit erlangen die Trainingsstunden einen hohen Kommunikations- und Motivationswert. Ziel ist es, ein „effektives“ Training zu gestalten. Die Fitness-Aerobic-Trainer können folgende Stundenprofile anbieten: Aerobic, Step Aerobic, Fatburner, Intervalltraining, Workout wie Bodystyling, Bodyshape, Bodytoning, BBP (Bauch-Beine-Po), Problemzonengymnastik. Die Ausbildung ermöglicht den Trainer/innen neue Trends und Strömungen wie z.B. Chiball, Salsa-Aerobic, ¾ Takt, Body and Mind, LaGYM u.a. aufzunehmen. Nach adäquater Fortbildung können diese im Verein als Kurs oder festes Angebot unterrichtet werden.
Neben theoretischem Hintergrundwissen wird besonders Wert auf die praktische Ausbildung gelegt. Inhalte u.a.: Anatomische und physiologische Grundlagen; Trainingslehre; Methodisch-didaktische Grundlagen, Trainerverhalten und Kommunikation; Musiklehre; Techniktraining; Haltungsaufbauschulung; Grundlagenwissen im Bereich Aerobic, Step Aerobic und Workout; Aufbau und Planung von Fitness-Aerobic-Stunden mit unterschiedlichen Phasen; Einübung in die Cueing-Technik; Aerobic und Fitness in der Gesellschaft

L-170148 | GL-Modul 3 "Fitness-Aerobic": 27.-28.10.2017 | Sportschule Schöneck | Kosten: 90 € (inkl. ÜN/VP)

L-172011 | Aufbaulehrgang: 13.-17.11.2017 | Sportschule Schöneck
L-172012 | Prüfungslehrgang: 22.-26.01.2018 | Sportschule Schöneck
Kosten: BTZ-Abonnenten 240 €, regulär 260 €

Voraussetzung: Vereinsmitgliedschaft und Teilnahme am dezentralen Grundlehrgang, bestehend aus  Modul 1: überfachlich, Modul 2: Fitness und Gesundheit, Gymnastik, Rhythmus, Tanz, Fitness Aerobic und Modul 3: Fitness-Aerobic; Bis zur Prüfung muss der Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses (9 LE, nicht älter als 2 Jahre) vorliegen.
 
S-178020 | "Organisation eines Vereinsjubiläums" – Seminar speziell für Jubiläumsvereine 2017 bis 2019
Inhalte des Seminars sind u.a.: Planung und Organisation der Festveranstaltung / Festakt; Einladung von Ehrengästen; Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
27.-28.10.2017 | Sportschule Steinbach | Kosten: BTZ-Abonnenten 70 €, regulär 80 €
Zielgruppe: Mitarbeiter/innen der Vereine, die für die Vorbereitung und Durchführung der Festveranstaltungen zum Vereinsjubiläum verantwortlich sind.
 
L-175240 | AROHA® – New Elements and Tradition
Die zweitägige Kompaktfortbildung gibt einen weiteren Einblick in die Welt von AROHA® und entwickelt die eigene Instructor-Trainertätigkeit weiter. Das Team der AROHA-Akademie sichert eine kompetente und mitreißende Fortbildung, die begeistern und motivieren wird. Im Mittelpunkt stehen dabei neue Bewegungselemente und Variationen, die Vermittlung neuer Choreografien, die Verbesserung des eigenen Unterrichts, Strategien für ein langfristiges erfolgreiches Unterrichten, die Einführung in den HAKA und das Training mit dem AROHA-Stick.
28.-29.10.2017 | Sportschule Steinbach | Kosten: inkl. ÜN/VP mit GYMCARD-Preis: 240 €, regulär 295 €; inkl. VP mit GYMCARD 215 €, regulär 270 €
Die Fortbildung wird mit dem Zertifikat „AROHA Advanced Trainer“ abgeschlossen. / Voraussetzungen: AROHA-Instructor; Empfohlen wird das AROHA update / Enthaltene Materialien: Umfangreiches Skript und eine Technik-DVD / Umfang: 16 Lerneinheiten
 
L-175290 | Atemtechnik/Meditation, Schmerzlinderung durch Chi-Aktivierung
Das Wort "Meditation" kommt aus dem Lateinischen (wörtlich: meditatio = Nachdenken) und bedeutet: Übung der körperlichen und geistigen Entspannung, oder besser gesagt "In-Sich-Gehen". Es gibt verschiedene Meditationsformen, doch alle haben sie gemeinsam, dass sie den Geist des Übenden sammeln und klären sollen. Gerade in der heutigen stressigen und hektischen Zeit kann die Meditation ein gutes Mittel sein, wieder "zu sich zu finden" und den Kopf frei zu machen. In dieser Fortbildung sollen einfache Atem- und Meditationstechniken und ihre Wirkungsweise in Theorie und Praxis besprochen und erlebt werden.
Schmerz ist kein Selbstzweck des Organismus, sondern ein Warnsignal des Körpers. Die Ursache des Schmerzes kann organisch (strukturell), aber auch energetisch begründet sein. Laut südostasiatischer Energielehre ist der Energiekörper dem organischen Körper steuernd übergeordnet. In dieser Fortbildung soll es einen Überblick über mögliche energetische Schmerzursachen und Behandlungsformen in Theorie und Praxis geben.
03.-05.11.2017 | Sportschule Steinbach | Kosten: inkl. ÜN/VP mit GYMCARD 230 €, regulär 265 €; inkl. VP mit GYMCARD 180 €, regulär 215 €
Zielgruppe: Übungsleiter, Trainer und Sportfachkräfte / Umfang: 15 Lerneinheiten / Referent: Rainer Kersten
 
Trainer C Gymnastik, Rhythmus, Tanz
Die Breitensport-Ausbildung „Gymnastik, Rhythmus, Tanz“ bildet qualifiziert Trainer für verschiedene Bereiche von Gymnastik und Tanz aus. Die Teilnehmer lernen, ein qualifiziertes fitness-, gesundheits-, breiten- und/oder wettkampfsportlich orientiertes Sportangebot im Verein eigenverantwortlich und selbständig zu planen und durchzuführen.
Inhalte u.a.: konditionell-koordinatives Grundlagentraining; gymnastische Grundformen; körpertechnisch-tänzerisches Training; Zusammenhänge von Musik und Bewegung; Handgeräte; Tanzstile; Fitness-Trends; Grundlagen Anatomie und Physiologie; Planung von Unterrichtsstunden; Trainingslehre

L-170149 | GL-Modul 3 Gymnastik, Rhythmus, Tanz | 03.-05.11.2017 | Sportschule Steinbach | Kosten: 90 € (inkl. ÜN/VP)

L-172051 | Aufbaulehrgang: 11.-15.12.2017 | Sportschule Steinbach
L-172052 | Prüfungslehrgang: 19.-23.02.2018 | Sportschule Steinbach
Kosten: BTZ-Abonnenten 240 €, regulär 260 €

Voraussetzung: Vereinsmitgliedschaft und Teilnahme am dezentralen Grundlehrgang, bestehend aus Modul 1: überfachlich, Modul 2: Fitness und Gesundheit, Gymnastik, Rhythmus, Tanz, Fitness Aerobic und Modul 3: Gymnastik, Rhythmus, Tanz. Bis zur Prüfung muss der Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses (9 LE, nicht älter als 2 Jahre) vorliegen.
 
L-174532 | Kinderturnen: Ran an die Geräte
Inhalte u.a.: Methodische Hinführung zu verschiedenen Fertigkeiten im Gerätturnen; Aufwärmarbeit im Gerätturnen; Haltungsschulung; Sprungschulung
11.-12.11.2017 | Mannheim-Rheinau | Kosten: BTZ-Abonnenten 70 €, regulär 80 €
Zielgruppe: alle Übungsleiter, die in den Kinderturn-Gruppen vermehrt Gerätturnen anbieten / Umfang: mindestens 16 Lerneinheiten / Referenten: Referententeam BTB
 
L-174540 | Psychomotorische Grundlagen im Kinderturnen
Eine praxisnahe Einführung in die faszinierende Welt der Psychomotorik. Die Psychomotorik ist eine wertvolle Ergänzung zum Kinderturnen und beinhaltet spezielle Fördermöglichkeiten, vor allem in den Bereichen der Wahrnehmung, des Körpererlebens und der Körpererfahrung.
Inhalte u.a.: Lernen durch Wahrnehmen und Bewegen; Sinnvolles Spiel; Materialerfahrungen; Erlebnispädagogische Ansätze; Diagnostik im Kindesalter / Sportmotorische Tests
13.-15.11.2017 | Sportschule Steinbach | Kosten: BTZ-Abonnenten 70 €, regulär 80 €
Umfang: mind. 16 Lerneinheiten / Referenten: Referententeam BTB
 
S-178010 | Fachtagung "Zukunftswerkstatt Vereinsführung"
Kompetenz im Verein! Die Fachtagung richtet sich speziell an Vereinsverantwortliche. Neben Arbeitskreisen aus den Bereichen Mitarbeitergewinnung, Angebotsstrukturen und Mitarbeiterpflege geht es auch darum, die Vereinsverantwortlichen zu vernetzen Alle Infos
18.11.2017 | Karlsruhe, Haus des Sports | Kosten: BTZ-Abonnenten 70 €, regulär 80 €
Referenten: Vizepräsidentin Magdalena Heer und die Regioreferenten und Vereinsberater des BTB
 
L-175456 | Functional Training Advanced
Neben der Erweiterung des Übungspools steht der methodische Trainingsaufbau im Vordergrund. Inhalte u.a.: Erweiterung des Hintergrundwissens; Ausbau des Übungskatalogs und Methodik der Übungszusammenstellung; Functional Training in der Sportvorbereitung zur Verletzungsprophylaxe; Trainingsaufbau für Einzel- und Gruppenstunden; Athletiktraining für Sportler und Sportmannschaften; Umgang mit Progressionsstufen; orkouts zur Steigerung von Flexibilität, Schnelligkeit, Stabilisation; Corekraft, Kraft, Kraftausdauer, Koordination, Ausdauer und Sprungkraft
25.11.2017 | Karlsruhe, SG Siemens | Kosten: mit GYMCARD 85 €, regulär 115 €
Voraussetzungen: Abschluss von mindesten drei Basismodulen inkl. Pflichtmodul Instructor Functional Training Basic / Umfang: 8 Lerneinheiten / Referentin: Diana Sehringer
 
L-176120 | Bewegungsangebote für unter 3-Jährige – "Krabbelkids sind fit"
Kinder im Alter von 0 – 3 Jahren eignen sich in dieser Lebensphase eine Vielfalt motorischer Fähigkeiten an. In der Fortbildung lernen die Teilnehmer Grundlagen zur Vermittlung und praktischen Umsetzung zu vielfältigen Themen:
Inhalte u.a.: Bunte Spiel- und Übungsvielfalt mit Groß- und Kleingeräten; Einsatz von Alltagsmaterialien und ganzheitliche Bewegungsförderung; Grundlagen der motorischen und sensomotorischen Entwicklungsstufen; Entwicklung und Bedeutung des kindlichen Spiels; Bewegungslandschaften in Theorie und Praxis; Bewegungs-, Sing- und Reiterspiele;
25.11.2017 | Sulzfeld | Kosten: BTZ-Abonnenten 55 €, regulär 65 €
Umfang: 8 Lerneinheiten / Referentin: Sonja Unselt
 
L-174132 | Enorm in Form
Workout mit dem eigenen Körpergewicht, Tabata- oder HIT-Training, hier findet Ihr viele Anregungen, die eure Vereinsgruppen enorm in Form bringen. Inhalte u.a.: Modernes Intervalltraining; Rückenfitness; Functional Training
04.-06.12.2017 | Sportschule Steinbach | Kosten: BTZ-Abonnenten 70 €, regulär 80 €
Umfang: mind. 16 Lerneinheiten / Referenten: Referententeam BTB
 
L-176030 | BBP New Ideas
Erlebe einen ganzen Tag um das Thema "Bauch, Beine, Po". Erhalte tolle Stundenbilder mit fließenden Übergängen, inspirierenden Earm ups, neuen und bewährten Übungen oder auch überraschenden Übungskombinationen.
16.12.2017 | Weinheim | Kosten: mit GYMCARD 85 €, regulär 115 €
Referent: Andreas Goller
 
L-183010 | Trainer C Gerätturnen, Zentraler Grundlehrgang
Ziel der Ausbildung zum Trainer C ist die Vermittlung einer vielfältigen Grundausbildung unter Berücksichtigung unterschiedlicher didaktisch-methodischer Ansätze. Die Tätigkeit der Trainer umfasst die Hinführung zum wettkampf- und leistungsorientierten Training im Gerätturnen. Schwerpunkt sind Planung, Organisation, Durchführung und Steuerung des Grundlagentrainings für Anfänger und Fortgeschrittene.
Nach der Ausbildung können sie im Verein Kinder, Jugendliche und Erwachsene (sowohl weiblich als auch männlich) mit unterschiedlichen Methoden altersgerecht an das Gerätturnen heranführen. Darüber hinaus werden sie in der Lage sein Pflichtfolgen und die ersten Stufen der Pflichtübungen sowie einfache modifizierte Kürübungen zu vermitteln.
Inhalte u.a.: Methodisch/didaktische, sportmedizinische und trainings-wissenschaftliche Grundlagen;  Normiertes, wettkampforientiertes Turnen; Fundamentalbewegungen im Gerätturnen; Koordinative Fähigkeiten; Methodik des Gerätturnens; Strukturgruppen; Spielerische Formen, Gerätelandschaften;  Aufbau und Gestaltung von Übungsstunden; Wettkampfformen des Gerätturnens
12.-16.03.2018 | Sportschule Schöneck | Kosten: BTZ-Abonnenten 120 €, regulär 130 €
 

Weitere aktuelle Bildungsmaßnahmen:

Zum Seitenanfang

 

"Wunschzettel" Fortbildungen

ÜL-Forum: Fortbildung nach Wunsch

Gezielt auf die Bedürfnisse der Übungsleiterinnen und Übungsleiter abgestimmte Fortbildungen sind ein wichtiges Anliegen des Badischen Turner-Bundes. Im "ÜL-Forum" können Wünsche eingereicht werden. Details

Zum Seitenanfang

 

Lehrgangsanmeldung

T.I.P. – Das Informationsportal des Badischen Turner-Bundes

Im Turn-Informationsportal (T.I.P.) können Sie nicht nur jederzeit alle Aus- und Weiterbildungen sowie sonstige Lehrveranstaltungen des Badischen Turner-Bundes einsehen, sondern sich auch direkt online anmelden und Ihre Anmeldungen verwalten. Um das Informationsportal zu nutzen, ist eine Registrierung erforderlich. Weitere Hinweise finden Sie direkt auf der Registrierungsseite. Zum Turn-Informationsportal

Zum Seitenanfang